Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts on ‘September 26th, 2012’

Niemals aus der Reihe tanzen

Das Video zeigt, wie sich 32 Metronome auf einer federnden Unterlage innerhalb kürzester Zeit selbst synchronisieren. Das zweite in der rechten Reihe versucht etwa eine Minute länger als die anderen standhaft, dem Zwang zur Gleichschaltung zu widerstehen, muß sich aber dann doch den Gesetzen der Physik beugen. [Peter van I. per Email.] Das Video zeigt, [...]

Neu in meiner Bibliothek

Ein netter Leser des Schockwellenreiters hat mir von meinem letzten »Haben wollen« das Buch Html5 Media von Shelley Powers zukommen lassen. Ich bedanke mich bei ihm und finde diese Handlung natürlich äußerst nachahmenswert. Bei einem ersten Durchblättern macht das Buch durchaus den Eindruck, als ob es auf seinen knapp 120 Seiten das Thema, wie man [...]

Schnelle Links

Genetische Algorithmen mit CoffeeScript. Griechenland: Initiator einer Facebook-Seite wegen Blasphemie verhaftet. Eine kleine Geschichte von der Privatisierung: Der letzte Bahnhofsv(e)orsteher: Längst herrscht eine stillschweigende Solidarität zwischen den mißhandelten Fahrgästen und dem ausgebeuteten Personal. Sie haben einen gemeinsamen Feind: Das durchweg und ausnahmslos völlig unfähige Management in Verkehrspolitik und Bahn AG. Dieses allerdings werden sie nie [...]

Das Wissenschaftsvideo am Mittwoch

Letztes Wochenende war die herbstliche Tag- und Nacht-Gleiche. Die Sonne wendet sich nun der südlichen Erdhalbkugel zu und beschert dieser den Frühling, während auf unserer Globushälfte der Herbst eingeläutet wird. Aber nächstes Jahr im März kommt sie wieder zu uns zurück. Letztes Wochenende war die herbstliche Tag- und Nacht-Gleiche. Die Sonne wendet sich nun der [...]

RubyFrontier News

RubyFrontier, das Werkzeug, mit dem ich ja bekannt­lich alle meine statischen Seiten — wie mein Wiki und mein kleines Kritzelheft – erstelle, hat mit der vor ein paar Tagen veröffentlichten Version 1.1.2 einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht. Nicht nur, daß sich die Geschwindigkeit, mit der die Software die Seiten herausschreibt, noch einmal dramatisch gesteigert [...]