Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts under ‘SoftComputing’

Mensch gegen Roboter

Die finnische Hightech-Schmiede OptoFidelity hat einen Roboter entwickelt, der gegen einen Menschen Angry Birds spielt — und gewinnt. Für Interessierte gibt es auch ein Making Of des Filmes. [Peter van I. per Email.] Die finnische Hightech-Schmiede OptoFidelity hat einen Roboter entwickelt, der gegen einen Menschen Angry Birds spielt — und gewinnt. Für Interessierte gibt es [...]

Computergeschichte(n)

Auf AtariArchives.org wurden drei Bände von Best of Creative Computing frei zugänglich ins Netz gestellt: Ausgabe 1 (1976) Ausgabe 2 (1977) Ausgabe 3 (1980) Mit vielen schrecklich-schönen BASIC-Programmen. Das weckt Erinnerungen … [SimulationsRaum] Auf AtariArchives.org wurden drei Bände von Best of Creative Computing frei zugänglich ins Netz gestellt: Ausgabe 1 (1976) Ausgabe 2 (1977) Ausgabe [...]

Peters Linkschleuder

Nachdem ich in der letzten Woche kaum zum Bloggen gekommen war, kann ich heute wieder nicht anders, als die vielen Hinweise und Links meines emailen­den Dauertipgebers en bloc abzuhandeln: Rake ist das Make für Rubynistas. Der Google Earth Plug-in Driving Simulator ist genau das Richtige für all diejenigen unter Euch, die früher auch gerne mit [...]

Turing-Test für Hunde

Diese Statue von Alan Turing bestand den Turing-Test. Zumindest dem Hund gegenüber … [Peter van I. per Email.] Diese Statue von Alan Turing bestand den Turing-Test. Zumindest dem Hund gegenüber … [Peter van I. per Email.]

Rosa Katzenohren

Die japanische Firma Neurowear hat ein paar rosa Katzenohren produziert, die anhand von Gehirnwellen auf die Stimmungen des Menschen reagieren. Ein weiteres Fundstück für meine kleine Serie »Rätselhaftes Asien«. [Christine F. per Email.] Die japanische Firma Neurowear hat ein paar rosa Katzenohren produziert, die anhand von Gehirnwellen auf die Stimmungen des Menschen reagieren. Ein weiteres [...]

Evolution und Kooperation

Schon daß Lebewesen einander helfen, scheint evolutionsbiologisch wenig Sinn zu machen. Aber selbst Roboter zeigen selbstloses Verhalten. Ein neues, schönes Fundstück für meine Roboterseiten. [Zebu] Schon daß Lebewesen einander helfen, scheint evolutionsbiologisch wenig Sinn zu machen. Aber selbst Roboter zeigen selbstloses Verhalten. Ein neues, schönes Fundstück für meine Roboterseiten. [Zebu]

Peters Linkschleuder

Es ist mal wieder an der Zeit, die Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers en bloc zu präsentieren: Wider das Vergessen: Videos von den Zerstörungen des Fukushima-Reaktors, aufgenommen von einer Drohne: 1 von 3, 2 von 3 und 3 von 3. Das Linux-Journal berichtet in einem längeren Beitrag über Python für Android. Der Ausfall von [...]

Getanzte Algorithmen

Man kann Bubblesort auch mit einem Volkstanz der Siebenbürger Csángós (einer ungarischsprachigen Minderheit) visualisieren, wie dieses Video der rumänischen Sapientia University Tirgu Mures (Marosvásárhely) in Kooperation mit Maros Művészegyüttes zeigt. Und auf dem YouTube-Kanal von AlgoRythmics findet Ihr noch mehr getanzte Sortierverfahren. [Peter van I. per Email.] Man kann Bubblesort auch mit einem Volkstanz der [...]

Introducing Suwappu

Suwappus sind kleine Spielzeugfiguren der Londoner Niederlassung der japanischen Design-Firma dentsu. Sie sind ein Augmented Reality-Konzept, die Figürchen haben austauschbare Köpfe und Körper und verhalten sich je nach Konfiguration anders. [BoingBoing] Suwappus sind kleine Spielzeugfiguren der Londoner Niederlassung der japanischen Design-Firma dentsu. Sie sind ein Augmented Reality-Konzept, die Figürchen haben austauschbare Köpfe und Körper und [...]

Peters Linkschleuder

Um meine arg strapazierte Mailbox aufzuräumen, muß ich heute noch schnell die übriggebliebenen Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers en bloc abhandeln: Amazons EC2 und VPC kennen jetzt dedizierte Instanzen zu moderaten Preisen. Von WordPress nach Jekyll revisited: Ein umfangreiches zweiteiliges Tutorial (Teil 1 und Teil 2). Vor kurzem überraschte uns Amazon mit der Ankündigung [...]

Peters Linkschleuder

Wie beinahe jeden Montag liefere ich die Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers en bloc ab: Wer noch Platz an der Wand hinter seinem Schreibtisch hat, kann sich ja dieses Django 1.3 Cheat Sheet dort aufhängen. Mit CloudPull (ca. 25 US-$) könnt Ihr ein Backup Eurer Google Dokumente und Eures Google Kalenders auf Eurem Mac [...]

Mixed Pickles

Meine Mailbox quillt über. Daher werde ich nun eine Menge Links und Tips summarisch abhandeln, auch wenn ich ursprünglich vorhatte, zu einzelnen von ihnen nachzurecherchieren und etwas mehr darüber zu schreiben. Ich schaffe es einfach nicht. Aber wenn es Hinweise von Eurer Seite gibt — meine Kommentare stehen Euch offen. Für Klammerfetischisten: Zum Buch Land [...]

Peters kleine Linkschleuder für zwischendurch

Ein paar Tips und Hinweise vornehmlich — aber nicht nur — Python betreffend von meinem emailenden Dauertipgeber aus den Niederlanden: Guido spricht: Styleguide für Python Code (PEP 8). Was das Lout Document Formatting System eigentlich soll und welche Vorteile es gegenüber LaTeX hat, habe ich auch nach Lektüre der FAQ nicht begriffen. Wer seine Medien-Bibliothek [...]

Wenn der Hut gescheiter ist als der Kopf

Dann spricht man entweder von Politikern oder von intelligenter Kleidung (wobei beides nichts miteinander zu tun hat). Mit Letzterem ist Hightech zum Anziehen gemeint. Seit mehr als einem Jahrzehnt wird eine Zukunft mit intelligenter Kleidung gepriesen. Doch auf der Straße sieht man noch niemanden mit verdrahteten Anzügen herumlaufen. Oder ist die Technik einfach gut kaschiert? [...]

Künstliche Schlangenintelligenz

PyBrain steht für Python-Based Reinforcement Learning, Artificial Intelligence and Neural Network Library. Mehr muß man dazu nicht sagen, oder? [Peter van I. per Email.] PyBrain steht für Python-Based Reinforcement Learning, Artificial Intelligence and Neural Network Library. Mehr muß man dazu nicht sagen, oder? [Peter van I. per Email.]

Schlaue Algorithmen

Das Buch Clever Algorithms: Nature-Inspired Programming Recipes von Jason Brownlee beschreibt 45 Algorithmen aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz. Ihr könnt es online lesen, kostenlos als PDF herunterladen, aber auch zwischen zwei Pappedeckel gepresst bei Lulu.com kaufen. Ein erster Blick darauf sagt mir, daß es sich lohnt. [Peter van I. per Email.] Das Buch Clever [...]

Wolfram Alpha fragen

Die REST-API von Wolfram Alpha, der auf Mathematica basierenden Wissensmaschine, ist nun in der Version 2.0 für bis zu 2.000 Anfragen im Monat kostenlos zu nutzen (Registrierung erforderlich). Schon wieder so ein zeitfressendes Spielzeug, das ich unbedingt einmal testen will/muß. [ProgrammableWeb] Die REST-API von Wolfram Alpha, der auf Mathematica basierenden Wissensmaschine, ist nun in der [...]

Biotic Games

Ingmar Riedel-Kruse von der Stanford University entwickelt Biotic Games, Spiele, in denen er lebende Organismen, wie zum Beispiel Pantoffeltierchen, zur Spiele­steuerung verwendet. [BoingBoing] Ingmar Riedel-Kruse von der Stanford University entwickelt Biotic Games, Spiele, in denen er lebende Organismen, wie zum Beispiel Pantoffeltierchen, zur Spiele­steuerung verwendet. [BoingBoing]

Futter für meine Roboterseiten

Die autonomen Quadrotor Roboter des GRASP-Labs können jetzt auch basteln. Und das im Schwarm. Sehr beeindruckend. [Bernd R., Carsten R., Dirk K. und Peter van I. per Email.] Die autonomen Quadrotor Roboter des GRASP-Labs können jetzt auch basteln. Und das im Schwarm. Sehr beeindruckend. [Bernd R., Carsten R., Dirk K. und Peter van I. per [...]

Superrechner schlägt Menschen

Schach war gestern, jetzt macht ein IBM-Superrechner Menschen bei der belieb­ten amerikanischen TV-Quizshow Jeopardy! Konkurrenz. Mitte Februar kommt es zum offiziellen Showdown, daß sich die Gegenspieler warm anziehen müssen, hat Watson jetzt bewiesen. Denn in einem Probelauf konnte der Supercomputer die beiden höchst erfolgreichen Jeopardy!-Kandidaten Ken Jennings und Brad Rutter klar schlagen. [pressetext.de] Schach war [...]

Neues aus den Google Labs

Goggles, Googles Bilderkennungs-Software für Android-Smartphones löst Sudokus. Und — wie dieses Video zeigt — schneller als ein Sudoku-Profi. [Peter van I. per Email.] Goggles, Googles Bilderkennungs-Software für Android-Smartphones löst Sudokus. Und — wie dieses Video zeigt — schneller als ein Sudoku-Profi. [Peter van I. per Email.]

Datenanalyse mit Bordmitteln

Echte Geeks brauchen keine Datenbank, ihnen reicht ein Terminal (und ein wenig Perl): Ad Hoc Data Analysis From The Unix Command Line. [Peter van I. per Email.] Echte Geeks brauchen keine Datenbank, ihnen reicht ein Terminal (und ein wenig Perl): Ad Hoc Data Analysis From The Unix Command Line. [Peter van I. per Email.]

Für Hirnverzwirbler

Forth war eine der ersten Programmiersprachen, die ich gelernt hatte. Und ich hatte sie wegen der umgekehrten polnischen Notation geliebt, die — zusammen mit dem Stack — Programme so kurz und effizient machten. Und so freut es mich, daß ich den doch schon betagten PowerMops (Public Domain), den objektorientierten Forth-Dialekt für Macintosh-Computer (mit Smalltalk-Einflüssen), tatsächlich [...]

Ich habe (an-) gelesen

Die letzten Tage habe ich teilweise damit verbracht, mich durch drei jeweils auf seltsame Weise leicht unbefriedigende Bücher zu lesen und ein viertes zu verschlingen, das mich völlig begeisterte. Fangen wir mit dem schwersten Fall an: Ich habe mich gefragt, ob es überhaupt fair ist, Moritz »mo.« Sauers Buch »Blogs, Video & Online-Journalismus« zu besprechen, [...]

Euphorie und Größenwahn

Ich glaube, da muß ich rein: Der Film Plug & Pray ist weit mehr als ein Abschied vom großen Technik-Skeptiker Joseph Weizenbaum. Die nun in ausgewählten Kinos anlaufende Dokumention ist eine Einladung zur Auseinandersetzung mit Dingen, die wir zunehmend als selbstverständlich ignorieren. Schreibt Frank Patalong auf Spiegel Online. Und macht Lust auf mehr. Und hier [...]