Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Back to the Roots

Einen habe ich aber noch, ein Manifest für statisches Bloggen Minimal Art:

Wie umsetzen? Ganz einfach. UTF-8-kodierte Textdateien. Ausgeliefert als text/plain. 72 Spalten als Limit für die Textbreite. Auszeichnung mit Text-Zeichen. Eine .htaccess mit "Options +Indexes".

[Wurde mir zugezwitschert.]

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

3 Kommentare

  1. c-bc-o sagt:

    Ein Texteditor ist…auch nur ein Tool (bzgl. Link im Artikel) ;)

  2. Usenet ist Web 3.0 ;)

  3. [...] einen kurzen Eintrag beim Schockwellenreiter bin ich auf Jekyll aufmerksam [...]

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.