Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Wahnsinn Leistungsschutzrecht

Thomas Knüver über den Wahnsinn Leistungsschutzrecht — und warum er nicht mehr auf Verlage verlinkt:

Tatsächlich wollen die Verlage nicht massenhaft Verlinkungen oder Zitierungen verbieten. Doch die Möglichkeit, daß sie es können, schafft eine inakzeptable Situation. Es kann nicht sein, daß die Meinungsfreiheit abhängig ist von der Gnade der Presse — es müßte genau anders herum sein. […] Ich mag nicht mehr. So lange dieser Leistungsschutzunsinn im Raum steht werde ich nicht mehr auf die Angebote klassischer, deutscher Verlage verlinken. Wörtliche Zitate wird es nur noch geben, wenn es um eine unmittelbare Berichterstattung über einen spezifischen Inhalt geht. Dann wird die Quelle natürlich genannt — aber nicht verlinkt.

Auch wenn es mir als »klassischen« Copy&Paste-Blogger schwerfällt: Ich schließe mich diesem Protest und dieser Vorgehensweise an. [Indiskretion Ehrensache]

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

89 Kommentare

  1. [...] da auch der Rest des Interviews lesenswert ist, hier trotz Leistungsschutzrechtprotest der Link. [Spiegel Online] Teilen:Linke Chef Bernd Riexinger im Interview mit Spiegel Online: Wer [...]

  2. [...] Copy-and-Paste-Blogger, auch wenn ich bisher an den Presseschauen immer meinen Spaß hatte; seinem Boykott auf Verlage zu verlinken schließe ich mich dennoch an. Dieses Statement meinerseits kann man seit dem Umzug des Blogges [...]

  3. [...] eine Versicherung, die vor rechtsradikalen Brandstiftern den Schwanz einzieht? [Tagesspiegel, wg. Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt.] Teilen:Das Anton-Schmaus-Haus der Kinder- und Jugendorganisation »Die Falken« in [...]

  4. [...] Berichten des Tagesspiegels und der Berliner Zeitung (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt) wird der Neubau des Bundesnachrichtendienstes (BND) in der Chausseestraße etwa [...]

  5. [...] Unfähigkeit sofort entschä­di­gungslos enteignet werden muß. [Berliner Zeitung, wegen Leistungssschutzrechtprotest nicht verlinkt.] Teilen:Aus swr.2012.06 Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben dem Senat [...]

  6. [...] mit grenzenloser Arroganz gegenüber den Bedürfnissen der Bevölkerung. [Berliner Zeitung, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt.] Teilen:Was nützen mir Schengen und die Europäische Union, wenn dann schon Kinder [...]

  7. [...] was er da mit seiner Klage lostritt. Soviel zur Gier und ihren Folgen … [Berliner Zeitung, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht [...]

  8. [...] besorgniserregend. Werden wir denn nur noch von Pfeifen verwaltet? [Tagesspiegel von heute, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt.] Teilen:Schöner als jede IGA: Urban Gardening auf dem Tempelhofer Feld — [...]

  9. [...] sofort entschä­di­gungslos enteignet werden muß. [Berliner Zeitung von heute, wegen Leistungssschutz­recht­protest nicht verlinkt.] Teilen:Frankreich im 21. Jahrhundert, Quelle: Wikimedia Commons Jetzt liegen [...]

  10. [...] bekennender Kiffer und folgerichtig gegen ein Cannabis-Verbot. Schreibt die Berliner Zeitung (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt(, ist also war [...]

  11. [...] der Spiegel berichtet (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt) haben im spanischen Pamplona bei der umstrittenen Tierhatz die gejagten Stiere [...]

  12. [...] Unfähigkeit sofort entschä­di­gungslos enteignet werden muß. [Berliner Zeitung, wegen Lei­stungs­schutz­recht­protest nicht verlinkt.] Teilen:Eine Stellwerksstörung hat heute morgen die Berliner U-Bahnlinie 3 [...]

  13. [...] der sie auch bezahlen kann. Das ist das neoliberale Credo von Grün-Rot. [Spiegel Online, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt.] Teilen:Damit die Pastorentöchter und Apothekerssöhne in den schwäbischen [...]

  14. [...] Unfähigkeit sofort entschä­di­gungslos enteignet werden muß. [Berliner Zeitung, wegen Lei­stungs­schutz­recht­protest nicht verlinkt.] Teilen:Nach Zahlen, die der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) gestern [...]

  15. [...] der Journalistenschule? Abschreiben? Setzen! Sechs! [Die Quellen sind im Text genannt, aber wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt.] Teilen:Landwirtschaft in den glücklichen Tagen, als Qualitätsjournalismus noch [...]

  16. [...] einzuhauchen. Dienstbeginn ist — laut Wikipedia — heute. [Ging durch alle Medien, wegen Leistungsschutzrechtprotest aber nicht verlinkt.] Teilen:Die Google-Veteranin (das Internet ist eine seltsame Parallelwelt, in [...]

  17. [...] stand im Tagesspiegel von gestern (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt): Die schlechteste Stadtverwaltung Deutschlands hat nach Ansicht der Bürger [...]

  18. [...] daß dieser Versuch tatsächlich so stattgefunden hat (daher ist der Beitrag ausnahmsweise trotz Leistungsschutzrechtprotest hier verlinkt). Über die Belastung der Umwelt, die diese oberirdischen Atomwaffenversuche [...]

  19. [...] verstößt, habe ich trotz aller Bedenken unterzeichnet. [derFreitag vom 17. Juli 2012, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht [...]

  20. [...] als Bankkaufmann beendet. Trotzdem muß er — wie die Berliner Zeitung heute meldete (wegen Leistungsschutzrechtprotest … na, Ihr wißt schon) — nach einem Urteil des Amtsgerichts Arnsberg (Az: 12 C 64/12) die [...]

  21. [...] sinnlos verballert wurden, sind die 550 Millionen Euro des Steuerzahlers. [Spiegel Online, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht [...]

  22. [...] Informationen der Berliner Zeitung von heute (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt) werden Teile der Berliner S-Bahn nun ausgeschrieben. Betroffen sind die Linien S [...]

  23. [...] Innenministerium hat nach einem Bericht der Berliner Zeitung von heute (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt) zehn Tage nach dem Auffliegen der Thüringer Neonazizelle NSU das Bundesamt für [...]

  24. [...] zu, lediglich die Linke »stellte sich quer« (so eine große Berliner Tageszeitung, die ich wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinke). Sarah Wagenknecht heute im Bundestag: Akzeptieren Sie, daß Finanzen ein [...]

  25. [...] Kindes auf körperliche Unversehrtheit begrenzt werde. Chapeu, Herr Schulz! [Spiegel Online, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt.] Teilen:Manchmal bekommt man Unterstützung von einer Seite, von der man es am [...]

  26. [...] will ein kostenloses WLAN für alle einführen. Meldet die Berliner Zeitung (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt), ist also … Moment mal: Für alle innerhalb des S-Bahnrings (ich wohne ein paar [...]

  27. [...] Deutschland auf den Weg zurück in den Gottesstaat und ins finstere Mittelalter ist. [taz.de, trotz Leistungsschutzprotest ausnahmsweise doch verlinkt, denn sonst glaubt mir niemand.] Teilen:Das Amtsgericht Monschau in der [...]

  28. [...] 20 Jahren. Und das, obwohl die Arbeitsintensität drastisch zugenommen hat. [Spiegel Offline, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt. Außerdem waren die Qualitätsjournalisten dort nicht in der Lage, auf die [...]

  29. [...] und verlangt eine Änderung noch vor der Bundestagswahl 2013. Die Berliner Zeitung (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt) spricht von einer schallenden Ohrfeige für Schwarz-Gelb. Teilen:Erst verschläft [...]

  30. [...] neue Heldin auf Spiegel Offline (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht [...]

  31. [...] Unfähigkeit sofort entschä­di­gungslos enteignet werden muß. [Berliner Zeitung (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt)] Teilen:Zwei Meldungen der letzten Tage, die aufzeigen wie scheißegal den [...]

  32. [...] Und diese Denke schlägt dann auch manchmal auf die Mitarbeiter durch. [Spiegel Online, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt.] Teilen:Der »Göttinger Organspendeskandal« zeigt das Dilemma der Organspende [...]

  33. [...] Museen, Universitäten, Unternehmen und Blogger profitieren. [heise online news, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt.] Teilen:Mit Blogforever, einem von der EU unterstützten Projekt, wollen Forscher [...]

  34. [...] (sic!)-Berater Robert Spaemann hat in der FAZ vom 25. Juli dieses Jahres (im Feuilleton, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt) die Todesstrafe für Gotteslästerer gefordert: Gott als höchster Gesetzgeber wird [...]

  35. [...] von Mississippi Burning etwas geändert hat, der irrt gewaltig. So berichtet Spiegel Online (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt), daß im Staate Mississippi eine Baptistengemeinde die Hochzeit eines schwarzen [...]

  36. [...] Unfähigkeit sofort entschä­di­gungslos enteignet werden muß. [Berliner Zeitung (wegen Leistungsschutz­recht­protest nicht verlinkt)] Teilen:So funktioniert Privatisierung: Trotz absdolut mangelhafter Leistung von [...]

  37. [...] Wann klagt die Staatsanwaltschaft endlich Bischof Ackermann an? (Zur Beweis­sicherung trotz Leistungsschutzrechtprotest verlinkt.) Teilen:Wiederverheiratete Reinigungskräfte für einen katholischen Kindergarten werden [...]

  38. [...] einem NPD-Funktionär liiert sein. Soweit, so schlecht. Aber dann lese ich im Tagesspiegel (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt), daß sie von Beruf Polizistin sein soll. Und das haut mich dann doch vom Hocker: [...]

  39. [...] Abfall einer Schiffstoilette), aber — so berichtet der Tagesspiegel (noch einmal: wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt): Nach dem Verursacher wird allerdings bisher nicht gefahndet. Denn: Der Polizei [...]

  40. [...] Jahr auf den Markt kommen, ist aber schon jetzt Futter für meine Roboterseiten. [Golem.de, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt.] Teilen:Dieser knufflige Spielzeug- und Experimentierroboter soll im nächsten Jahr [...]

  41. [...] die üblichen Zugausfälle. »Die üblichen Zugausfälle« schreibt der Tagesspiegel (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt). Also hat man auch dort schon vor dem S-Bahn-Chaos, verursacht durch [...]

  42. [...] er Recht hat, hat er Recht … [Berliner Zeitung, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt.] Teilen:Der Grüne Oliver Krischer zum FDP-Chef und Vizekanzler Philipp Rösler und [...]

  43. [...] Wenn Du mir mein Schüppchen klaust, dann mache ich Dir Deine Sandburg kaputt. [Tagesspiegel, wegen Leistungsschutzrechtprotest (und nervender Popup-Werbung) nicht verlinkt.] Teilen:Klaus Wowereit ist gar nicht amüsiert. Da [...]

  44. [...] der grüngetünchten Neoliberalen, Agnes Krumwiede, behauptete in der FAZ vom Dienstag (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt), daß (Kurzfassung von Netzpolitik.org) alle Urheberrechtsreformer und -kritiker [...]

  45. [...] das Geld aus. Das berichteten die Potsdamer Neuen Nachrichten in ihrer gestrigen Ausgabe (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt. Die Eigentümer der Gesellschaft, die Länder Berlin und Brandenburg sowie der Bund [...]

  46. [...] der Hauptstadt Airport BER eigentlich pleite ist, jetzt berichtet der Tagesspiegel exklusiv (wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt), daß der nach wiederholten Verschiebungen geplante Eröffnungstermin am 13. März [...]

  47. [...] Kapitalisten und den anderen gewissenlosen Zockern gut geht. [Berliner Zeitung von heute, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt.] Teilen:Eine Billionen ist auch nur ein Fetzen Papier Deutschland haftet [...]

  48. [...] ins Leere und sie stehen so da, wie sie sind: Nämlich dämlich. [Tagesspiegel von heute, wegen Leistungsschutz­recht­protest nicht verlinkt.] Teilen:Die Arschlöcher Rechtspopulisten von »Pro Deutschland« wollen vor vier [...]

  49. [...] Putin-Land und dem Gottestaat Deutschland. [Kölner Stadtanzeiger vom 20. August 2012, wegen Leistungsschutzrechtprotest nicht verlinkt.] Teilen:Aus der Kölner Zentrale der Kinderficker-Sekte um den Haßprediger [...]

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.