Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts under ‘Python’

Peters Linkschleuder

Zum Wochenende werde ich mal wieder die Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers aus den Niederlanden en bloc abhandeln: Django Base Template ist Mozilla Playdoh für Django 1.4. Eine einfache, Markdown-basierte Blog Engine für Freunde der Rubine und ein Klon derselben für Pythonistas Timeline (GPL) ist ein JavaScript/CSS-Framework, um Zeitleisten im Browser darzustellen. Die Software [...]

App Engine Update

Googles Version des Cloud-Computing, die App Engine ist in der Version 1.6.4 draußen. Die Liste der Neuerungen (und Bugfixes) ist beachtlich (Python, Java). Viele davon betreffen die Connection zwischen der App Engine und Googles Cloud Storage. Damit wird die App Engine für etliche Anwendungen, für die sich eine volle EC2-Instanz nicht lohnt, eine ernstzunehmende Alternative [...]

Peters Linkschleuder

Ihr wißt schon: Wieder einmal kann ich die vielen Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers aus den Niederlanden nur en bloc abhandeln: Für Schlangenbeschwörer und andere Magier: A Guide to Python’s Magic Methods. Speziell für Umsteiger von anderen Skriptsprachen (wie mich), für die die Ruby-Syntax hin und wieder doch arg gewöhnungsbedürftig ist, eignet sich der [...]

Neu in meiner Bibliothek

Während Kai sich mit Django herumschägt ([1][2]), schaue ich mir gerade web2py genauer an. Denn dieses Framework hat nach meinen ersten Einschätzungen wirklich das Zeug dazu, (unter anderem) als Webserver auf dem Desktop all das zu können, was ich mir an Frontier resp. dem OPML Editor immer geünscht habe (Programmiersprache ist Python und eine vernünftige [...]

Django 1.4

Django ist in der Version 1.4 draußen. Und da wird unter anderem versprochen: The staticfiles contrib app has a new static template tag to refer to files saved with the STATICFILES_STORAGE storage backend. It uses the storage backend’s url method and therefore supports advanced features such as serving files from a cloud service. Das muß [...]

Bloggen mit Django

Kai hatte es ja schon einmal angekündigt. Nun ist er weg von Drupal und hin zu Django (und Habari und Vanilla und …). In seinem neuen Journal — so nennt er sein Weblog nun — gibt es ein ausführliches Making-Of (incl. theoretischer Begründung seines Tuns — das kann man von einem Philosophen schließlich erwarten). [Kai [...]

Peters Linkschleuder

Auch heute darf ich wieder die Links und Hinweise meines emailenden Dauer­tip­gebers aus den Niederlanden en bloc abhandeln: Alles neu macht der Frühling — auch in der Tropfenschachtel hat er Einzug gehalten. Und weil wir gerade bei der Dropbox sind. Hier gibt es einen Service, um in der Tropfenschachtel Linksammlungen zu teilen. Nette Idee … [...]

Django-Tutorial

Falls Ihr über’s Wochenende noch ein halbes Stündchen entbehren könnt: Dieser Screencast zeigt Euch, wie Ihr mit Django in 30 Minuten ein Blog baut. [Peter van I. per Email.] Falls Ihr über’s Wochenende noch ein halbes Stündchen entbehren könnt: Dieser Screencast zeigt Euch, wie Ihr mit Django in 30 Minuten ein Blog baut. [Peter van [...]

Peters Linkschleuder

Nach dem Linkfeuerwerk vom Montag hat mein emailender Dauertipgeber nicht aufgegeben, sondern weiter so viele Links und Hinweise verschickt, daß ich sie wieder nur en bloc abhandeln kann: Leider kann ich Python 3 immer noch nicht nutzen, da die meisten der von mir gebrauchten Bibliotheken immer noch nicht portiert sind, aber wer’s kann, bekommt hier [...]

Noch eine Auszeichnungssprache

Weil ich mich aus beruflichen Gründen gerade mit web2py beschäftige: Markmin ist eine einfache Auszeichnungssprache mit dem Ziel, qualitativ hochwertige, wissenschaftliche Papiere und Bücher zu verfassen und diese auch online zu publizieren. Markmin serialisiert nach HTML, LaTeX und PDF und unterstützt die HTML5-Audio- und Video-Tags (HTML only). Obwohl Markmin Teil des web2py-Projektes ist, haben markmin2html [...]

Peters Linkschleuder

Peter hat sich über das Wochenende mächtig ins Zeug gelegt, damit wir die 100. Ausgabe der Linkschleuder meines emailenden Dauertipgebers aus den Niederlanden mit einem wahren Feuerwerk von Tips und Hinweisen feiern können. Natürlich — wie immer — en bloc: Mezzanine (BSD-Lizenz) will das beste, Django-basierte CMS sein und hat die Version 1.0 erreicht. Markdown [...]

Peters Linkschleuder

Es ist Freitag und ich kann nicht anders, als die vielen eingehenden Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers aus den Niederlanden en bloc abzuhandeln: Noch eine Markup-Sprache: Sparkup will die Erstellung von HTML vereinfachen. Ich weiß nicht, ich finde es eher unübersichtlich und gewöhnungsbedürftig. httpie ist cURL für Pythonistas. Notiz an mich: Testen! BasicTeX ist [...]

Google App Engine News

Das neue Google App Engine SDK für Python (Version 1.6.2) kann jetzt Python 2.7. Außerdem wurden die Bibliotheken Python Image Library (PIL), numpy und lxml der App Engine hinzugefügt und an die Sandbox angepaßt (wobei ich mich frage, wie es die Google-Spezialisten geschafft haben, PIL auf dem Mac zur Arbeit zu bewegen. Ich bin bisher [...]

Peters Linkschleuder

Es ist ja schon fast eine kleine Tradition, Montags die vielen Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers en bloc abzuhandeln: Pytograph ist ein in Python geschriebenes Synchronisierungs-Werkzeug, das die Daten eines lokalen Rechners mit einem entfernten System abgleicht. Sollte ich mir — im Rahmen meiner RubyFrontier-Experimente — auch mal genauer anschauen. Secondcrack (benötigt PHP 5.3+) [...]

Peters Linkschleuder

Fast schon eine Tradition am Montag. Um meinen elektronischen Briefkasten aufzuräumen, muß ich wieder einmal die Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers en bloc abhandeln: Auch wenn die freie (frei wie Freibier) Version von DotCloud eher zum Anfüttern denn als nutzbarer Service gedacht ist, ist er doch vielleicht für einige von Euch interessant. Tutorial: Essential [...]

Peters Linkschleuder

Während ich — wie Ihr alle da draußen vermutlich auch — auf den Rücktritt des Pattexpräsidenten warte, kann ich diese Wartezeit ja auch produktiv nutzen und die vielen Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers aus den Niederlanden mal wieder en bloc abhandeln: Futter für Django-Nutzer: Recent Apps We’ve Open Sourced. Mou ist ein Markdown-Editor für [...]

Skripten mit Screenshots

Mit Sikuli könnt Ihr jede GUI-Anwendung auf Euren Rechnern skripten. Und zwar ohne eine API aufzurufen, sondern schlicht mit Screenshots. Das Video oben zeigt Euch, wie das aussieht. Sikuli ist ein Projekt der User Interface Design Group des MIT Computer Science and Artificial Intelligence Laboratory (CSAIL), ist Open Source und steht unter der MIT-Lizenz. Die [...]

Python IDEs

Zwei Links zu zwei Python IDEs: Da hat sich doch tatsächlich jemand der eigentlich recht schmalbrüstigen Python Standard IDE IDLE angenommen und verspricht mit IdleX eine Sammlung von Modulen, die die Arbeit damit attraktiver machen soll. [rfc1437.de] Da mußte ich doch gleich nachsehen, wie es denn um IPython steht. Und siehe da, seit der im [...]

Peters Linkschleuder

Zum Wochenende möchte ich noch einmal die vielen Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers en bloc präsentieren: Pycoder’s Weekly ist ein wöchentlicher Email-Rundbrief für hungrige Pythonistas. Peter ist ein Vim-Fan, daher darf der Link zur Vim University natürlich nicht fehlen.    BlueJ (hier der Wikipedia-Link) ist eine freie (GPL) Java-Umgebung, die speziell für Lernzwecke konzipiert [...]

Peters Linkschleuder

Der Montag ist immer ein guter Tag, um all die vielen Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers en bloc abzuhandeln: Hier kann man mit der Tropfenschachtel seltsame Dinge anstellen: Automatisiere Deine Dropbox. Für ultra-hardcore Pythonistas: PBS »is a unique subprocess wrapper that maps your system programs to Python functions dynamically. PBS helps you write shell [...]

Sphinx für Autoren

Die (noch nicht ausgegrabene) Sphinx im Jahre 1892 Der Dokumentations-Generator Sphinx (hier der Wikipedia-Link) wurde ursprünglich für die Dokumentation von Python-Projekten entwickelt. Er läßt sich aber auch zu einem allgemeinen Autoren-Tool aufbohren, wie diese Präsentation von Robert Lehmann (Vortrag gehalten am 19. Januar 2012 auf der Python User Group Berlin) zeigt. Auszeichnungssprache ist reStructuredText (reST) [...]

Peters Linkschleuder

Noch ein paar Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers, wie gewohnt en bloc: Mit dem freien (frei wie Freibier) Webservice Send To Dropbox könnt Ihr Eure Tropfenschachtel per Email-Attachment vollmüllen. Das MateWiki will Euch über die neuen Features des lange erwarteten TextMate 2 informieren. Wie die Software selber ist es noch Beta. Welcher echte Nerd braucht [...]

Peters Linkschleuder

Wieder einmal kann ich die vielen Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers aus den Niederlanden nur en bloc abhandeln: Übersetzungshilfe: How to read Haskell like Python. Bunter Vim (revisited): Vivify ist ein (weiterer) Farbschema-Generator für den Editor für Nerds. Für die Freunde des anderen Nerd-Editors: The Ultimate Collection of Emacs Resources. JavaScript: Best Practices. Online-Journalismus [...]

Lerne Python mit Google

Ein zweitägiger Kurs, vollständig dokumentiert auf der Google Code University mit Videos auf YouTube und Übungsaufgaben. Nett gemacht und auch zum Selbst­studium geeignet. [Peter van I. per Email.] Ein zweitägiger Kurs, vollständig dokumentiert auf der Google Code University mit Videos auf YouTube und Übungsaufgaben. Nett gemacht und auch zum Selbst­studium geeignet. [Peter van I. per [...]

Peters Linkschleuder

Langsam beruhigt sich mein Mailaccount. Und so kann ich auch wieder die Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers en bloc abhandeln: O’Reillys Buch zum Natural Language Toolkit kann man jetzt auch kostenlos online lesen. Hackpad will das beste Wiki aller Zeiten sein. Der Standard-Account ist kostenlos, der Pro-Account ist noch im Alpha-Stadium und nur über [...]