Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts on ‘Juli 17th, 2012’

Open Access: Freier Zugang zur britischen Forschung

Heute ist Open-Access-Tag im Schockwellenreiter: Denn innerhalb von zwei Jahren sollen in Großbritannien die aus der öffentlich finanzierten Forschung hervorgegangenen Publikationen für jedermann frei zugänglich werden. Die Kosten der kommerziellen Verlage für das Begutachten, die Publikation, die Bearbeitung und Veröffentlichung im Netz sollen dann die Forschungsein­rich­tungen tragen und nicht mehr über die traditionellen Zeitschriftenabonnements aus [...]

Forscher gegen Wissenschaftsverlage

12.300 Wissenschaftler haben sich dem Protest gegen Elsevier schon angeschlossen. Bild (cc-by-nc-sa): Giulia Forsythe Christina Sartori auf DRadio Wissen über Alternativen zum wissenschaftlichen Veröffentlichungsprogramm und über den Boykott von über 12.000 Wissen­schaft­lern gegen die Preispolitik des Elsevier-Verlags. Ein sehr hörenswerter Beitrag (der Audiolink ist links oben auf der Seite ein wenig versteckt). Und Professor Günter [...]

Die Beschneidung des Rechtsstaates

Thomas Stadler, bloggender Rechtsanwalt aus Freising, versucht sich unter dem Titel »Die Beschneidung des Rechtsstaates« an einer juristischen und rechtspoli­ti­schen Bewertung der Frage, ob der Staat Körperverletzung an Kindern legalisieren darf. In verfassungsrechtlicher Hinsicht muß deshalb […] die Frage gestellt werden, ob die Religionsfreiheit überhaupt eine ausreichende Grundlage dafür bilden kann, eine Körperverletzung an einem [...]

Grüner Wohnsitz

Photo (cc): Jörg Kantel Ich hatte mich mit befreiten Sofas in den letzten Tage ja etwas rar gemacht, aber dieser grüne Wohnsitz mit Fahrrad ist doch wieder solch ein schönes Fundstück für unsere beliebte flickr-Serie »Wohnsitz Neukölln«, daß ich Euch das Photo einfach nicht vorenthalten konnte. Photo (cc): Jörg Kantel Ich hatte mich mit befreiten [...]

Popcorn!

Mozilla Popcorn (MIT-Lizenz) ist ein JavaScript- und HTML5-Multimedia-Framework, das Videos mit anderen Netzinhalten anreichern und zeitleistengesteuert präsentieren kann. Es besteht aus dem JavaScript-Framework Popcorn.js und der graphischen Benutzeroberfläche (GUI) PopcornMaker. Wer auf die GUI verzichten kann, kann aber auch gut mit Popcorn.js alleine arbeiten. Ganz verstehe ich es nicht: Mozillas Popcorn leistet eigentlich genau das, [...]

Neu in der Edition Open Access

The Globalization of Knowledge in History, herausgegeben von Jürgen Renn, ist ein fast 900 Seiten fetter Band, der auf dem 97. Dahlem Workshop »Globalization of Knowledge and its Consequences« fußt, der vom 18. bis 23. November 2007 in Berlin stattfand. Damit ist endlich der auch für mich wertvolle Beitrag Toward an Epistemic Web vom Malcolm [...]

Das letzte Aufgebot

Die Google-Veteranin (das Internet ist eine seltsame Parallelwelt, in der man mit 37 Jahren schon Veteranin sein kann), -Vizepräsidentin und -Vordenkerin Marissa Mayer wird neue Yahoo!-Chefin. Da Konkurrenz das Geschäft beflügelt und ich das Google-Monopol auf lange Sicht für schädlich halte, wünsche ich ihr, daß sie es schafft, dem strauchelnden Internet-Konzern wieder pralles Leben einzuhauchen. [...]

R.I.P. Jon Lord

Gestern starb der Deep-Purple-Veteran Jon Lord im Alter von 71 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung. Ein Künstler an der Schweineorgel weniger … Zur Erinnerung an ihn: Child in Time, eine Deep Purple-Live-Aufnahme aus dem Jahre 1970, die Lords geniales Spiel zeigt. [Peter van I. und Bernd P. per Email.] Gestern starb der Deep-Purple-Veteran Jon [...]