Kommentare zu: Reclaim Your Park http://www.schockwellenreiter.de/blog/2011/10/17/reclaim-your-park/ Die tägliche Ration Wahnsinn -- seit April 2000 im Netz Tue, 09 Oct 2012 15:52:33 +0000 hourly 1 http://wordpress.org/?v=3.4.2 Von: anonym http://www.schockwellenreiter.de/blog/2011/10/17/reclaim-your-park/comment-page-1/#comment-14918 anonym Tue, 18 Oct 2011 13:19:59 +0000 http://www.schockwellenreiter.de/?p=23044#comment-14918 @ Uhu Ihre Empörung kann ich nachvollziehen. Eins verstehe ich aber dennoch nicht: Wenn sich auf einer derart großen Fläche ziemlich viele Leute bewegen, wie können denn da ein paar Wachleute (selbst wenn es zwei Dutzend wären) überprüfen bzw. eindämmen, was diese vielen Leute auf allen Ecken des Geländes fotografieren? Das kann doch gar nicht funktionieren. Ich glaube auch nicht, daß es eine gültige Rechtsgrundlage für ein Fotografierverbot dort gibt. Aber egal, das können die niemals durchsetzen! Und es ist ja auch hochgradig albern. @ Uhu
Ihre Empörung kann ich nachvollziehen. Eins verstehe ich aber dennoch nicht: Wenn sich auf einer derart großen Fläche ziemlich viele Leute bewegen, wie können denn da ein paar Wachleute (selbst wenn es zwei Dutzend wären) überprüfen bzw. eindämmen, was diese vielen Leute auf allen Ecken des Geländes fotografieren? Das kann doch gar nicht funktionieren.

Ich glaube auch nicht, daß es eine gültige Rechtsgrundlage für ein Fotografierverbot dort gibt. Aber egal, das können die niemals durchsetzen! Und es ist ja auch hochgradig albern.

]]>
Von: Uhu http://www.schockwellenreiter.de/blog/2011/10/17/reclaim-your-park/comment-page-1/#comment-14909 Uhu Tue, 18 Oct 2011 07:35:54 +0000 http://www.schockwellenreiter.de/?p=23044#comment-14909 sorry, sollte sein: Manual Trackback ... :( sorry, sollte sein: Manual Trackback … :(

]]>
Von: Uhu http://www.schockwellenreiter.de/blog/2011/10/17/reclaim-your-park/comment-page-1/#comment-14906 Uhu Tue, 18 Oct 2011 06:53:22 +0000 http://www.schockwellenreiter.de/?p=23044#comment-14906 "... auf das Rollfeld des ehemaligen Flughafens Tempelhof. Wegen der ausgezeichneten Möglichkeiten, Einzelpersonen vor einer weiten Fläche abzulichten; eine Gelegenheit, die ihresgleichen in Berlin sucht. Kaum hatten wir mit den ersten Bildern begonnen, stand die Security (neudeutsch für Parkwächter) da und fragte uns nach einer Aufnahmeerlaubnis, wir befänden uns ja auf nichtöffentlichem Grund. Daraufhin blieb uns nichts, als abzubrechen und in die weitaus unschöner Hasenheide auszuweichen. Beachte: Es ging nicht einmal darum, die historischen Gebäude abzulichten. Sondern die Weide und den Himmel möglichst unscharf als Kulisse für eine Personenaufnahme zu nutzen. Es ist dabei unerheblich, ob diese Erlaubnis problemlos einzuholen gewesen wäre oder nicht. Es geht ums Prinzip: ..." http://www.uhusnest.de/blog/archives/10-01-2011_10-31-2011.shtml#2759 “… auf das Rollfeld des ehemaligen Flughafens Tempelhof. Wegen der ausgezeichneten Möglichkeiten, Einzelpersonen vor einer weiten Fläche abzulichten; eine Gelegenheit, die ihresgleichen in Berlin sucht. Kaum hatten wir mit den ersten Bildern begonnen, stand die Security (neudeutsch für Parkwächter) da und fragte uns nach einer Aufnahmeerlaubnis, wir befänden uns ja auf nichtöffentlichem Grund. Daraufhin blieb uns nichts, als abzubrechen und in die weitaus unschöner Hasenheide auszuweichen. Beachte: Es ging nicht einmal darum, die historischen Gebäude abzulichten. Sondern die Weide und den Himmel möglichst unscharf als Kulisse für eine Personenaufnahme zu nutzen.
Es ist dabei unerheblich, ob diese Erlaubnis problemlos einzuholen gewesen wäre oder nicht. Es geht ums Prinzip: …”

http://www.uhusnest.de/blog/archives/10-01-2011_10-31-2011.shtml#2759

]]>
Von: Franky http://www.schockwellenreiter.de/blog/2011/10/17/reclaim-your-park/comment-page-1/#comment-14895 Franky Mon, 17 Oct 2011 16:20:37 +0000 http://www.schockwellenreiter.de/?p=23044#comment-14895 Jo, find ich gut! Wie denn? Jo, find ich gut! Wie denn?

]]>