Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Leere Seiten (hoffentlich) letzte Lieferung

Nachdem ich das WP Super Cache-Plugin ausgeschaltet habe, scheint einmal das Problem der leeren Seiten behoben und zum Zweiten der Schockwellenreiter entweder schneller oder zumindest nicht wesentlich langsamer geworden zu sein. Wurde mir zumindest von verschiedenen Seiten per Email oder in meinen Kommentaren berichtet. Rätselhaftes WordPress …

Übrigens: Wenn man diesem Tool glauben darf, ist die größte Ladebremse auf meinen Seiten der Flattr-Button mit alleine 59 HTTP-Requests und nahezu jeder dieser Requests mit (zu) langen Zugriffszeiten. Da sollte man bei Flattr noch einmal drüber nachdenken, statt den Nutzer mit einem neuen Armaturenbrett zu verwirren.

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

2 Kommentare

  1. Denis sagt:

    Gibt es keine Möglichkeit, den Button erstmal statisch einzubinden und erst nach dem Klick darauf Aktionen auslösen zu lassen?

  2. Markus sagt:

    Hatte früher auch mal WP Super Cache und komischerweise waren meine Seiten mit Cache auch langsamer als ohne. Scheint wohl öfters so zu sein?!

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.