Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts under ‘Frontier’

Schnelle Links

Banken als tickende Zeitbomben und warum es irgendwann knallt: Malte Heynen, Autor des Buches Der Raubzug der Banken: Von einem, der auszog, seine Ersparnisse zu retten, und entdeckte, was wirklich mit unserem Geld passiert im Gespräch mit Reinhard Jellen über die Verantwortung der Deutschen Bank bei der Bankenkrise und ihre realen Dimensionen, grundlegenden Konstruktionsfehler im [...]

World Outline News (in aller Kürze)

Eine Menge Änderungen für die Word Outline Knöpfchen Dave Winer: A funny thing about outliners Und noch ein Update: Modifier keys and New Post Dann hat Winer auch noch die Zeit gefunden, seinem Blog Scripting News ein Redesign zu spendieren Beiträge und Kommentare können nun auch auf verschiedenen Servern liegen Last but not least hat [...]

World Outline News

Der OPML Editor kann was Neues: Watched folder feature. Damit werden Bilder, die man in einem vorher festgelegten Ordner auf seinem Rechner hat, »automatisch« zum Server hochgeladen. Etwas Ähnliches brauche ich für meine World Markdown, allerdings soll hier der gesamte, lokale Content mit einem Server meiner Wahl (zur Zeit Amazon S3) synchronisiert werden. Muß ich [...]

Oops! I did it!

Screenshot Unter schockwellenreiter.kantel-chaos-team.de findet Ihr einen Prototypen der neuen, statischen Version des Schockwellenreiters, meine Version einer World Markdown, erstellt mit Hilfe von RubyFrontier und dem Markdown-Superset kramdown. Sie ist noch in einem sehr frühen Beta-Stadium, aber schon einmal zum Testen freigegeben. Ihr könnt also nach Herzenslust darin kommentieren, ihr dürft natürlich auch flattrn und alles [...]

Schöner präsentieren mit Impress.js

Impress.js (MIT-Lizenz) ist eine weitere JavaScript-Bibliothek, die mit Hilfe von HTML5 und CSS3 eindrucksvolle Präsentationen im Browser erstellt (wir berichteten). Dave Winer konnte nicht anders und hat die Software mit seinem OPML Editor — genauer: mit der World Outline — verbandelt: Impress.js Demo. Sollte ich mir auch mal genauer anschauen. Impress.js (MIT-Lizenz) ist eine weitere [...]

World Outline und World Markdown News

Bei unseren gemeinsamen und doch so unterschiedlichen Versuchen (der eine mit Hilfe von OPML und dem OPML Editor (aka World Outline), der andere (ich) mit Markdown und RubyFrontier (aka World Markdown)) die Weltherrschaft zu erringen den Datensilos dieser Welt zu entfliehen und dennoch Spaß im Netz zu haben, ist auch Dave Winer wieder ein gewaltiges [...]

Neues von der World Markdown

Screenshot Meine Experimente mit dem neuen Schockwellenreiter, meiner Version einer World Markdown, mit der ich ja bekanntlich mithilfe von RubyFrontier und dem Markdown-Superset kramdown die Weltherrschaft erringen den Datensilos dieser Welt entfliehen will, machen gewaltige Fortschritte — Bootstrap sei Dank. Daher wundert Euch nicht, wenn ich die nächsten Tage ein wenig abgetaucht sein werde. Still [...]

Auch kleine Ereignisse werfen ihre Schatten weit voraus

Screenshot So ähnlich wie obiger Screenshot zeigt, wird der »neue«, statische Schockwellenreiter aussehen, erstellt mit RubyFrontier und Markdown (genauer: dem Markdown-Superset kramdown) — mein Versuch einer World Markdown, mit der ich den Datensilos dieser Welt entkommen will. Ich habe eigentlich alles, was zu testen war, in meinem kleinen Kritzelheft getestet. Jetzt noch ein wenig CSS-Basteleien [...]

RubyFrontier News

RubyFrontier, das Werkzeug, mit dem ich ja bekannt­lich alle meine statischen Seiten — wie mein Wiki und mein kleines Kritzelheft – erstelle, hat mit der vor ein paar Tagen veröffentlichten Version 1.1.2 einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht. Nicht nur, daß sich die Geschwindigkeit, mit der die Software die Seiten herausschreibt, noch einmal dramatisch gesteigert [...]

World Markdown News

Langsam nimmt mein Konzept, mit statischen Seiten und Markdown den Datensilos dieser Welt zu entfliehen, Gestalt an. Meine heutige, aber auch schon die gestrige Kritzelheft-Seite sind wieder Prototypen, wie ich mir (mein) zukünftiges Bloggen vorstelle. Gerade auch so in dieser rohen und unbehauenen Form. Langsam nimmt mein Konzept, mit statischen Seiten und Markdown den Datensilos [...]

Schnelle Links

Die Schlach(t)zeile: Apple-Nutzer haben schlechte Karten. Nintendo: Unity 3D unterstützt offiziell die Wii U. Urheberrecht: Apple soll Bahnhofsuhr kopiert haben. Sagen die Schweizer. Ist also wahr … Tutorial: How to use your favorite fonts in R charts. Dave Winer über Nachhaltigkeit in der Software-Entwicklung und destruktive Upgrades. Hört ihr, ihr Entwickler von Python3? Kommentare und [...]

OPML Editor News

Auch Dave Winer ist auf seinem Weg, die Weltherrschaft zu erringen mit Hilfe des OPML Editors und der World Outline den Datensilos der sozialen Netze zu entkommen, ein gutes Stück weitergekommen und hat es — wie immer — fleißig dokumentiert: Es gibt jetzt einen RSS-Feed für OPML-Kommentare. Und man kann sich die Kommentare nun auch [...]

Neue Worknote: RubyFrontier und kramdown

Auch wenn ich mein kleines Kritzelheft scherzhaft meine World Markdown nenne (in Anlehnung an Winers World Outline), so ist es doch eigentlich das Markdown-Superset kramdown, das hinter den Kulissen werkelt. Hauptgrund ist, daß kramdown Fußnoten beherrscht und die benötige ich doch hin und wieder. Allerdings war die Original-Implementierung von kramdown in RuybFrontier etwas seltsam und [...]

Schnelle Links

Aus meinem Kritzelheft von heute: Dave Winer: Blogging in Transition. Me, too! J2ObjC (Apache-Lizenz): A Java to iOS Objective-C translator Schöne Statistiken: Effective Graphs with R Deutsche Telekom kassiert für Uralt-Verträge: Kündigung vergessen – Kunde zahlt versehentlich 900 Euro in 30 Jahren. Die Freitagsfrage: Hält sich Bettina Wulff an die Fastengebote und ißt heute Fisch? [...]

Neue Worknote: Next-Prev-Links

Ich habe zum Feierabend ein wenig an meiner World Markdown gebastelt, mit der ich ja den Datensilos dieser Welt entfliehen will, und ihr eine konsistentere Navigation spendiert. Wie immer habe ich das auch gleich mit einer Worknote dokumentiert (und langsam freunde ich mich tatsächlich mit Ruby an, die Sprache hat ein paar nette syntaktische Schmankerl). [...]

OPML Editor News

Dave Winer: river.js is a format. So etwas wie eine Spezifi­kation gibt es auch. Ders.: River2 fix: Encoding issue in People’s Daily river.js file. Und außerdem will Winer dem OPML Editor Kommentare beibringen. Dave Winer: river.js is a format. So etwas wie eine Spezifi­kation gibt es auch. Ders.: River2 fix: Encoding issue in People’s Daily [...]

Neues Tutorial: RubyFrontier und Github

Im Rahmen meiner Experimente, mit RubyFrontier und Markdown eine World Markdown zu basteln, um den Datensilos dieser Welt zu entfliehen, habe ich mein kleines Notizbuch testweise mit Git und Github verbandelt und darüber ein Tutorial geschrieben. Es ist eigentlich nicht wirklich RubyFrontier-spezifisch, es zeigt im Prinzip, wie man jedes Verzeichnis (samt Unterverzeichnissen) mit einer Versionskontrolle [...]

Kritzelheft News

So wie Winer seine Threads-Site in naher Zukunft mit Scripting News verheiraten will, so werde auch ich bald mein kleines Kritzelheft mit dem Schockwellenreiter zusammenbringen, um die Weltherrschaft zu erringen meine Flucht aus den Datensilos zu vollenden. Still diggin! So wie Winer seine Threads-Site in naher Zukunft mit Scripting News verheiraten will, so werde auch [...]

Heute neu in meinem Kritzelheft

Zukunft war Gestern, Verschwörungstheorien und Datensilos, absteigende Radfahrer­in­nen, eine Gärtnerin von vorne und hinten und die Frage, was eine Lead Party sei. Und sicher kommt im Laufe des Tages noch einiges hinzu. Zukunft war Gestern, Verschwörungstheorien und Datensilos, absteigende Radfahrer­in­nen, eine Gärtnerin von vorne und hinten und die Frage, was eine Lead Party sei. Und [...]

Statisches Seiten-Voodoo

Die neue Version 5.1 des Desktop-Wikis VoodooPad (kommerziell, US-$ 40) enthält Static, ein Blogging-System für statischen Seiten mit Markdown-Unterstützung. Brent Simmons erinnert es an Frontier: Es ist eine graphische Benutzeroberfläche mit Datenbank und integrierter Scriptsprache (in diesem Fall JavaScript). Und was macht man damit? Man baut Webseiten. (Vielleicht etwas für den Uhu?) Die neue Version [...]

OPML Editor News

Dave Winer: »If you want to start a discussion, write a blogpost.« Neues vom Nachrichtenfluß: Die World Outline schreibt jetzt auch Rivers in OPML. Dave Winer: »If you want to start a discussion, write a blogpost.« Neues vom Nachrichtenfluß: Die World Outline schreibt jetzt auch Rivers in OPML.

Neue Worknote: RubyFrontier und S5

Wenn Ihr wissen wollt, wie ich RubyFrontier mit S5 (Reloaded) verheiratet und damit die Folien für meinen Vortrag heute zusammengeschustert habe, dann müßt Ihr hier klicken. Wenn Ihr wissen wollt, wie ich RubyFrontier mit S5 (Reloaded) verheiratet und damit die Folien für meinen Vortrag heute zusammengeschustert habe, dann müßt Ihr hier klicken.

Folien online

Screenshot Die Folien zum meinem morgigen Vortrag auf der Sourcetalk 2012 in Göttingen sind online. Der Vortrag heißt »Flucht in die Wolke. Die Cloud als Ausweg aus den Datensilos der sozialen Netze« und beleuchtet die Motivation, die hinter meinen Experimenten mit der World Markdown steckt. Erstellt wurden die Folien mit S5 (Reloaded) und RubyFrontier. Denn [...]

Basteleien

Habe heute S5 (reloaded) mit RubyFrontier verheiratet und die Folien für meinen Vortrag übermorgen auf der SourceTalk 2012 in Göttingen damit erstellt. Einzel­heiten folgen … Habe heute S5 (reloaded) mit RubyFrontier verheiratet und die Folien für meinen Vortrag übermorgen auf der SourceTalk 2012 in Göttingen damit erstellt. Einzel­heiten folgen …

OPML Editor News

Während ich mit meiner World Markdown weiter daran bastel, die Weltherrschaft zu erringen mich aus den Fängen der Datensilos dieser Welt zu befreien, hat auch Dave Winer nicht auf der faulen Haut gelegen, sondern ebenfalls am OPML Editor, dem River of News, Radio2 und der World Outline geschraubt: Die Outlines der World Outline müssen jetzt [...]