Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts from ‘Mai, 2012’

Nein, ich unterzeichne nicht!

In meiner Mailbox und in den diversen sozialen Medien flattert mir in der letzten Zeit immer wieder die Aufforderung ins Haus, die Petition gegen die geplante Rentenversicherungspflicht für Selbstständige zu unterzeichnen und Werbung dafür zu machen. Aber das werde ich nicht. Auch wenn die selbsternannte, digitale Bohème noch so aufheult, ich halte diese Versicherungspflicht für [...]

Neue, beunruhigende Nachrichten aus Japan (und den USA)

In Thunfischen vor der US-Küste sind radioaktive Stoffe nachgewiesen worden, die bei der Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima freigesetzt wurden. Im August 2011 vor der kalifornischen Küste gefangenen Blauflossen-Thunfische seien deutlich stärker mit Cäsium 137 sowie mit Cäsium 134 belastet gewesen, als 2008 gefangene Fische, berichten Forscher um Daniel Madigan von der Stanford University. Aber natürlich [...]

Sie spielen mit unserem (Trink-) Wasser

Ehemalige Brauerei in Friedrichshagen (Photo (cc): Jörg Kantel) Nach der geplatzten Flughafeneröffnung droht neuer Ärger: Die Wasserbehörde hat schon vor Jahren vor den Risiken durch den Flugbetrieb am neuen Hauptstadt-Airport gewarnt: Insoweit wird insbesondere das Wasserschutzgebiet Friedrichshagen durch den Flugbetrieb betroffen. Beim Überfliegen dieses Wasserschutzgebietes muß grundwasserbezogen mit nachteiligen Auswirkungen gerechnet werden. Hierzu sind das [...]

Ev’ry Monday is a Blue(s) Monday

Pfingsten hin, Werktagsblogger her: Jeder Montag ist ein blauer Montag. Heute mit der aus Indien stammenden Sängerin und Gitarristin Tipriti »Tips« Kharbangar, besser bekannt als Soulmate, die zusammen mit dem Gitarristen Rudy Wallang eine wunderbare Version des Gershwin-Klassikers Summertime abliefert. Die Aufnahme enstand 2009 während einer USA-Tournee der Sängerin, wo sie von einer lokalen Rhythm [...]

RubyFrontier News

Ich habe soeben eine neue Fassung meines (zukünftigen) RubyFrontier-Buches hochgeladen. Neu sind das Kapitel über »Bücher schreiben« und das über »Markdown und kramdown«. Beachtet bitte, daß getreu dem Motto publish early — update often alles noch work in progress ist und sicher auch noch vieles sehr verbesserungswürdig. (Wer da Verbesserungs­vorschläge hat, meine Kommentarfunktion steht Euch [...]

Spaß mit Mathematik

Mathomatic ist ein freies (LGPL), ziemlich kompaktes Computer-Algebra-System (CAS). Es ist in Standard-C geschrieben und läuft so unter ziemlich jedem Betriebssystem, das einen C-Compiler beherbergt (unter anderem MacOS X, Windows, Linux, iOS und Adroid). Aufgrund seiner Kompaktheit ist die numerische Genauigkeit nicht sehr groß, aber dafür ist ein CAS auch nicht gedacht, wer so etwas [...]

Der Streit ums Gramm

Und aus Berlin Klaus Wowereit (wir kiffen) Ist nicht nur schwul sondern auch breit (wir kiffen) Ob Rauchverbot auf den Bahnhöfen oder Trinkverbot am Louise-Schroeder-Platz: Egal was der Berliner Senat diskutiert oder beschließt (das geht dem Durch­schnitts­berliner sowieso so etwas von am Arsch vorbei) — wir kiffen! Getreu dem Motto des großen Wolfgang Neuss: »Auf [...]

Ein Sheltie unterm Walnußbaum

Photo (cc): Jörg Kantel Drüben auf Fratzebuch wurde schon nachgefragt, wo denn das freitägliche Hundebild bliebe. Dabei mußte ich doch erst noch eines backen photographieren. Doch hier ist es nun und wie immer soll es Euch darauf vorbereiten, daß es über die Feiertage keine oder nur wenige Updates hier im Blog geben wird. Denn auch [...]

Fliegen mit Sonnenenergie

2.500 Kilometer mit Solarenergie: Die Solar Impulse (oben ein Video von ihrem Jungfernflug), ein Experimentalflugzeug des Schweizer Luftfahrtpioniers Bertrand Piccard, ist zu ihrer bislang weitesten Reise nach Marokko gestartet. Die Tour ist eine Generalprobe — demnächst ist eine Weltumrundung geplant. [Spiegel Online] 2.500 Kilometer mit Solarenergie: Die Solar Impulse (oben ein Video von ihrem Jungfernflug), [...]

Neues von der …-Sekte

15-Jährige soll nach Sexpartys im Vatikan getötet worden sein: Vor fast 30 Jahren verschwand Emanuela Orlandi spurlos aus dem Vatikan. Jetzt berichtet der Chef-Exorzist der katholischen Kirche, die junge Frau sei von Gendarmen der Vatikan-Polizei für Sexpartys vermittelt und später ermordet worden. [Spiegel Online] 15-Jährige soll nach Sexpartys im Vatikan getötet worden sein: Vor fast [...]

Towel Day

Der Towel Day 2004 im Neuköllner Sandmann, Photos (cc): Gabriele Kantel Heute ist der Towel Day. Zeit, ein paar wehmütigen, aber dennoch schönen Erinnerungen nachzuhängen und an die vor uns auf die Reise gegangenen zu erinnern. Möget Ihr auch dort immer ein Handtuch dabei haben. Wir zurück­gebliebenen Old Farts denken an Euch. Der Towel Day [...]

Dancing Spiderman

Dieses Video mahnt mich, auch meine kleine Sammlung über das rätselhafte Freizeitverhalten junger Asiatinnen und Asiaten endlich in mein statisches Wiki zu migrieren. [Gary von den Seltsamen Ansichten per Email.] Dieses Video mahnt mich, auch meine kleine Sammlung über das rätselhafte Freizeitverhalten junger Asiatinnen und Asiaten endlich in mein statisches Wiki zu migrieren. [Gary von [...]

Die große Dame der Neuköllner Kultur

Eine ganz große Frau geht — zwar »nur« in den verdienten Ruhestand, trotzdem wird es ein schwerer Verlust für die Neuköllner Kulturszene sein: Dorothea Kolland leitete seit 1981 das Kulturamt Neukölln. In dieser Zeit hat sie aus dem verschlafenen Heimatmuseum das Museum Neukölln gemacht, das 1987 mit dem Museumspreis des Europarats ausgezeichnet wurde, sie hat [...]

Das Netz, die Eigentumsfrage und die Freiheit der Kommunikation (Teil I)

Auch die »digitale Linke« beschäftigt sich nicht nur mit ihren Kandidatinnen, sondern beteiligt sich ebenfalls an der Diskussion um Urheberrecht und Verwertungsindustrie: Die Zeiten, in denen sich die Kulturschaffenden in ihrem Großteil auf der linken Seite des politischen Spektrums verorteten, sind seit langem vorbei. Tempi passati – heute versammeln sie sich hinter ihren Verwertern. Mit [...]

Die zwei Kulturen

Die Debatte um das Urheberrecht zeigt: Der deutsche Literaturbetrieb hat Angst vor dem Netz und den Piraten. Michael Angele versucht es zu verstehen. Lesens­werter Beitrag zu einer mehr und mehr hysterischen Diskussion. [Freitag] Die Debatte um das Urheberrecht zeigt: Der deutsche Literaturbetrieb hat Angst vor dem Netz und den Piraten. Michael Angele versucht es zu [...]

App Engine News

Gestern überraschte mich Googles automatischer Updater mit einer neuen Version (1.6.6) des App Engine SDKs. Speziell die Search API hat ein Update erfahren. Alle Neuerungen für Python, Java und Go gibt es in den jeweiligen Release Notes. Außerdem geht auch die App Engine zu Googles Cloud SQL (momentan nur auf Anfrage und nach Einladung). Es [...]

Haben wollen!

   Ich habe nach langer Zeit mal wieder auf den Seiten meines Lieblings-Computerbuch-Verlages gestöbert und einige wirklich nette Neuerscheinungen entdeckt, die noch gut in meine Regale passen würden. Daher: Haben wollen!    Ich habe nach langer Zeit mal wieder auf den Seiten meines Lieblings-Computerbuch-Verlages gestöbert und einige wirklich nette Neuerscheinungen entdeckt, die noch gut in [...]

Invasion der Kandidaten

Neue Transparenz bei den Linken: Jede(r) darf einmal für den Parteivorsitz kandidieren — und gleich ansagen, mit wem sie nicht kann. Wäre es nicht einfacher, jeder Kandidat und jede Kandidatin wählte sich ihre eigene Partei? [Spiegel Online, Telepolis News] Neue Transparenz bei den Linken: Jede(r) darf einmal für den Parteivorsitz kandidieren — und gleich ansagen, [...]

Riesenbilder bearbeiten

Der GraphicConverter, das Schweizer Taschenmesser der Bildbearbeitung für MacOS X ist — neben den Text-Editoren TextWrangler und TextMate — eines der wenigen kommerziellen Programme, das ich noch nutze. Denn es ist schnell und genial einfach zu bedienen. Nun hat die Software die Version 8 erreicht und kann dank 64-Bit-Unterstützung riesige Photodateien mit einer Auflösung jenseits [...]

Schlaflos in Spandau

Weil der Berliner Senat und die Brandenburgische Landesregierung Scheiße gebaut haben, müssen die Spandauer und Reinickendorfer Bürger (gegen die eigentlich eindeutige Gesetzeslage) weitere geusndheitsbelastende Lärmpegel hinnehmen, denn der Senat will Nachtflüge in Tegel genehmigen. Und auch tagsüber steigt der Krach, denn die Airlines wollen dann alle 70 Sekunden fliegen. Aber was kümmert die Politiker schon [...]

Mama, sie können es nicht!

Signalstörungen lähmen S25: Nach einer Computerpanne am Montag, dem Kabel­brand am Dienstag mit Auswikrungen bis Mittwoch abend und dem heutigen Kabeldiebstahl ist der S-Bahn-Verkehr in der Hauptstadt damit den vierten Tag in Folge beeinträchtigt. Auch wenn heute (bisher) »nur« eine Linie betroffen ist [Ceterum censeo]: … bin ich nicht nur der Meinung, daß der Berliner [...]

Neue, beunruhigende Nachrichten aus Westeuropa

Denn in Westeuropa ist der nukleare GAU wahrschein­licher als gedacht: Katastrophale nukleare Unfälle wie die Kernschmelzen in Tschernobyl und Fukushima sind häufiger zu erwarten als bislang angenommen. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Chemie in Mainz (MPIC) haben anhand der bisherigen Laufzeiten aller zivilen Kernreak­toren weltweit und der aufgetretenen Kernschmelzen errechnet (die komplette Studie als PDF), daß [...]

Das ist nur konsequent

Wenn schon der Flughafen verschoben wird (resp. seine Eröffnung), dann kann man konsquenterweise eine Debatte darüber auch verschieben. Schließlich hat unser Regierender Besseres vor, als jedem hergelaufenen Parlamentarier des Abgeordnetenhauses Rede und Antwort zu stehen. Party beispielsweise … [Berliner Zeitung] Wenn schon der Flughafen verschoben wird (resp. seine Eröffnung), dann kann man konsquenterweise eine Debatte [...]

Das Wissenschaftsvideo am Mittwoch

Die Physiker der Universität von Tel Aviv haben ein erstaunliches Objekt erstellt, das die Quanten-Levitation erklärt. Mehr zur Physik dahinter gibt es auf diesen Seiten. Aber auch wer Physik in der Oberstufe abgewählt hat, kann einfach nur zuschauen und staunen. [Thomas_U per Email.] Die Physiker der Universität von Tel Aviv haben ein erstaunliches Objekt erstellt, [...]

Sie kriegen es nicht in den Griff

Zu dem neuerlichen S-Bahn-Chaos will ich eigentlich nichts sagen, außer, daß nicht — wie die Presseabteilung der Bahn behauptet —, »nur« die Linien S41, S42, S45, S8 und S9 betroffen sind, sondern daß auch still und heimlich die S47 wieder auf die Stummelstrecke zwischen Schöneweide und Spindlersfeld zurückgezogen wurde, natürlich ohne die Fahrgäste zu unterrichten. [...]