Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts under ‘Robotik’

Schnelle Links

Aus meinem Kritzelheft von gestern und heute: Zukunft der Stadt: Robert Kaltenbrunner über die gesellschaftliche Rolle der Innenstadt – und unser aufgeladenes Verhältnis zu ihr. Raúl Rojas: Insekten sind Roboter. Insekten haben Minigehirne, die in den meisten Fällen weniger als eine Million Neuronen besitzen. Insekten verhalten sich weitgehend »reaktiv«, d.h., es gibt eine unmittelbare und [...]

Hanson Robokind

Dieser knufflige Spielzeug- und Experimentierroboter soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen, ist aber schon jetzt Futter für meine Roboterseiten. Wer also nächstes Jahr noch nicht weiß, was sie mir schenken soll … Über den Preis des Spielzeugs schweigt sich aber der Hersteller noch aus. Die Software wiederum ist Open Source, damit Ihr sie [...]

Das Wissenschaftsvideo am Mittwoch

Am nächsten Montag, den 6. August 2012, will der weitgehend autonome Mars Rover Curiosity (Neugier) auf dem roten Planeten landen. Die Experten der NASA bezeichnen diese Landung als »sieben Minuten des Terrors«. Wenn da etwas schiefgehe, sei das Spiel zu Ende. Das Video zeigt in eindrucksvollen Animationen, wie sich die NASA Landung und Mission auf [...]

Robbie

Diese traurige Geschichte von Robbie, dem Roboter, ist ein Kurzfilm, den der Australier Neil Harvey aus freiem Material der NASA zusammengeschnitten hat. Es ist eines der schönsten und anrührendsten Mashups, die mir in der letzten Zeit untergekommen sind. Und ein Beweis dafür, daß — Urheberrecht hin, Verwertungsrechte her — Künstler freies Material für ihre Arbeit [...]

Das geheime Sexleben der Roboter

Michael Sullivan erforscht das geheime Sexleben der Roboter, indem er es nach­baut und dann im Stop-Motion-Verfahren aufnimmt. [Hans G.B. per Email.] Michael Sullivan erforscht das geheime Sexleben der Roboter, indem er es nach­baut und dann im Stop-Motion-Verfahren aufnimmt. [Hans G.B. per Email.]

Lamm-Zerteilung mit Robotern

Dieser vollautomatische Schlachthof ist zwar nicht gerade ein Augenschmaus für Vegetarier, aber dafür Futter für meine Roboterseiten. [Hans G.B. per Email.] Dieser vollautomatische Schlachthof ist zwar nicht gerade ein Augenschmaus für Vegetarier, aber dafür Futter für meine Roboterseiten. [Hans G.B. per Email.]

Sextourismus 2050: Roboter ersetzen Prostituierte

Wartungsarbeiten In Rotlichtbezirken der Zukunft gibt es keine Prostituierten mehr: Roboter übernehmen die Dienste, auf die Sextouristen heiß sind. Das behauptet der Management-Professor Ian Yeoman und die Sexologin Michelle Mars von der neuseeländischen Victoria University. Die beiden Fachleute skizzieren den imaginären Sexclub »Yub-yum« in Amsterdam des Jahres 2050. Spärlich bekleidete »Sexbots«-Androiden aller Hautfarben und Körperformen [...]

Come Together

Kraftwerk kann einpacken. Denn jetzt kommen die HUBOs (zusammen). Und das sind die wahren Roboter. [Klaus S. per Email.] Kraftwerk kann einpacken. Denn jetzt kommen die HUBOs (zusammen). Und das sind die wahren Roboter. [Klaus S. per Email.]

Lego Robotlab

Die 17jährige Anika Brandsma (aka Anika Vuurzoon) aus den Niederlanden hat ein Robotlab einer Freundin NXT-ifiziert. Hier hat sie ein Howto geschrieben und dort gibt es ein Interview mit ihr, in dem noch weitere ihrer Lego-Projekte vorgestellt werden. [Make Magazine] Die 17jährige Anika Brandsma (aka Anika Vuurzoon) aus den Niederlanden hat ein Robotlab einer Freundin [...]

Cheetah rennt

Futter für meine Roboterseiten: Dieser DARPA Roboter »Cheetah« läuft mit einer Geschwindigkeit von 18 Meilen die Stunde (29 km/h) und stellte damit den bis dahin immer noch bestehenden Rekord von 1989 mit 13,1 mph ein. Der Roboter ist Teil des Maximum Mobility and Manipulation (M3)-Projekts der DARPA. [Hans G. B. und Dirk K. via Email.] [...]

Roboter ringen

Ist dieses Video nun Futter für meine Roboterseiten oder gehört es eher in die Kategorie »Rätselhaftes Asien«? [Hans G. B. per Email.] Ist dieses Video nun Futter für meine Roboterseiten oder gehört es eher in die Kategorie »Rätselhaftes Asien«? [Hans G. B. per Email.]

Flying Robots playing Bond

Cooles Futter für meine Roboterseiten: Wissenschaftler des GRASP-Lab der Penn University haben einer autonomen Gruppe von Quadrocoptern beigebracht, auf verschiedenen Instrumenten das James-Bond-Thema zu spielen. [Golem.de, GeoGraffitico] Cooles Futter für meine Roboterseiten: Wissenschaftler des GRASP-Lab der Penn University haben einer autonomen Gruppe von Quadrocoptern beigebracht, auf verschiedenen Instrumenten das James-Bond-Thema zu spielen. [Golem.de, GeoGraffitico]

DarwinBot

Das Teil ist ein must have für jeden Hundebesitzer, denn mit diesem Roboter könnt Ihr Euren Hund zu Hause vom Büro aus ferngesteuert bespaßen. Es ist bisher nur eine Spielerei von Microsoft, doch ich bin mir sicher, daß es, wenn es Apple in die Finger fällt, ein Design bekommt, das den armen Darwin (so heißt [...]

Süüüß

Dieser Roboter, den Jim Henson 1963 für Bell System baute, gehört natürlich in meine Roboterseiten (sobald mein Wiki umgezogen ist). [Peter van I. per Email.] Dieser Roboter, den Jim Henson 1963 für Bell System baute, gehört natürlich in meine Roboterseiten (sobald mein Wiki umgezogen ist). [Peter van I. per Email.]

Zwei Eier tanzen Tango

Einen habe ich aber noch: Zwei etwas zu groß geratenen Robotereier tanzen Tango. Sie sind vom Korea Institute of Science and Technology (KIST) und das Video scheint auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel zu haben. Aber egal, die zwei unbeholfenen Tänzer haben etwas Anrührendes, mit dem ich Euch ins Wochenende entlassen möchte … [...]

Cubelets!

Futter für meine Roboterseiten: Cubelets ist ein modulares Baukastensystem für Roboter. Nutzer können Bausteine, die über verschiedene Funktionen verfügen, zu einem Roboter zusammensetzen. Jedes Cubelet hat einen kleinen Computer eingebaut und ist demnach bereits ein kleiner Roboter. Die Bausteine kommunizieren zudem mit ihren Nachbarn, so daß sie sich zu größeren, komplexeren Robotern zusammensetzen lassen. Ein [...]

Stabil dank Schwanz

Futter für meine Roboterseiten: Eidechsen balancieren sich mit ihrem Schwanz in der Luft aus. Diese Technik haben US-Forscher auf einen fahrenden Roboter übertragen: Im Sprung stabilisiert sich der Tailbot mit einem beweglichen Schwanz und kommt so statt mit der Nase mit den Hinterrädern auf. [Golem.de] Futter für meine Roboterseiten: Eidechsen balancieren sich mit ihrem Schwanz [...]

Neugier

Die im letzten Monat gestartete Marsmission der NASA soll im August nächsten Jahres den Rover »Curiosity« (Neugier) auf der Marsoberfläche absetzen. Mit einem Gewicht von 900 kg und der Größe eines kompakten Kleinwagens wird er das mit Abstand schwerste von Menschen geschaffene Objekt auf der Marsoberfläche sein. Die Mission soll untersuchen, ob es Leben auf [...]

Schwarmroboter

Kilobots gehen in die Serienfertigung: Kilobots sind kleine, günstige Roboter, an denen Forscher Algorithmen für größere Schwarmroboter testen können. Ein Schweizer Unternehmen wird die an der Harvard Universität entwickelten Miniroboter in Serie herstellen. [Golem.de] Kilobots gehen in die Serienfertigung: Kilobots sind kleine, günstige Roboter, an denen Forscher Algorithmen für größere Schwarmroboter testen können. Ein Schweizer [...]

Aufblasbarer Ameisenbär

Endlich mal wieder nettes Futter für meine Roboterseiten: Pneubots sind aufblasbare Roboter, die wenig kosten und große Lasten tragen können. Und der im Video gezeigte Ant-Roach ist ein Pneubot, der mit seiner langen Nase tatsächlich Ähnlichkeit mit einem Ameisenbären aufweist. Er kann sehr große Lasten über weite Strecken transportieren (bis ihm die Luft ausgeht). Er [...]

Mechanische Hand

Ich weiß nicht, wozu dieser mechanische Arm und die Hand gut ist, aber sie passen gut in meine Roboterseiten. Und Falk vom Kugelbahnblog weiß sicher mehr … [BoingBoing] Ich weiß nicht, wozu dieser mechanische Arm und die Hand gut ist, aber sie passen gut in meine Roboterseiten. Und Falk vom Kugelbahnblog weiß sicher mehr … [...]

Der neue Asimo

In diesem Monat stellte Honda den neuen Asimo vor. Das 130 cm hohe Roboter­chen wiegt 48 kg und kann bis zu 9 km/h schnell rennen. Das ist eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem 11 Jahre alten Vorgängermodell, dessen maximale Laufgeschwindigkeit 6 km/h war. [Hans G. B. per Email.] In diesem Monat stellte Honda den neuen Asimo [...]

Das Bastelprojekt zum Wochenende

Falls Ihr am Wochenende noch nichts Besseres vorhabt, könnt Ihr ja diese Lego-Mindstorms-Uhr nachbauen. Die Steuerung übernehmen zwei Mindstorms NXT und vier Motoren. Ein NXT achtet auf die Zeit und ist für die Darstellung der Minuten zuständig, der zweite behandelt die Stunden und Sekunden. Die Ziffern werden aus fünf Schichten mit unterschiedlichen Schwarz-Weiß-Quadraten zusammen­ge­setzt. Jede [...]

Radelnder Robot

Dieser radfahrende Roboter ist ziemlich genial, erfüllt meinen Hang zu Alliterationen und gehört daher unbedingt in meine Roboterseiten. [Hans G. B. per Email.] Dieser radfahrende Roboter ist ziemlich genial, erfüllt meinen Hang zu Alliterationen und gehört daher unbedingt in meine Roboterseiten. [Hans G. B. per Email.]

Der schnellste Rubik’s-Cube-Löser der Welt

Ernö Rubiks Zauberwürfel hat seit den 1980er Jahren schon viele Tüftler zu Höchstleistungen angeregt. Nun haben Mike Dobson und David Gilday nach dem CubeStormer wieder einen Roboter konstruiert, den CubeStormer II, der die Lösung schneller findet und zusammendreht als der derzeitige menschliche Weltrekord (5,66 Sekunden). Er ist komplett mit Lego-Elementen gebaut, inklusive vierer Mindstorms NXT-Kits. [...]