Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts under ‘Java’

Schlamperei (Java)

Über zwei Jahre und kein Fix für Java: Der Sicherheitsspezialist Sami Koivu hat eine Sicherheitslücke in Java dokumentiert, über die er Sun bereits 2008 informiert hatte und die bis heute immer noch offen ist. [heise developer news] Über zwei Jahre und kein Fix für Java: Der Sicherheitsspezialist Sami Koivu hat eine Sicherheitslücke in Java dokumentiert, [...]

Zwei Links für Freunde des Klammerschlußverkaufs

Impromptu ist eine interaktive Echtzeit-Programmierumgebung für MacOS X, die sich hauptsächlich an Audio- und Video-Designer und an Computer-Graphiker richtet. Impromptu basiert auf dem Lisp-Dialekt Scheme, unterstützt OpenGL und besitzt eine biderektionale Objective-C-Bridge. Live Processing ist ein Echtzeit-Processing-Klon in Clojure, dem Lisp-Dialekt, der auf der JVM aufsetzt. Es basiert auf Processing für Clojure, muß aber im Gegensatz [...]

Elastische Bohnenstangen

Amazon hat einen neuen Cloud-Service vorgestellt: Mit dem kostenlos angebotenen Elastic Beanstalk sollen Java-Entwickler ihre Programme in der AWS-Cloud einfach einrichten und verwalten können. Kunden zahlen allein für den Dienst der benötigten Infrastrurservices (z. B. EC2, S3). Angeboten wird der Dienst derzeit allerdings nur in ausgewählten Teilen der USA, andere Regionen sollen bald folgen. [heise [...]

Sophie macht Multimedia

Sophie (Open Source, BSD-Lizenz) ist ein in Java geschriebenes Multimedia-Framework, um interaktive Bücher, Essays oder Artikel zu schreiben. Die Software läuft unter MacOS X, Windows und Linux und macht auf den ersten Blick einen ausgereiften Eindruck. Notiz an mich: Testen! Sophie (Open Source, BSD-Lizenz) ist ein in Java geschriebenes Multimedia-Framework, um interaktive Bücher, Essays oder [...]

Quo vadis, Java?

Eine Insel ohne Indianer: Apache Foundation steigt aus Java-Standardisierung aus. Nicht unerwartet, aber trotzdem schade. Auch wenn das Problem eindeutig »Oracle« heißt. [heise developer news] Eine Insel ohne Indianer: Apache Foundation steigt aus Java-Standardisierung aus. Nicht unerwartet, aber trotzdem schade. Auch wenn das Problem eindeutig »Oracle« heißt. [heise developer news]

Java ist auch eine Insel als Open Book

Das deutschsprachige Standardwerk zur Java-Program­mierung, Java ist auch eine Insel von Christian Ullenboom, ist jetzt in der 9. Auflage erschienen. Aus diesem Anlaß hat sich der Verlag die Spendierhosen angezogen und bietet das Buch zum kostenlosen Online-Lesen wie auch als (HTML-) Download (.zip, ca. 20,5 MB) an. Ich besitze die 8. Auflage und kann daher mit [...]

HTML parsen mit Java

Kann man immer mal gebrauchen: jsoup (MIT-Lizenz) ist ein in Java geschrie­bener HTML-Parser, der auch mit dem (oft invaliden) HTML klarkommen will, das in der freien Wildbahn anzutreffen ist. [Kai S. per Email.] Kann man immer mal gebrauchen: jsoup (MIT-Lizenz) ist ein in Java geschrie­bener HTML-Parser, der auch mit dem (oft invaliden) HTML klarkommen will, [...]

Die gute Nachricht zum Wochenende

Oracle und Apple wollen Java für Mac zu Open Source machen: Apple will wesentliche Teile seiner Java-Version für MacOS X dem Open-Source-Projekt OpenJDK von Oracle zur Verfügung stellen. Das Projekt soll künftig eine Java-Implementierung für Apples Betriebssystem bereitstellen. Apple wird dem Projekt wesentliche Teile seiner Java-Umsetzung für MacOS X zur Verfügung stellen, darunter eine auf Hotspot [...]

Neues aus Amazons Wolke

Amazon hat die AWS-SDKs für Java, PHP und .NET aktualisiert: Alle drei unterstützen nun auch die neue S3-Multipart-Upload-Funktion, die Java-Version sogar auf zweierlei Weise. Das PHP-SDK wiederum unterstützt jetzt auch die Dienste Elastic Load Balancing, den Relational Database Service und die Virtual Private Cloud. Bei .NET kenne ich mich nicht aus, aber da weiß Tante [...]

Java

Apache Software Foundation droht Oracle. Und womit? [Golem.de] Apache Software Foundation droht Oracle. Und womit? [Golem.de]

Quo vadis, Java?

Ich hatte so etwas ja schon befürchtet: Oracle will zukünftig offenbar auf Basis des OpenJDK-Projekts sowohl eine kostenlose Java Virtual Machine (JVM) als auch eine kostenpflichtige Variante anbieten. Wie sich die kostenlose von der kostenpflichtigen JVM unterscheiden soll, darüber sprach Oracle (noch) nicht. [heise developer news] Ich hatte so etwas ja schon befürchtet: Oracle will [...]

Langsames Aus für OpenOffice?

Ich schreibe ja nahezu alles in LaTeX, bin daher nicht wirklich betroffen, aber daß 33 deutsche Entwickler das OpenOffice-Projekt verlassen haben, weil sie mit dem neuen »Eigner« Oracle nicht klarkommen, läßt mich um die Zukunft von Java fürchten. [Spiegel Online] Ich schreibe ja nahezu alles in LaTeX, bin daher nicht wirklich betroffen, aber daß 33 [...]

Peters Linkschleuder

Wegen meines Frankfurt-Aufenthalts sind wieder soviel nützliche Links meines emailenden Dauertipgebers aufgelaufen, daß ich sie abermals nur en bloc abarbeiten kann: Zum frei downloadbaren Buch Invent Your Own Computer Games with Python (Amazon-Link für die, die dem Autor etwas Gutes antun wollen) von Al Sweigart gibt es auch ein dazugehörendes Blog: The »Invent with Python« [...]

Wenn schon, denn schon …

Petition fordert Apple zur Freigabe seiner Java-Implementierung auf. Und womit …?? Hier könnt auch Ihr mitunterzeichnen. [heise developer news] Petition fordert Apple zur Freigabe seiner Java-Implementierung auf. Und womit …?? Hier könnt auch Ihr mitunterzeichnen. [heise developer news]

Apple nimmt heimlich Abschied von Java

Was spielt sich eigentlich in Apples Laboren ab? Ging in der Vorstellung all des neuen Klicki-Bunti beinahe unter: Kurz nach der lautstarken Vorstellung seines neuen Betriebssystems »Lion« läutet Apple wesentlich leiser seinen Abschied von Java ein. In den Release-Notes für das soeben freigegebene Java-Update für MacOS X 10.6 und 10.5 nennt das Unternehmen die bislang [...]

Viel Feind, viel Ehr

Java surpasses Adobe kit as most attacked software. Schreiben die Geier von Register, ist also … Moment mal eben. Die Warnung kommt von Microsoft. Honi soit qui mal y pense. [Peter van I. per Email.] Java surpasses Adobe kit as most attacked software. Schreiben die Geier von Register, ist also … Moment mal eben. Die [...]

Haben wollen!

    Ich habe mal wieder in O’Reillys Katalog gestöbert. Ich sollte das lassen, das wird zu teuer …     Ich habe mal wieder in O’Reillys Katalog gestöbert. Ich sollte das lassen, das wird zu teuer …

Neu in meiner Bibliothek

    Noch mehr zu lesen, noch weniger Zeit …     Noch mehr zu lesen, noch weniger Zeit …

Greenfoot 2.0

Greenfoot (GPL) ist eine interaktive, graphische Java-Entwicklungsumgebung, die primär für Ausbildungszwecke entwickelt wurde. Sie erlaubt die einfache Entwicklung zweidimensionaler graphischer Applikationen wie z. B. Simulationen und Spiele. Und seit gestern ist Greenfoot 2.0 draußen, mit einer Menge neuer Features, wie z.B. einem neuen Editor, der Möglichkeit, Bild- und Audiodateien zu editieren und einem Debugger. [Peter [...]

Oracle kastriert Java

… mit Patentstreitereien. Und daher sagt Google die Teilnahme an der Java One ab. Und womit? Mit Recht! (Open-Source-Verfechter seien daran erinnert, daß Oracle durch die Übernahme von Sun nicht nur in den Besitz von Java, sondern auch von MySQL geraten ist. Aber PostgreSQL ist schließlich auch eine nette Daten­bank.) [heise online news] … mit [...]

Die Zukunft von Java im Orakel

Deutsche Java-Anwender ärgern sich über Oracle. Und womit? Mit Recht! [heise developer news] Deutsche Java-Anwender ärgern sich über Oracle. Und womit? Mit Recht! [heise developer news]

Lady Java

Dieses Promotion-Video für die JavaZone 2010, Skandinaviens größte Java-Konferenz, mit der wunderschönen Jenny Skavlan (der Wikipedia-Eintrag ist auf norwegisch, aber das können wir doch alle, oder?) machte meinen Tag. [O'Reilly Deutschland auf Facebook] Dieses Promotion-Video für die JavaZone 2010, Skandinaviens größte Java-Konferenz, mit der wunderschönen Jenny Skavlan (der Wikipedia-Eintrag ist auf norwegisch, aber das können [...]

Nächster Meilenstein für Processing

Die Entwickler von Processing haben Version 1.2 ihrer freien (GPL) Program­mier­um­gebung zum Download freigegeben. Größte Neuerung: Processing unterstützt jetzt auch die Syntax von Java 5. Auch die Unterstützung für die Grafikformate SVG und PDF wurde ausgebaut. [heise developer news] Die Entwickler von Processing haben Version 1.2 ihrer freien (GPL) Program­mier­um­gebung zum Download freigegeben. Größte Neuerung: [...]

AppInventor: Video-Anleitung mit Cat Content

Der AppInventor ist Googles visuelle Programmierumgebung für das mobile Betriebssystem Android. Es wurde unter Mitarbeit des MIT entwickelt. AppInventor läuft unter MacOS X, Linux und Windows. Während der Entwicklungsphase muß das Android-Smartphone per USB an den Rechner angeschlossen werden. [Stephan B. per Email.] Der AppInventor ist Googles visuelle Programmierumgebung für das mobile Betriebssystem Android. Es [...]

Processing Update

Processing 1.1 (Revision 0185 und größer) fixed einen bösen Bug unter MacOS X (Leopard und Snow Leopard), in den ich auch gerade gerannt war. Das Update schafft Linderung und wird daher von mir dringend empfohlen. Processing 1.1 (Revision 0185 und größer) fixed einen bösen Bug unter MacOS X (Leopard und Snow Leopard), in den ich [...]