Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts on ‘Mai 12th, 2011’

Wir Blogger (-innen): Schön, reich und berühmt

… und im Fernsehen: Auf der re:publica 2011 mitgeschnitten: 10 Jahre Blogs in Deutschland — Opa erzählt vom Krieg (und wir hatten viel Spaß dabei). … und im Fernsehen: Auf der re:publica 2011 mitgeschnitten: 10 Jahre Blogs in Deutschland — Opa erzählt vom Krieg (und wir hatten viel Spaß dabei).

Dämliche Fragebögen

Ich habe mal wieder die Bitte bekommen, für eine Diplomarbeit einen Fragebogen über Blogger und ihre Leser auszufüllen. Okay, ich war mal gutwillig — es war ausnahmsweise kein BWL-Student —, bin aber spätestens auf der dritten Seite gescheitert. Frage: »Wieviele Leser hat ihr Blog?« Häh? Pro Tag? Pro Woche? Pro Monat? Pro Jahr? Nächste Frage: [...]

Twitter in Aspik

Die US-amerikanische Library of Congress archiviert nach eigenen Angabe jeden Tweet seit Bestehen von Twitter. Eine Herkules-Aufgabe, denn jeden Tag kommen 50 Millionen neue Zwitscher hinzu. [Peter van I. per Email.] Die US-amerikanische Library of Congress archiviert nach eigenen Angabe jeden Tweet seit Bestehen von Twitter. Eine Herkules-Aufgabe, denn jeden Tag kommen 50 Millionen neue [...]

Schreibmaschine (4)

Auch in den Hörsälen einiger Hochschulen gibt es anscheinend noch ein paar Unentwegte, die sich dem Trend zum Laptop widersetzen. Sie sind unabhängig vom Stromnetz und müssen so auch nicht verzweifelt nach einer Steckdose suchen. [Klaus S. per Email.] Auch in den Hörsälen einiger Hochschulen gibt es anscheinend noch ein paar Unentwegte, die sich dem [...]

S-Bahn-Chaos: Sie können es einfach nicht!

S-Bahn schafft nicht mal den Notfahrplan: Die S-Bahn fährt immer tiefer in die Krise. Statt wie ursprünglich erhofft, das Angebot verbessern zu können, fallen jetzt wieder vermehrt Züge aus. Betroffen ist vor allem die Ringbahn. Insider sehen die Ursache darin, daß die inzwischen aufgestockten Kapazitäten in den Werkstätten immer noch nicht ausreichen, um die Probleme [...]

Schreibmaschine (3)

Auch diese chinesische Schreibmaschine, mit der man mehr als 2.500 Zeichen tippen kann, ist Geschichte. Der Film ist aus dem Jahre 1978 und der Kom­men­tar auf Schwedisch. [Peter van I. per Email.] Auch diese chinesische Schreibmaschine, mit der man mehr als 2.500 Zeichen tippen kann, ist Geschichte. Der Film ist aus dem Jahre 1978 und [...]

Schreibmaschine (2)

Ausgetippt: Der letzte Hersteller mechanischer Schreibmaschinen, das im indischen Mumbai ansässige Unternehmen Godrej and Boyce, hat das Handtuch geworfen. Die Nachfrage sei zusammengebrochen. In den 1990er Jahren wurden noch bis zu 50.000 Maschinen jährlich verkauft, dann ging der Absatz auf 10.000 bis 12.000 Exemplare jährlich zurück. Und 2010 wurden gerade einmal noch 800 Schreibmaschinen — [...]

Schreibmaschine (1)

An Laptops in U- und S-Bahn habe ich mich ja schon gewöhnt und in manchen Cafés in Mitte darf man ja ohne schon gar nicht mehr erscheinen, aber mit einer Schreibmaschine zu Starbucks? Dazu gehört schon eine ganz gehörige Portion Exzentrik. Machte meinen Morgen … An Laptops in U- und S-Bahn habe ich mich ja [...]

Mobilwohnsitz

Viele befreite Sofas nutzen auf ihrer Flucht jede sich bietende Transport­möglichkeit. [Photo (cc): Jörg Kantel] Viele befreite Sofas nutzen auf ihrer Flucht jede sich bietende Transport­möglichkeit. [Photo (cc): Jörg Kantel]

Euro-Ausstieg einmal anders

Der Münchner Volkswirtschaftler Prof. Dr. Gerald Mann sieht Euro-Rettungs­pakete als »Konkursverschleppung« und schlägt stattdessen den Austritt Deutschlands aus der Euro-Zone vor. [Telepolis News] Der Münchner Volkswirtschaftler Prof. Dr. Gerald Mann sieht Euro-Rettungs­pakete als »Konkursverschleppung« und schlägt stattdessen den Austritt Deutschlands aus der Euro-Zone vor. [Telepolis News]

Ein (Geburtstags-) Gedicht

Gestern beging ich meinen 58. Geburtstag. Mein (gleichaltigriger) Freund Berndt schickte mir dazu dieses Gedicht von Klabund. Aber so resigniert fühle ich mich nun doch (noch) nicht. Eher im Gegenteil. Resignation Ja, so geht es in der Welt, Alles fühlt man sich entgleiten, Jahre, Haare, Liebe, Geld Und die großen Trunkenheiten. Ach, bald ist man [...]