Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts on ‘Dezember 5th, 2011’

Weg von WordPress?

Langsam häufen sich die seltsamen Begegnungen der fünften Art: Mal gibt es nur weiße Seiten statt des Artikels im Schockwellenreiter, mal lädt das CSS nicht, mal schreibt WordPress nur die Navigationsleiste heraus. Irgendwie scheint meine WordPress-Installation einen Schlag wegbekommen zu haben. Es ist das Phänomen, das ich schon bei nahezu allen datenbankgestützten Publikations-Tools (also auch [...]

Päuschen

Morgen ist nicht nur die Beerdigung meines Lehrers, Kollegen und Freundes Peter Damerow (hier noch einmal der Link zu dem schönen Nachruf von Jürgen Renn), sondern wir stellen auch — das war schon seit Monaten geplant und nicht mehr verschiebbar — an diesem Tag das LAN des Instituts um. Dieses wird daher voraussichtlich bis zum [...]

Neue, beunruhigende Nachrichten aus Japan

Fukushima kommt nicht zur Ruhe: Zum wiederholten Mal ist verseuchtes Wasser aus dem Atomkraftwerk in Japan ausgetreten. Wie der Betreiberkonzern Tepco am Montag mitteilte, liefen durch einen Betonriß in einem Gebäude zur Dekontaminierung von Wasser maximal 300 Liter aus. Ob davon etwas ins nahe gelegene Meer gelangte, werde noch untersucht. Und natürlich habe zu keiner [...]

Demokratie und Finanzkrise

Tomasz Konicz dröselt uns auf, wie die krisenbedingte Diktatur des Sachzwangs die Illusion von Freiheit und Selbstbestimmung im Kapitalismus zerstört: Im Endeffekt unterwirft sich die Gesellschaft so einer Diktatur des Sachzwanges, der aus dieser mörderischen Krisenkonkurrenz resultiert: es geht darum, möglichst billig, mit größtmöglicher Produktivität zu produzieren, um andere Wettbewerber — andere Standorte wie Volkswirtschaften [...]

Das Krümelmonster singt Tom Waits

Da das Krümelmonster sowieso klingt wie Tom Waits, ist es nur folgerichtig, diese beiden in einem Mashup zu vereinigen. Hier also: Des Krümelmonsters Fassung von God’s Away On Business. Machte meinen Tag! [Im Linkfeed von wirres.net gefunden.] Da das Krümelmonster sowieso klingt wie Tom Waits, ist es nur folgerichtig, diese beiden in einem Mashup zu [...]

Das einfachste Weblog-Tool der Welt

Für die Blog-Minimalisten: Calepin ist ein Webservice, der ein statisches Blog aus Dateien herausrendert, die Markdown-codiert in der Dropbox liegen. Als Engine dahinter werkelt das in Python geschriebene Weblog-Tool Pelican (denn Pelican ist ein Anagram von Calepin – oder umgekehrt). Das Teil strahlt einen wirklich asketischen Charme aus. Gefällt! [Peter van I. per Email.] Für [...]

Lesen im Advent (5)

Seit Arno Schmidts wunderbarer Analyse des Mayschen Œuvres »Sitara und der Weg dorthin« kann ich kaum einen Roman Karl Mays mehr ohne sexuelle Hintergedanken lesen. Aber egal, der Oelprinz mit seinen harten Männern mit oder ohne Frauenkleidern, seinen Bären und Bärenjägern, Schurken und Helden und vor allem Landschaften wie riesige Ärsche, in die es einzudringen [...]

Ev’ry Monday is a Blue(s) Monday

Alljährlich veranstaltet die amerikanische Ladenkette Guitarcenter ihr King of the Blues-Festival, eine Art inoffizielle amerikanische Meisterschaft der Blues-Gitarristen. 2006 gewann diesen Wettbewerb Gino Matteo mit dieser wunderbaren Performance auf der elektrischen wie auch der akustischen Gitarre. [Peter van I. per Email.] Alljährlich veranstaltet die amerikanische Ladenkette Guitarcenter ihr King of the Blues-Festival, eine Art inoffizielle [...]

Das Galaxy Nexus im Test

Andreas Proschofsky hat für den Standard das neue Galaxy Nexus mit Googles neuem Betriebssystem Android 4.0.1 »Ice Cream Sandwich« einem ausführlichen Test unterzogen und ist begeistert: Nach all dem bisher gesagten, kann das Fazit eigentlich nicht weiter verwundern. Das Galaxy Nexus ist das bislang beste Android-Smartphone. Und zwar mit Abstand. Die Kombination aus dem grandiosen [...]