Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Vim-orgmode

Der Org-mode-Outliner war für mich der wichtigste Grund, zum Aquamacs (einen Emacs für MacOS X) zu wechseln. Nun hat auch Vim aufgeschlossen und ein orgmode-Modul aus der Taufe gehoben. Es ist noch in einem frühen Status und zum Export nach HTML und/oder LaTeX wird immer noch ein Emacs benötigt. Aber ein Anfang ist gemacht, was all die freuen wird, für die der Emacs ein Tastaturkürzel-Monster ist. [rfc1437.de]

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

Ein Kommentar

  1. Vim Outliner sagt:

    Ich hoffe du kennst auch Vimoutliner: https://github.com/vimoutliner/vimoutliner

    Vim-orgmode wird sicher interessant zu beobachten sein, aber mit Vimoutliner kann man schon seit vielen Jahren äußerst effizient arbeiten.

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.