Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts from ‘Mai, 2012’

GEO, CouchDB & Node.js

Es tut sich Interessantes im Bereich Geo-basierter Web-Anwendungen, neuer Datenbankmodelle (z.B. CouchDB) und Node.js scheine ich mir auch wirklich einmal anschauen zu müssen. Und da Webmapping so etwas wie mein heimliches Hobby ist, interessiert mich natürlich, was mein Lieblings-Computerbuch-Verlag da wieder unter die Leute gebracht hat: Getting Started with Geo, CouchDB, and Node.Js von Mick [...]

Peters Linkschleuder

Wieder einmal kann ich die vielen Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers aus den Niederlanden nur en bloc abhandeln. flickr will schöner werden. Wenigstens für zahlende Mitglieder. TextWrangler, der kleine, freie (frei wie Freibier) Bruder des besten Editors der Welt ist in der Version 4.0.1 erschienen. Es ist ein Bugfix-Release ohne neue Features. Flotr2 ist [...]

Zwölf Thesen eines Arbeitskreises

Aus der Wikipedia: Ironisiert werden Arbeitskreise im Volksmund als institutionalisierte Ratlosigkeit angesehen: »Wenn Du nicht mehr weiter weißt, dann gründe einen Arbeitskreis.« Die SPD-Bundestagsfraktion (genauer der »Arbeitskreis Urheberrecht« derselben) hat gestern gekreißt und eine Maus geboren »Zwölf Thesen für ein faires und zeitgemäßes Urheberrecht« an die Wand genagelt veröffentlicht. Nach der Lektüre bin ich genau [...]

Über drei Brücken

Photo (cc): Jörg Kantel Ich mag diesen Ort an der Grenze zwischen Tempelhof und Neukölln in Berlin, weil er drei Verkehrswege auf einem Blick zeigt. Die obere Brücke ist die Gottlieb-Dunkel-Brücke, ein aus mehreren Brücken bestehender Autobahnzu­bringer zur A100 aus einer Zeit, als man noch für die autogerechte Stadt plante und baute, darunter die Brücke [...]

So funktioniert Kapitalismus

Jeder vierte Niedriglöhner in Deutschland (das sind fast 900.000 Vollzeit­beschäf­tigte) arbeitet laut einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) wöchentlich 50 Stunden oder mehr um überhaupt über die Runden zu kommen. Dabei schreibt der Gesetzgeber — wegen des unbestrittenen gesundheitlichen Risikos — vor, daß die wöchentliche Arbeitszeit im Durchschnitt nicht länger als 48 Stunden [...]

Das Zitat

Das eigentlich Bedenkenswerte: München ist jetzt die östlichste Bundesliga-Stadt … [Christian K. via Fratzebuch] Das eigentlich Bedenkenswerte: München ist jetzt die östlichste Bundesliga-Stadt … [Christian K. via Fratzebuch]

Der Dienstag begann …

wie der Montag endete: Auch am Dienstagmorgen wieder S-Bahn-Probleme in Berlin. Zwischen Ostkreuz — Treptower Park — Sonnenallee — Neukölln fahren derzeit keine Züge. Der Grund ist offenbar ein Kabelbrand. Doch Kabelbrand hin, Anschlag her, auf jeden Fall wurde an der Baustellensicherung gespart. Und das Krisenmanagement (sofern man überhaupt von so etwas sprechen kann) war [...]

Urlaubsfreuden

Photo (cc): Jörg Kantel Urlaubsfreuden bedeuten: Sonne im Garten und WLAN auf der Terrasse … Photo (cc): Jörg Kantel Urlaubsfreuden bedeuten: Sonne im Garten und WLAN auf der Terrasse …

Auf der Seidenstraße zum Erfolg?

Silk will ein gänzlich neuer Weg sein, das Web vollzuschreiben und wieder auszulesen. Das Teil hat gerade die closed Betaphase verlassen und ist daher (noch?) für umme und so habe ich mir mal testweise einen Account geleistet. Das Ganze scheint so etwas zu sein, wie eine Mischung aus Homepage-Baukasten, Mashup-Werkzeug und Wiki, basierend auf Kategorien [...]

Security Alert: OOo und LibreOffice

Wer LibreOffice oder OpenOffice nutzt und noch nicht die kürzlich veröffentlichen Updates eingespielt hat, sollte das umgehend nachholen: Denn wie jetzt bekannt gegeben wurde, schließen die Updates mindestens eine kritische Sicherheitslücke. Und ich weiß schon, warum ich diese Textverarbeitungs­monster von meinen Festplatten verbannt habe: Es geht doch nichts über einen anständigen Texteditor und LaTeX, da [...]

Ich ein Keynoter

Zur PyCon DE, der 2. deutschen Python-Konferenz, die in diesem Jahr vom 29. Oktober bis 3. November in Leipzig stattfinden wird, wurde ich eingeladen, eine Keynote zu halten. Ich fühlte mich geehrt und habe zugesagt. Ich möchte dort etwas darüber erzählen, warum ich der Meinung bin, daß man programmieren lernen sollte (damit man nicht programmiert wird) [...]

Ev’ry Monday is a Blue(s) Monday

John Mayall, der große Mann des britischen Blues bewies schon vor neun Jahren zu seinem 70. Geburtstag, daß er noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Auf dem Geburtstags-Konzert am 19. Juli 2003 spielte er zusammen mit Tom Canning (kb), Buddy Whittington (g) und Mick Taylor (g) den Blues for the Lost Days. Ein großartiger [...]

Die Woche beginnt wie immer …

Das übliche S-Bahn-Chaos und Konstantin hat Recht: Sie können es einfach nicht! Diesmal ist es eine »Computerpanne«, die heute morgen die Berliner S-Bahn im Berufsverkehr weitgehend lahmgelegt hat. Das man kritische Systeme redundant auslegen sollte, ist der Deutschen Bahn AG in ihrem Drang zum Kaputtsparen wohl entgangen. Daher [Ceterum censeo]: … bin ich nicht nur [...]

bpython

Screenshot bpython (MIT-Lizenz, hier der Link zur Dokumentation) ist ein netter, kleiner Interpreter für Python auf UNIX-ähnlichen Betriebssystemen. Er bietet Syntax-Coloring und automatische Vervollständigung, macht Vorschläge — wobei er tatsächlich nachschaut, was auch installiert ist, bietet eine Rewind-Funktion und man kann Sessions speichern. Außerdem kann er auch Python3 — falls ich jemals gezwungen werde, diese [...]

Kontaktzonen-Training

Photo: Daniela Böttcher Eigentlich wollte ich heute ja nur das freitägliche Hundebild posten und dann endgültig ins verlängerte Wochenende entschwinden, aber die unglaublichen Schlampereien aus Berlins Senat und der Paketbote sind mir dazwischengekommen. Wie dem auch sei, hier ist es nun, das freitägliche Hundebild Eures Lieblings, aufgenommen beim Agility-Seminar mit Urs Inglin am 14. und [...]

Neu in meiner Bibliothek

   Gerade klingelte der Paketbote und brachte mir Georg Seeßlens dreibändigen Streifzug durch die Sex-Fantasien in der High-Tech-Welt (für diejenigen von Euch, die Adblocker installiert haben, hier noch einmal die Titel und Links: Träumen Androiden von elektronischen Orgasmen?, Der virtuelle Garten der Lüste und Future Sex in Queertopia). Ich habe sie noch nicht gelesen, aber [...]

Sie können einfach nichts!

Der erste Flieger am Bauzaun des neuen Berliner Airports Der neue Partysong unseres Partybürgermeisters (zu singen nach einem alten, rheinischen Karnevalsschlager — frech aus dem Frame heraus verlinkt): Hätten wir lieber das Geld vergraben. Das wir in den Flughafen reingesteckt haben. Das wär’ ein so großer Haufen. Kinder, was könnten wir saufen! Aber wir haben [...]

Watt dem einen sin Uhl …

Die Quizfrage zum Vatertag: Warum passen diese beiden Meldungen zusammen? Angst vor Euro-Austritt: Griechen plündern ihre Bankkonten. Merkel und ihre Minister bekommen mehr Geld. [Update]: Nur Herr Röttgen nicht, der ist rausgeflogen (womit bewiesen ist, daß man in Berlin auch ohne Flughafen fliegen kann). Das ist das Zuckerbrot und Peitsche der Finanz»märkte«. [Spiegel Online] Die [...]

Urlaubszeit ist Lesezeit

  Geburtstage haben es so an sich, daß man auch Bücher geschenkt bekommt und ein Urlaub ist eigentlich der richtige Zeitpunkt, diese dann auch zu lesen. Der Papalagi mit den (gefakten) Reden des Südseehäuptlings Tuiavii aus Tiavea war in den 1960er und 1970er Jahren Kult. Ich hatte es damals nie gelesen. Jetzt habe ich die [...]

Grüner Kulturk(r)ampf

Haben die noch alle Tassen im Schrank? Bei den Grünen gibt es Mitglieder dieser seltsamen Sekte, die in der letzten Zeit in der Hauptsache dadurch aufgefallen ist, daß in ihr massenhaft Kinder mißbraucht werden. Und die wollen nun Konfessionslose mit einer »Kultursteuer« belegen, um Katholiken vom Kirchenaus­tritt abzuhalten: Josef Winkler ist Bundestagsabgeordneter der Grünen und [...]

Peters Linkschleuder

Wieder einmal kann ich die vielen Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers aus den Niederlanden nur en bloc abhandeln: Wo Peter drauf steht, ist auch Vim drin: vimTax ist ein weiterer Farbschema-Generator für den nerdigen Editor. Wer nicht funktional programmiert, programmiert disfunktional. Das gilt auch für Python: Functional Programming HOWTO. Ein weiterer Konkurrent für die [...]

Das Wissenschaftsvideo am Mittwoch

Über die Größe des Universums hatte ich schon einmal berichtet, jetzt will das Royal Greenwich Observatory das Universum maßnehmen und zeigt in dem Video, welche Methoden man dafür anwenden kann. Der Film wirbt für die Ausstellung Measuring the Universe, die noch bis zum 2. September dieses Jahres kostenlos in Greenwich besucht werden kann. [Peter van [...]

Security Alert: QuickTime für Windows

Apple hat für die Windows-Plattform QuickTime 7.2.2 veröffentlicht, und damit verschiedene Sicherheitslücken geschlossen. Das Update kann wie üblich über Apple Software Update bezogen werden. Und es sollte nicht vergessen werden, daß alle iPhone- und iPad-Nutzer in der Regel auch QuickTime auf ihren Windows-Systemen installiert haben. [Mein persönlicher CERT per Email.] Apple hat für die Windows-Plattform [...]

Security Alert: Sicherheits-Update für den Leoparden

Offenbar in der Vermutung, daß viele vom Flashback-Trojaner befallene Mac-Systeme älteren Datums sind, bricht Apple mit seiner Konvention, nur die aktuelle Version und die Vorgängerversion mit Updates zu versorgen. So wurden jetzt zwei Updates für MacOS X 10.5.8 (Leopard) veröffentlicht: Das Flashback Removal Security Update, mit dem die am häufigsten vorkommenden Varianten der Flashback-Malware entfernt [...]

Sofa-Orgie

Photo (cc): Jörg Kantel Diese Sofa-Orgie, die mir am Sonntag früh vor die Linse gekommen ist, kann ich Euch einfach nicht vorenthalten. Sie ist wieder ein schönes Fundstück für unser beliebtes flickr-Album »Wohnsitz Neukölln«, das mittlerweile schon über 750 Bilder umfaßt. Photo (cc): Jörg Kantel Diese Sofa-Orgie, die mir am Sonntag früh vor die Linse [...]