Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts under ‘Robotik’

Bilibot soll der Arduino der Robotik werden

Futter für meine Roboterseiten: Bilibot heißt ein kleiner Roboter, der von der Personal Robotics Group des Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelt wurde. Der Roboter soll als Forschungsplattform genutzt werden. Er basiert auf iRobots Chassis Create. Die Spielekonsole Kinect von Microsoft dient als Kamera und 3D-Sensor. Die Steuerungssoftware ist das von Willow Garage entwickelte Open-Source-Betriebssystem [...]

Introducing Suwappu

Suwappus sind kleine Spielzeugfiguren der Londoner Niederlassung der japanischen Design-Firma dentsu. Sie sind ein Augmented Reality-Konzept, die Figürchen haben austauschbare Köpfe und Körper und verhalten sich je nach Konfiguration anders. [BoingBoing] Suwappus sind kleine Spielzeugfiguren der Londoner Niederlassung der japanischen Design-Firma dentsu. Sie sind ein Augmented Reality-Konzept, die Figürchen haben austauschbare Köpfe und Körper und [...]

Schlauer Vogel

Futter für meine Roboterseiten: SmartBird ist ein eigenstartfähiger Ornithopter, der einem einheimischen Seevogel nachempfunden ist. Der bionische Roboter wurde vom schwäbischen Unternehmen Festo entwickelt. Die robotische Silbermöwe wiegt etwas weniger als ein Pfund, ist knapp 1,10 Meter lang und hat eine Flügelspannweite von zwei Metern. Der technische Vogel wird nächste Woche auf der Hannover Messe [...]

Lego? Logo!

Denn wer (oder was) könnte besser Lego-Steine sortieren als ein Lego Mindstorms NXT-Roboter? [Make: Online] Denn wer (oder was) könnte besser Lego-Steine sortieren als ein Lego Mindstorms NXT-Roboter? [Make: Online]

Pleo ist wieder da

Der kleine Dinoroboter Pleo war schon auf der IFA 2008 einer der Stars. Nach einigen Turbulenzen mit der Vertriebsfirma ist er nun auf der CeBIT in einer runderneuerten Version wieder zu bestaunen. Er heißt jetzt Pleo RB (rb = reborn) und ist mit neuen Sensoren und Fähigkeiten ausgestattet. Noch einmal: Haben wollen? [Golem.de, Video (cc [...]

Neues aus der Roboterwelt

Zwei Meldungen und ein Video sind neues Futter für meine Roboterseiten: [1] Roboter sollen Marathon laufen: Das japanische Robotikunternehmen Vstone plant die Robot Challenge (Google Übersetzung der japanischen Seite), einen Marathon für Roboter. Die Zweibeiner sollen nach der Vorstellung der Initiatoren die volle Distanz von 42,195 Kilometern zurücklegen. Vstone selbst will mit seinem eigenen Roboter [...]

iRobot

Apps für Roboter gesucht: Tablet-PCs dominierten die diesjährige Consumer Electronics Show in Las Vegas. Besucher der Veranstaltung sprachen von einer regelrechten Welle neuer Geräte. Da konnte der auf einem Roboter montierte iPad am Stand der Firma iRobot leicht untergehen. Für manche war aber gerade diese unter dem Kürzel »AVA« laufende Präsentation das Glanzlicht der Show. [...]

Fischroboter

Wissenschaftler der Northwestern Universität in Evanston im US-Bundesstaat Illinois haben einen Unterwasserroboter gebaut, der dem südamerikanischen Schwanzflossen-Messeraal nachempfunden ist. Der im Amazonas vorkommende Fisch bewegt sich mit Hilfe einer Bauchflosse fort, die seinen ganzen Körper entlangläuft. Der Fisch erzeugt eine Welle entlang der Flosse. Je nachdem, in welche Richtung die Welle durch die Flosse läuft, [...]

Künstliche Intelligenz und Ethik

Noch mehr Futter für meine Roboterseiten: An der University of Connecticut macht man sich Gedanken über den ethischen Roboter. [Peter van I. per Email.] Noch mehr Futter für meine Roboterseiten: An der University of Connecticut macht man sich Gedanken über den ethischen Roboter. [Peter van I. per Email.]

Roboter und Sex

Futter für meine Roboterseiten: Ich finde Technik ja meistens sexy. Meistens, aber mit Motoren und Sensoren an allen drei Eingängen … ??? [Telepolis News] Futter für meine Roboterseiten: Ich finde Technik ja meistens sexy. Meistens, aber mit Motoren und Sensoren an allen drei Eingängen … ??? [Telepolis News]

Futter für meine Roboterseiten

Die autonomen Quadrotor Roboter des GRASP-Labs können jetzt auch basteln. Und das im Schwarm. Sehr beeindruckend. [Bernd R., Carsten R., Dirk K. und Peter van I. per Email.] Die autonomen Quadrotor Roboter des GRASP-Labs können jetzt auch basteln. Und das im Schwarm. Sehr beeindruckend. [Bernd R., Carsten R., Dirk K. und Peter van I. per [...]

Ketchup-Roboter

Futter für meine Roboterseiten. Am letzten Schliff arbeitet der Hersteller aber noch. [Glaserei] Futter für meine Roboterseiten. Am letzten Schliff arbeitet der Hersteller aber noch. [Glaserei]

Futter für meine Roboterseiten …

sind diese Sumo-Roboter, die es nicht nur — wie im obigen Video — fernge­steuert, sondern auch als autonome Roboter gibt. [Peter van I. per Email.] sind diese Sumo-Roboter, die es nicht nur — wie im obigen Video — fernge­steuert, sondern auch als autonome Roboter gibt. [Peter van I. per Email.]

Spaßbremse Aigner

Die Bundesverbraucherministerin und bekennende Populistin Ilse Aigner (CSU) sieht Datenschutzlücken beim privaten Einsatz von Drohnen mit eingebauten Kameras. Ach ja, und auch die Linksfraktion befürchtet zunehmende Probleme und fordert in seltener Einmütigkeit mit der Rechtspopulistin eine rechtliche Regelung. Nicht, daß ich gegen Datenschutz wäre (eher im Gegenteil), aber Aufnahmen mit einer Drohne von Nachbars Garten [...]

A Robot’s Life

Dieser Animationsfilm von Elad Offer zeigt einen als Straßenmusiker fungierenden, für Geld tanzenden Roboter auf einem Gehsteig. Süüüüß … [Glaserei] Dieser Animationsfilm von Elad Offer zeigt einen als Straßenmusiker fungierenden, für Geld tanzenden Roboter auf einem Gehsteig. Süüüüß … [Glaserei]

Kuschelroboter

Zeit Online über die kuscheligen Mensch-Maschinen: In Japan bereits übliche »Kuschelroboter« erobern nun auch Europa. Noch werden sie nur therapeutisch eingesetzt – die Nachfrage ist groß. [Christine F. per Email.] Zeit Online über die kuscheligen Mensch-Maschinen: In Japan bereits übliche »Kuschelroboter« erobern nun auch Europa. Noch werden sie nur therapeutisch eingesetzt – die Nachfrage ist [...]

Massimo Banzi im Interview

Ich hatte schon lange nichts mehr über den Open Source Mikrokontroller Arduino, der mit einer Processing-ähnlichen Programmiersprache (und Entwicklungsumgebung) programmiert wird. Da kommt mir dieses Interview mit Massimo Banzi, einem der »Erfinder« des Arduino-Boards, gerade recht: Turning non-nerds into robot-makers. [adafruit industries] Ich hatte schon lange nichts mehr über den Open Source Mikrokontroller Arduino, der [...]

Euphorie und Größenwahn

Ich glaube, da muß ich rein: Der Film Plug & Pray ist weit mehr als ein Abschied vom großen Technik-Skeptiker Joseph Weizenbaum. Die nun in ausgewählten Kinos anlaufende Dokumention ist eine Einladung zur Auseinandersetzung mit Dingen, die wir zunehmend als selbstverständlich ignorieren. Schreibt Frank Patalong auf Spiegel Online. Und macht Lust auf mehr. Und hier [...]

Robotergeschichte(n)

Ein von Marvin Minsky 1968 am MIT konstruierter Roboterarm. Der Arm wurde von einer PDP-6 und einem Joystick kontrolliert. Er war kräftig genug eine junge Frau (Minskys Sekretärin?) zu tragen. [Peter van I. per Email.] Ein von Marvin Minsky 1968 am MIT konstruierter Roboterarm. Der Arm wurde von einer PDP-6 und einem Joystick kontrolliert. Er [...]

Aufstand der Kopiermaschinen

Schon wieder mit dem falschen Kopierpapier gefüttert? Schon wieder mit dem falschen Kopierpapier gefüttert?

Schwester Robby

Bei aller Technikbegeisterung: Eine Krankenschwester aus Fleisch und Blut wäre mir doch lieber als dieses blecherne Monstrum. [Noch einmal Peter van I. per Email.] Bei aller Technikbegeisterung: Eine Krankenschwester aus Fleisch und Blut wäre mir doch lieber als dieses blecherne Monstrum. [Noch einmal Peter van I. per Email.]

Futter für meine Roboterseiten

TUM-James und TUM-Rosie sind ein Projekt der IAS-Gruppe der Technischen Universität München. Die Pfannkuchen-Demonstration fand auf dem CoTeSys Herbst-Workshop 2010 der TU München statt. [Peter van I. per Email.] TUM-James und TUM-Rosie sind ein Projekt der IAS-Gruppe der Technischen Universität München. Die Pfannkuchen-Demonstration fand auf dem CoTeSys Herbst-Workshop 2010 der TU München statt. [Peter van [...]

Lego Mindstorms NXT 3D Lego Printer

Der MakerLegoBot ist ein ein Lego Mindstorms 3D-Printer. Er besteht aus 3 LEGO Mindstorms NXT und neun Motoren. Der Roboter baut mit Legosteinen Modelle nach, die in MLCad (frei wie Freibier, Windows only) konstruiert wurden. [Peter van I. per Email.] Der MakerLegoBot ist ein ein Lego Mindstorms 3D-Printer. Er besteht aus 3 LEGO Mindstorms NXT [...]

Fahrerloses Taxi per iPad bestellen

Nicht nur Google und die TU Braunschweig, sondern auch das autoNOMOS-Projekt der Freien Universität Berlin arbeitet an einem führerlosem Fahrzeug. Und das kann man sogar per iPad bestellen. Mein Reden: Das iPad ist eine Fernbedienung. [apfelnews.eu] Nicht nur Google und die TU Braunschweig, sondern auch das autoNOMOS-Projekt der Freien Universität Berlin arbeitet an einem führerlosem [...]

Roboter trifft Android

Lego hat mit Mindroid eine kostenlose Applikation bereitgestellt, mit deren Hilfe Nutzer Roboter, die sie mit dem Baukasten Mindstorms NXT konstruiert haben, über ein Android-Smartphone fernsteuern können. Gesteuert wird über die Beschleunigungssensoren des Smartphones. Minddroid läuft auf Android-Geräten ab Version 2.1. [Golem.de] Lego hat mit Mindroid eine kostenlose Applikation bereitgestellt, mit deren Hilfe Nutzer Roboter, [...]