Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts from ‘Mai, 2012’

Hetzende Arschlöcher

Ich gestehe, ich mag die meisten Kolumnen von Mely Kiyak in der Berliner Zeitung nicht. Ich empfinde sie oft als langweilig und nichtssagend. Aber in einem Beitrag zu Thilo Sarrazin und seinem Auftritt bei Jauch hatte sie sich deutlich positioniert und das gab den rechtsextremen Armleuchtern von Politically Incorrect (PI) — verlinkt auch doch selber, [...]

Schlach(t)zeilen

Wieder einmal zwei Schlach(t)zeilen, die natürlich nichts, aber auch gar nichts miteinander zu tun haben: EU-Kommission verklagt Deutschland im Streit um die Vorratsdatenspei­cherung, die keiner will und die gegen die deutsche Verfassung verstößt. Deutschlands Wirtschaft hängt die Euro-Zone ab: Ein US-Ökonom behauptet inzwischen gar, Deutschland sei zu stark für den Euro. Wäre es da nicht [...]

Plagiieren kann sie auch nicht

Annette Schavan, die amtierende Ministerin für Bildung und Forschung (CDU) kann, wie jetzt die Telepolis berichtete, nicht einmal anständig plagiieren: Sie versuchte offenbar Textstellen in ihrer Doktorarbeit umzuformulieren und ersetzte dabei Fremdwörter durch andere Fremdwörter, die so ähnlich klingen — aber manchmal etwas anderes bedeuten. Da kann ich nur noch den großen Adolf Tegtmeier zitieren: [...]

Das Urteil des Tages

Keine Haftung für Inhalte von RSS-Feeds: Der Betreiber eines Informationsportals, das erkennbar fremde Nachrichten anderer Medien in Form von RSS-Feeds anbietet, ist grundsätzlich nicht verpflichtet, die Beiträge vor der Veröffentlichung auf eventuelle Rechtsverletzungen zu überprüfen. Eine Verantwortung für diese Inhalte besteht nur dann, wenn er von einer darin enthaltenen Rechtsverletzung weiß. Wird der Betreiber dagegen [...]

Neukölln, du bist so wunderbar

Photo (cc): Gabriele Kantel Dieses Photo aus der Flughafenstraße mit Bierwerbung, einem befreiten Sofa, vielen Anschlägen und einem Resteverkauf vor einem stillgelegten Asia-Imbiß ist doch ein ultimatives Fundstück für unsere beliebte flickr-Serie »Wohnsitz Neukölln«. Photo (cc): Gabriele Kantel Dieses Photo aus der Flughafenstraße mit Bierwerbung, einem befreiten Sofa, vielen Anschlägen und einem Resteverkauf vor einem [...]

Ich bin hinter dir

Unter dem bewußt doppeldeutigen Titel »Ich bin hinter dir« hat der Journalist Rolf Cantzen katholische Internats­geschichten gesammelt und herausgegeben. Aus dem Klappentext: Kontrolliert, gedemütigt, verprügelt, bestraft, sexuell mißbraucht, zur Mittäterschaft gezwungen – das Erleben katholischer Internate wird in den hier gesammelten Texten ungeschützt erinnert. Die biographischen Reflexionen zeigen, wie in der »totalen Institution« Internat Kontrolle, [...]

Internet können sie auch nicht!

Da der Berliner Senat nicht willens oder unfähig ist, Berlin flächendeckend mit einem freien WLAN zu versorgen, zeigt ihnen der »Stadtmöbilierer« Wall (ja, der mit den Litfaßsäulen und Toilettenhäuschen) jetzt, wie es geht: An mehr als 20 Orten in der Innenstadt können Smartphone-Besitzer kostenfrei und zeitlich unbegrenzt im Internet surfen. Einige der WLAN-Spots sind in [...]

Verzweifelt irgendwo Geschäfte machen

Zwei Links, die vordergründig nichts miteinander zu tun haben … Investoren entdecken Studenten als Kapitalanlage: Der in der Schweiz ansässige Verein Studienaktie bringt private Investoren und Studenten bzw. Bildungswillige zusammen. Mit dieser innovativen Idee erhalten Studenten den für ihre Ausbildung benötigten Kredit und private Geldgeber können ihr Kapital gewinnbringend investieren. [Pressetext.com] »Finanz-Tsunamis sind der Ausdruck [...]

Internet kills the Radio Star

Photo (cc): Jörg Kantel Und wieder verschwindet ein Stück Rundfunkgeschichte: Die Kurzwellenfrequenzen des Deutschlandfunks, die von der Sendeanlage in Britz ausgestrahlt wurden, bleiben abgeschaltet. Irgendein Gerät ist defekt und die Reparatur lohnt sich nicht mehr für den gebeutelten, gebührenfinanzierten Sender. Nachdem die Deutsche Welle und das Deutschlandradio Kultur ihre Kurzwellenfrequenzen vor einiger Zeit schon (nahezu) [...]

Ja bin ich denn die Auskunft, oder was?

Von den erschröcklichen Folgen des Turboabiturs: Guten Tag Herr Kantel, ich bin Schüler der Q11 des ***-Gymnasiums in *** und schreibe meine Seminararbeit (Facharbeit) im Rahmen der Chaostheorie über den Zusammenhang zwischen Wetter und Chaos- der Schmetterlingseffekt. Hierzu bin ich bei der Recherche auf Ihre internetseite gestoßen und habe Ihren Programmiertext 1 zu 1 in [...]

Ebenfalls neu in meiner Bibliothek

Das Gnuplot Kochbuch kam eigentlich schon gestern, aber da der Bote von DHL zu dämlich war, zwischen Vorderhaus und Seitenflügel zu unterscheiden, durfte ich es mir heute bei dem netten Nachbarn aus dem vierten Stock abholen. Ich lerne am Besten an Beispielen und bin daher ein Fan der beiden Kochbuch-Reihen — sowohl aus meinem Lieblings-Computerbuch-Verlag [...]

Die Wahrheit über Energiesparlampen

Den Film Bulp-Ficton — Die Lüge von der Energiesparlampe, der zeigt, daß das Glühbirnenverbot der EU nur ein Geschenk an Siemens/Osram und Philips, und nicht — wie suggeriert — eine Öko-Großtat war, der Film, der darüber informiert, daß die Energiesparlampen teurer Quecksilber-Sondermüll sind und so lange zum Hellwerden brauchen, daß sie viele Nutzer nicht mehr [...]

Neu in meiner Bibliothek

   Gerade klingelte der freundliche Postbote und brachte mir ein Paket meines Lieblings-Computerbuch-Verlages. Ich werde mich jetzt zurückziehen und die restlichen Urlaubstage nutzen, um dieses Paket leerzulesen. Berichte folgen!    Gerade klingelte der freundliche Postbote und brachte mir ein Paket meines Lieblings-Computerbuch-Verlages. Ich werde mich jetzt zurückziehen und die restlichen Urlaubstage nutzen, um dieses Paket [...]

Was ich nicht verstehe

Wieso kann Fratzebuch eigentlich bei geteilten Beiträgen eingebundene YouTube-Videos erkennen und ein Bild davon im Eintrag einbinden, Google+ aber nicht. YouTube gehört doch Google, weiß man im eigenen Haus nicht, wie das geht? Wieso kann Fratzebuch eigentlich bei geteilten Beiträgen eingebundene YouTube-Videos erkennen und ein Bild davon im Eintrag einbinden, Google+ aber nicht. YouTube gehört [...]

Automaten, Automaten

Paul Spooner vom Cabaret Mechanical Theatre im Morgenfernsehen. Während des Interviews werden viele seiner wunderbaren Schöpfungen gezeigt. Unbedingt anschauen! Und ich hoffe, dieses Mal war ich endlich einmal schneller als Falk vom Kugelbahn-Blog, dem ich dieses Fundstück widme. [Update]: Falk war doch schneller — aber nur um wenige Stunden. Paul Spooner vom Cabaret Mechanical Theatre [...]

Peters Linkschleuder

Wieder einmal darf ich die vielen Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers aus den Niederlanden en bloc abhandeln. Stylo (Open Source) ist eine Art WYSIWYG-App für Webentwickler, die das fertige Design als CSS exportiert (Download@GitHub, Online-Demo). Lesefutter für Schlangenbeschwörer: Python Fundamentals Tutorial. Ich kann mir diese vielen Tastaturkürzel auch nie merken. Da käme mir dieser [...]

Doktorspiele

Die Plagiatsvorwürfe gegen die Forschungs- und Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) werden immer heftiger: Über 33 Prozent der Seiten ihrer Doktorarbeit sollen aus nicht ausgewiesene Zitaten und (darunter auch Eigenzitate) bestehen, wie das SchavanPlag-Wiki berichtet. Die Universität Düsseldorf prüft mittlerweile die Dissertation. Ich denke, für Frau Schavan wäre es Zeit, zurückzutreten. [Zeit Online] Die Plagiatsvorwürfe gegen [...]

Das Wissenschaftsvideo am Mittwoch

Elementarteilchen, Kräfte und das Universum: Prof. Dr. Christian Stegmann vom DESY Zeuthen gibt in seinem Vortrag »Vom Kleinen und Großen« einen Überblick über die experimentellen Ergebnisse aus Elementarteilchenphysik und Kosmologie und über das aktuelle Bild unseres Universums. [Wissensmagazin] Elementarteilchen, Kräfte und das Universum: Prof. Dr. Christian Stegmann vom DESY Zeuthen gibt in seinem Vortrag »Vom [...]

Das Turboabitur zum Turbokapitalismus

Na, das ist aber eine Überraschung: Die Zahl der Sitzenbleiber in Berlin hat sich mit der Einführung des Turboabiturs verdreifacht. Menschen, besonders junge Menschen sind eben doch nicht so einfach auf Stromlinie zu bringen und zu wirtschafts- und finanzmarktkonformen Robotern zu verbiegen. Aber egal, am wirtschaftsfreundlichen Turboabitur wird festgehalten, so die Bildungs­senatorin Sandra Scheers (SPD), [...]

Wir sind alle kriminell

Der Düsseldorfer Erklärbär Rechtsanwalt Udo Vetter über die Tatsache, daß Ihr alle kriminell seid und warum wir eine Reform des Urheberrechts brauchen. [Auf Fratzebuch gefunden.] Der Düsseldorfer Erklärbär Rechtsanwalt Udo Vetter über die Tatsache, daß Ihr alle kriminell seid und warum wir eine Reform des Urheberrechts brauchen. [Auf Fratzebuch gefunden.]

So sieht er aus …

Photo (cc): Jörg Kantel der runde Tisch zur Neuköllner Müllbeseitigung. Und er steht (noch) Rungius-/Ecke Jahnstraße und ist ein weiteres schönes Fundstück für unsere beliebte flickr-Serie »Wohnsitz Neukölln«. Photo (cc): Jörg Kantel der runde Tisch zur Neuköllner Müllbeseitigung. Und er steht (noch) Rungius-/Ecke Jahnstraße und ist ein weiteres schönes Fundstück für unsere beliebte flickr-Serie »Wohnsitz [...]

Liebe Studierende des Masterstudiengangs »Politische Kommunikation«

Ich leiste gerne der Wissenschaft einen Dienst, aber nur dann, wenn ich es auch kann: Fragebögen in MS-Word, die in der einzig mir zur Verfügung stehenden Alternative (Google Docs) auch noch völlig unlesbar angezeigt werden, kann ich beim besten Willen nicht beantworten, denn isch ‘abe garrr kein Wooerd und ich finde es auch reichlich anmaßend, [...]

Schleudersitz

Photo (cc): Jörg Kantel Bevor die Aliens mit ihren Frachtraumschiffen die Erde Neukölln wieder verlassen, mußte erst noch der Schleudersitz getestet werden. Photo (cc): Jörg Kantel Bevor die Aliens mit ihren Frachtraumschiffen die Erde Neukölln wieder verlassen, mußte erst noch der Schleudersitz getestet werden.

Staatsfeinde in Baden-Württemberg

Staatsfeinde in Baden-Württemberg sind Neonazis, Islamisten und Papst-Kritiker. Jawohl! Papst-Kritiker! So findet sich das Aktionsbündnis »Freiburg ohne Papst« im Verfassungschutzbericht des grün-rot regierten Musterländles wieder. Aber wen wundert es: Waren es doch grüne Politiker, die eine Kultursteuer verlangten, um die Austritte aus der katholischen Kirche zu stoppen. Und die Spezialdemo­kraten waren ja sowieso immer nur [...]

Die Woche beginnt, wie die Vorwoche endete

Photo (cc): Jörg Kantel Sonnabend morgen am Bahnhof Ostkreuz wurde ich mit folgenden Laut­spre­cher­durchsagen erfreut: Die S3 nach Erkner hat 12 Minunten Verspätung … äh … fällt aus, dafür hat die nachfolgende S-Bahn 7 Minuten Verspätung … äh … fällt aus, die dritte Bahn fällt auch aus … äh fährt (vielleicht) doch. Sie fuhr dann, [...]