Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

RIP Harry Muskee

Eine sehr traurige Nachricht nicht nur für die niederländischen, sondern für die Blues-Fans in aller Welt: Gestern starb der Godfather of Dutch blues Harry Muskee, Gründer und Sänger der legendären Band Cuby & The Blizzards, im Alter von nur 70 Jahren an Krebs.

Zur Erinnerung und zum Gedenken obiges Video, das die Band in der Besetzung Harry Muskee (voc), Eelco Gelling (g) und Hermann Brood (p) zeigt. Alles Namen, die Musikgeschichte geschrieben haben. Sie spielen den von Willie Dixon und Al Perkins geschriebenen Song Don’t know which way to go live auf dem belgischen Bilzen-Jazz-Festival 1968. RIP Harry und danke für all die Musik. [Peter van I. per Email.]

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

2 Kommentare

  1. In dankbarer Erinnerung an Harry ändern wir am 29.09.2011 ab 19.00 Uhr unser Programm und bringen eine 2-stündige Sondersendung auf :

    http://www.underground-aexpäerten.de

    Bitte schaltet mal ein.

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.