Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts under ‘Privacy’

Der Bundestrojaner im Video

Sie wissen, was ein Kamel ist? Ein Kamel ist ein Pferd, das von einem Arbeitskreis der Bundesregierung entwickelt wurde. — (Altes arabisches Sprichwort) Sie wissen, was ein Kamel ist? Ein Kamel ist ein Pferd, das von einem Arbeitskreis der Bundesregierung entwickelt wurde. — (Altes arabisches Sprichwort)

Endlich!

Endlich, endlich endlich — ich habe so lange darauf gewartet — gibt es den Bundestrojaner auch für MacOS X: Nach intensiven Protesten durch verärgerte Apple-Nutzer ist der Bundestrojaner ab demnächst endlich auch für Mac-Computer verfügbar. Der Bundestrojanerbeauftragte beteuerte, die App bereits zur Prüfung an den Appstore übermittelt zu haben Mit meinem kleinen Ubuntu-Netbook kann ich [...]

Datenschutz als Falle

Lesenswerter Beitrag über die jüngste Facebook-Debatte, Datenschutz und die staatliche Umdefinition des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung: Bildhaft gesprochen kommt Goliath (der Staat) in seiner Allmacht auf den wehrlosen kleinen David (den Bürger) zugestapft, der aber nicht erzittern muß, sondern das Grundgesetz zücken und damit die Angriffe von Goliath mühelos parieren kann. »Nein Goliath, du kriegst [...]

Facebook Like-Button und der Datenschutz

Der Facebook Like-Button ist in das Visier der Datenschützer geraten, weil die »offizielle« Implementierung schon beim Aufruf der Seite die IP-Nummer (und eventuell sogar mehr) an Facebook sendet. Daß dies rechtlich nicht in Ordnung sein kann, sollte eigentlich jeder einsehen. Diese »offizielle« Lösung sieht ungefähr so aus: <div id=”fb-root”></div> <script src=”http://connect.facebook.net/en_US/all.js#xfbml=1″></script> <fb:like href=”www.testbett.de” send=”true” width=”450″ [...]

Daten-Striptease

Ist denn schon der 1. April oder was? User können ungeborene Kinder als Familie eintragen: Der Fötus auf Facebook. [Futurezone] Ist denn schon der 1. April oder was? User können ungeborene Kinder als Familie eintragen: Der Fötus auf Facebook. [Futurezone]

Abschied von »Elena«

Die größte behördliche Datensammlung Deutschlands ist gestoppt: Die Regierung hat sich von der Arbeitnehmerdatenbank »Elena« verabschiedet — aus Datenschutz­gründen. Eine späte (und teure!) Einsicht, aber immerhin … [Spiegel Online] Die größte behördliche Datensammlung Deutschlands ist gestoppt: Die Regierung hat sich von der Arbeitnehmerdatenbank »Elena« verabschiedet — aus Datenschutz­gründen. Eine späte (und teure!) Einsicht, aber immerhin [...]

Da gehen sie hin, Eure Daten

Zehntausende Sammler von Tier- und Fußballbildern des Handelskonzerns Rewe sind von einem Datenklau betroffen. Die Eindringlinge hätten die Namen, Passwörter und E-Mail-Adressen der Sammler einsehen können. Rewe hatte den Daten­dieb­stahl am Sonntagabend bekanntgegeben. Die Sammler seien aufgefordert worden, ihr Passwort zu ändern. [Computerwoche] Zehntausende Sammler von Tier- und Fußballbildern des Handelskonzerns Rewe sind von einem [...]

Drum schlaft schön ein und gute Nacht …

wir werden alle überwacht. Medienverbände fordern Vorratsdatenspeicherung gegen Urheberrechtsverletzer. Hier ein Link zur Kurzfassung (PDF) des Dokuments auf den Servern der GEMA. [heise online news] wir werden alle überwacht. Medienverbände fordern Vorratsdatenspeicherung gegen Urheberrechtsverletzer. Hier ein Link zur Kurzfassung (PDF) des Dokuments auf den Servern der GEMA. [heise online news]

Peters Linkschleuder

Wieder einmal habe ich keine andere Wahl, als die vielen Hinweise und Links meines emailenden Dauertipgebers en bloc abzuhandeln: html2text oder the ascinator ist ein kleines Python-Skript, das HTML-Dateien von all seinen Tags befreit. Mit Automtoon könnt Ihr online interaktive kleine HTML5-Animationen erstellen. Soft-Skins: Forscher entwickeln sensible Haut für Roboter. Verursachte viel Aufregung in der [...]

Da gehen sie hin, Eure Daten

Bei der Deutschen Bahn AG, resp. auf ihren Webseiten, gibt es eine XSS-Sicher­heitslücke, mit der man ohne großen Aufwand die Kundendaten aus­spähen kann. Den Verantwortlichen scheint dies egal zu sein, denn obwohl sie vor über einer Woche darauf hingewiesen wurden, ist die Lücke bis heute noch nicht geschlossen worden. [Netzpolitik.org] Aber auch bei anderen »Datenaffären« [...]

Reisende, meidet Sachsen

Denn dort werdet ihr gerastert, egal ob auf der Demo oder bei Obi: Funkzellen­aus­wertung, die namentliche Erfassung zehntausender Mobilfunkteilnehmer und ihrer Aufenthaltsorte, ist in Dresden kein Einzelfall. Das Landeskriminalamt nutzte dies bei Ermittlungen in der Dresdner Neustadt, wo 43.000 Menschen leben, und glich die Angaben mit Kundendaten der Baumarktkette Obi ab. Und Die Politik macht [...]

Da gehen sie hin, Eure Daten

Kundendaten bei der Citibank entwendet: Unbekannte haben sich Zugriff auf die persönlichen Daten hunderttausender Citibank-Kunden verschafft. Sie sind in den Dienst Citi Account Online eingedrungen, wo sie Zugriff auf Namen, Kontonummern und Mailadressen von etwa einem Prozent der rund 21 Millionen Kreditkartenkunden in Nordamerika hatten. [heise online news] Kundendaten bei der Citibank entwendet: Unbekannte haben [...]

Russischer Geheimdienst soll Skype-Quellcode bekommen

Microsoft, der Besitzer des Voice-Over-IP-Dienstes Skype, will den Quellcode einem Bericht zufolge den russischen Behörden zugänglich machen. Diese Grundlage könnte es den staatlichen Einrichtungen möglich machen, die entsprechende Verschlüsselung zu knacken um Skype abhörbar zu machen. Auch wenn Micorsoft dementiert: Was — unbestätigten Gerüchten zufolge — der NSA schon lange recht ist, sollte den KGB-Nachfolgern [...]

Da gehen sie hin, Eure Daten …

Datenklauer lieben Sony: Schon wieder wurde eine Sony-Website angegriffen und dabei Daten von einer Million Kunden gestohlen. Teile davon wurden kopiert und sind nun im Netz. Für das Unternehmen ist das schon keine Krise mehr — sondern der Regelfall. [Spiegel Online] Datenklauer lieben Sony: Schon wieder wurde eine Sony-Website angegriffen und dabei Daten von einer [...]

Neckermann macht’s möglich

Da gehen sie hin, Eure Daten: Beim Versandhändler Neckermann.de wurden bei einem Einbruch auf ihren Server Namen und Mailadressen von 1,2 Millionen Gewinnspielteilnehmern gestohlen. Nach Unternehmensangaben (PDF) befanden sich die Gewinnspieldaten auf einem »Neben-System«, der Hauptserver mit den Daten aller Kunden des Onlineshops sei nicht betroffen. Daten von »Gewinnspielen« werden in der Regel sowieso weiterverkauft, [...]

Datenschutz Made Easy

Das wird Steve Jobs aber freuen: Pornobalken (frei wie Freibier) für iPad, iPhone und iPod touch ist das Kondom für soziale Netzwerke — kein Photo mehr »ohne«. Machte meinen Tag! [Moritz M. per Email.] Das wird Steve Jobs aber freuen: Pornobalken (frei wie Freibier) für iPad, iPhone und iPod touch ist das Kondom für soziale [...]

Da gehen sie hin, Eure Daten

Okay, es dürfte eigentlich allen bekannt sein, aber in der Masse muß ich es doch noch einmal erwähnen: Da knackt jemand Sonys Playstation Network und gelangt an die Daten von 70 Millionen Nutzern. Neben Name und Adresse sind die Eindringlinge womöglich auch an die Kreditkartendaten der Betroffenen gekommen (auch wenn Sony das — noch — [...]

Datenschutz

Ich weiß nicht mehr, wo ich dieses Video her habe, aber die Stimme der Sprecherin kommt mir sehr bekannt vor. Tita … ?? Ich weiß nicht mehr, wo ich dieses Video her habe, aber die Stimme der Sprecherin kommt mir sehr bekannt vor. Tita … ??

Peters Linkschleuder

Es ist mal wieder an der Zeit, die Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers en bloc zu präsentieren: Wider das Vergessen: Videos von den Zerstörungen des Fukushima-Reaktors, aufgenommen von einer Drohne: 1 von 3, 2 von 3 und 3 von 3. Das Linux-Journal berichtet in einem längeren Beitrag über Python für Android. Der Ausfall von [...]

Kleine vorösterliche Linkschleuder

Ich muß mal wieder meine Mailbox aufräumen, daher außer der Reihe ein paar Hinweise und Tips en gros für Euch: Es ging ja schon durch alle Medien, aber die Chronistenpflicht: Das gemeinfreie Kinderliederbuch ist schon seit ein paar Wochen draußen. Und wer eine gedruckte Ausgabe will, kann seit gestern das Buch auch zum Selbstkostenpreis von [...]

Vorratsdatenspeicherung: Da gehen sie hin, Eure Daten

Die Zeit hat die Vorratsdaten des Grünen-Politikers Malte Spitz sichtbar gemacht und das Fontblog hat’s kommentiert. Und auch wenn es ein ziemlich gut gelunge­nes Beispiel einer Daten-Visualisierung ist, das Ergebnis ist erschreckend. [Christine F. per Email.] Die Zeit hat die Vorratsdaten des Grünen-Politikers Malte Spitz sichtbar gemacht und das Fontblog hat’s kommentiert. Und auch wenn [...]

CD löschen

Datenschutz ist wichtig, daher diese Anleitung auch: Wie man zuverlässig mithilfe von Hochspannung eine CD von all ihren Daten befreit. Machte meinen Nachmittag! [Peter van I. per Email.] Datenschutz ist wichtig, daher diese Anleitung auch: Wie man zuverlässig mithilfe von Hochspannung eine CD von all ihren Daten befreit. Machte meinen Nachmittag! [Peter van I. per [...]

Die Tropfenschachtel tröpfelt

Sicherheitslücke beim Online-Speicher Dropbox: Der Sicherheitsexperte Derek Newton hat beim Windows-Client der Dropbox eine schwere Sicherheitslücke gefunden, mit der ein Dritter Zugriff auf die dort gespeicherten Daten erhalten könnte. Ob diese Lücke auch die Software für andere Betriebssysteme betrifft, ist derzeit noch unklar, aber wegen der gleichen Architektur möglich. [heise online news] Ich lege grundsätzlich [...]

Da gehen sie hin, Eure (Email-) Daten

Daten-GAU bei Email-Provider: Der Email-Service-Provider (ESP) Epsilon ist Ende März Opfer einer Hacker-Attacke geworden, bei der Kundendaten etlicher Unternehmen in falsche Hände geraten sind. Der Email-Marketer hält sich weitgehend bedeckt, doch hat sich im Laufe des gestrigen Tages das Ausmaß des Datenlecks herauskristallisiert. Über 40 Unternehmen, darunter Großbanken, Handelsketten sowie Hotel-Treueprogramme sind betroffen. Die Anti-Spam-Organisation [...]

Google, wenn es um Datenschutz geht

Denn (so eine Studie von Nokia Siemens Networks): Google genießt heute ein größeres Vertrauen in punkto Datenschutz als Regierungen. Wen wundert’s? Bei den Regierungen? Von Frau Merkel oder Herrn Westerwelle würde ich ja auch kein Auto kaufen wollen. [futurezone.at] Denn (so eine Studie von Nokia Siemens Networks): Google genießt heute ein größeres Vertrauen in punkto [...]