Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Wulff den Schuh zeigen

Photo (cc): Gabriele Kantel

Eine Facebook-Aktion hat mich darauf gebracht: Stellt in Euren Blogs und/oder sozialen Netzwerken doch Photos von Schuhen als Zeichen Eurer Verachtung für Christian Wulff ein.

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

6 Kommentare

  1. Martin Heidingsfelder sagt:

    Super Idee!

    Die Mailadresse für die Schuhfotos: bundespraesidialamt@bpra.bund.de

    Der Link der dich inspiriert hat:

    http://www.facebook.com/events/265735003480723/

    Bei beiden Aktionen mitmachen! Manche schicken auch Schuhe im Packet an das Bellevue.

    Grüße
    Martin

  2. Jörg Kantel sagt:

    @Martin: Warum setze ich eigentlich Links in meine Beiträge (z.B. hinter »Facebook-Aktion«), wenn die Kommentatoren glauben, diese noch einmal wiederholen zu müssen? ;)

  3. tjark sagt:

    ich bin nicht da, spendiere aber mal ein Paar aus der Pannierstrasse:

    http://rottenrails.files.wordpress.com/2010/04/600-2010-april-19-neukolner-reifen1.jpg?w=600&h=800

    // t.

  4. flopserver sagt:

    Der Schuhting-Star Wulf, der nach eigenen Angaben überraschend schnell ins Bundespräsidentenamt wechselte, folgt er nun K.T. zu Guttenberg? siehe Foto:
    http://www.flickr.com/photos/flohserver/6639641841/

    Allerdings würden wir uns bestimmt nach ihm zurücksehen, käme Joachim Gauck als Nachfolger in dessen Amt und Würden: Kürzlich gab dieser z.B. in einem RBB-Interview kund, dass er dem Papst im Vergelich zu Wulf keine kritischen Worte mit auf den Weg gegeben hätte, Mißbrauch käme schließlich in vielen Familien, Vereinen, etc. vor … . Seine abfälligen Äußerungen über die occupy-Bewegung sind ebenso bekannt, wie die Tatsache, dass er ehemalige Stasimitarbeiter in der Gauck-Birthler-Behörde (BStU) arbeiten ließ.

  5. [...] miese Versuch einer Reinwaschung gestern abend verdient einen besonders gammeligen Schuh. [Berliner Zeitung] Teilen:Photo (cc): Jörg Kantel Dieser miese Versuch einer Reinwaschung gestern [...]

  6. Werner Weisker CZ sagt:

    Ich bin der Initiator der Schuhkampagne per Post weil Berlin leider zuweit weg ist.Auf unserer Seite stelle ich immer neue gesammelte Nachrichten ein die neuste Wulff hat eine Schadensersatzklage von angeblich 1,6 Mrd am Hals Werded bitte Mitgliede und oder Geht zur Demo … Achso meine Meinung wird bei Facebook weg zensiert….

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.