Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts from ‘April, 2011’

WordPress 3.1.2

Mein Dashboard sagt mir, daß WordPress 3.1.2 verfügbar ist und ein wichtiges Security-Update sei. Allerdings ist bisher nur die englische Version draußen, mit einer Aktualisierung warte ich daher lieber, bis ich auch das deutsche 3.1.2 in­stal­lieren kann. Ich halte Euch auf dem Laufenden. [Update, 12:15 Uhr]: So, die deutsche Version ist jetzt auch im Dashboard [...]

Far From The Charts

Seit 27 Jahren rocken die Hohenlimburger Lennerockers weit entfernt von jeder Hitparade. Und das hat der Musik nur gutgetan. Wer sagt denn, daß Rockabilly nur aus den Südstaaten kommen muß? [Peter van I. per Email.] Seit 27 Jahren rocken die Hohenlimburger Lennerockers weit entfernt von jeder Hitparade. Und das hat der Musik nur gutgetan. Wer [...]

Zwei LaTeX-Links

Der freie Cross-Platform-LaTeX-Editor Texmaker ist in der Version 3.0.2 draußen, Es ist ein kleineres Bugfix-Release ohne neue Features. Und auch TeXShop, die von mir bevorzugte LaTeX-Arbeitsumgebung, kommt in einer neuen Version (2.41). Es wurden ein paar kleinere, kosmetische Schönheitsoperationen an der Software durchgeführt. [Peter van I. per Email.] Der freie Cross-Platform-LaTeX-Editor Texmaker ist in der [...]

Aufwachen!

Darlene Love in der David-Letterman-Show mit einem symphonischen Cover des Tina-Turner-Klassiker River Deep Mountain high. Aufgenommen am 7. Mai 2007. Wenn Ihr die Lautsprecher laut genug aufdreht, seid Ihr anschließend wach. [Peter van I. per Email.] Darlene Love in der David-Letterman-Show mit einem symphonischen Cover des Tina-Turner-Klassiker River Deep Mountain high. Aufgenommen am 7. Mai [...]

Wir haben keine Angst

… weil wir Neuköllner sind: Seniorin verteidigt Handtasche. Die 81-Jährige war gegen 14:40 Uhr in der Neuköllner Straße in Rudow unterwegs, als ein Unbekannter von hinten auf sie zurannte, nach der über der Schulter getragenen Handtasche griff und mit dieser zu flüchten versuchte. Die Frau hielt jedoch den Trageriemen fest und kam dadurch zu Fall. [...]

Niedriglöhne: So funktioniert Kapitalismus

Deutschland wird zur Minijobber-Republik: Sie verdienen maximal 400 Euro und zahlen keine Abgaben – laut einem Pressebericht hat die Zahl der Minijobber in Deutschland die Sieben-Millionen-Marke überschritten. Ausbeutung pur und keine Aussicht auf eine Vollzeitstelle. [Spiegel Online] Deutschland wird zur Minijobber-Republik: Sie verdienen maximal 400 Euro und zahlen keine Abgaben – laut einem Pressebericht hat [...]

Rolling through the Docks of the Bay

Scott Weaver hat die letzten 35 Jahre seines Lebens an dieser Kugelbahn aus hunderttausenden von Zahnstochern gebastelt, mit der man auf verschiedenen Wegen mit Tischtennisbällen die Bay-Area durchrollen kann. Und sie ist work in progress und wird noch ständig erweitert. Photos davon gibt es auch. Irgendwie sinnlos und daher sehr beeindruckend. [Peter van I. und [...]

Probleme, die die Kulturwertmark nicht löst

Auch wenn ich dem Konzept der Kulturwertmark (siehe Beitrag von heute vormit­tag) erst einmal positiv gegenüberstehen, gibt es natürlich Probleme, die hiermit nicht gelöst werden. Denn da der Künstler selber aktiv werden und seine Werke zur Verfügung stellen muß, bleibt die Frage nach »historischer« Musik offen. Ich besitze zum Beispiel eine Sammlung von 45er-Singles mit [...]

Dudelfunk (und kein Ende)

Konstantin regt sich über den Dudelfunk auf. Und womit? Mit Recht. Wenn ich nur daran denke, wie in den 1970er Jahren Hans Dieter Hüsch im WDR kluge und unterhaltsame Mehrteiler zum Beispiel über amerikanische Folkmusik oder das deutsche Kabarett konzipierte und moderierte, oder — im gleichen Sender — Herr Sanders seinen Schallplattenschrank öffnete (für die [...]

Dreißig Minuten Beatles

Wenn Ihr wissen wollt, wer Boy-Groups mit kreischenden, weiblichen Teenagern *) erfunden hat, dann schaut Euch dieses legendäre Beatles-Konzert aus dem Shea-Stadion, New York vom 15. August 1965 an. *) Gerüchteweise sollen die Mädchen schon beim jungen Frank Sinatra in den 1940-Jahren so ausgeflippt sein. Kennt jemand ein Video, das dies dokumen­tiert? Wenn Ihr wissen [...]

Abmahnung wegen Debian-Download?

Über Ostern machte eine Meldung die Runde, wonach (eine) Abmahnung (en) wegen des Downloads einer Debian-Distribution verschickt worden sein sollten. Auch ich hatte das nicht gebloggt, weil es mir komisch vorkam und ich es nicht verifizieren konnte. Markus Beckedahl hat recherchiert und nun ist klar: Die Abmahnung ist ein Fake und ähnelt massenhaft verschickten Spammails, [...]

Aus der Abteilung Medienarchäologie

Dieses Video zeigt einen Tabletcomputer mit einer Zeitschriften-App. Nichts Neues sagt Ihr? Vielleicht doch, wenn Ihr erfahrt, daß das von Paleo-Future schon 2007 ausgegrabene Filmchen 1994 gedreht wurde. Aus der gleichen Zeit stammt auch die Krakatoa Chronicle — nicht unbedingt für Tablett designed, aber immerhin. [Paleo-Future] Dieses Video zeigt einen Tabletcomputer mit einer Zeitschriften-App. Nichts [...]

Sarrazynismus News

Parteiausschluß abgeblasen: Sarrazin zerreißt unsere Grundsätze. Thilo Sarrazin darf in der SPD bleiben, doch für Sergey Lagodinsky, Vorsitzender des jüdischen Arbeitskreises der SPD, ist in der Partei kein Platz mehr: Jüdischer Genosse verläßt aus Protest die SPD. Online Petition: Genossen meutern gegen Sarrazin-Deal. [Spiegel Online] Parteiausschluß abgeblasen: Sarrazin zerreißt unsere Grundsätze. Thilo Sarrazin darf in [...]

Kultur geflattrt

Heute ist der jährlich stattfindende Welttag des geistigen Eigentums. Traditions­ge­mäß jammern an diesem Tag Kulturschaffende oder Journalistenverbände, wie schlecht es ihnen geht und wie das böse Internet ihnen alles klaut. Einen anderen Weg geht der Chaos Computer Club (CCC) und schlägt heute ein zeitgemäßes Vergütungsmodell für Kreative vor: Die Kulturwertmark. Im Prinzip ist das so [...]

Squeezit the Moocher

Zum Abschluß des Osterfests eine höllische Szene aus dem Film »Totaler Sperrbezirk« (Forbidden Zone). Zum Abschluß des Osterfests eine höllische Szene aus dem Film »Totaler Sperrbezirk« (Forbidden Zone).

Wenn Ostern vorbei ist …

Sonett an den Berliner Osterhasen Die Berliner Osterhasen wohnen in den U-Bahn-Schächten. Die Eier sind metallic-blau bemalt, Die Schokoladentierchen sind verstrahlt. Schelme, wenn sie sich dabei etwas dächten. Am Ostermontag zum Frühschoppen Sucht jeder Hase seine Weddinger Stammkneipe auf, Um mit Freunden eine Runde Skat zu kloppen. Sie erzählen von ihrer Arbeit und schneiden mächtig [...]

Ev’ry Monday is a Blue(s) Monday

Und da auch der Ostermontag ein Montag ist: Johnny »Clyde« Copeland & His Texas Blues Band mit Greater Man. Live gespielt auf den Leverkusener Jazztagen 1994. [Peter van I. per Email.] Und da auch der Ostermontag ein Montag ist: Johnny »Clyde« Copeland & His Texas Blues Band mit Greater Man. Live gespielt auf den Leverkusener [...]

Im DORV-Laden

DORV steht für Dienstleistung und Ortsnahe RundumVersorgung. Es ist ein von Bürgern in Eigenregie geführter Kaufmannsladen mit Post-, Bank-, Arzt- und Apothekenservice. Mehr dazu auf dorv.de. [Spiegel Online] DORV steht für Dienstleistung und Ortsnahe RundumVersorgung. Es ist ein von Bürgern in Eigenregie geführter Kaufmannsladen mit Post-, Bank-, Arzt- und Apothekenservice. Mehr dazu auf dorv.de. [Spiegel [...]

Fröhliche Ostern

Dieses fröhliche Oster-Video ist ein Klassiker: Nadja Ebinger versucht, uns den alten burgenländischen Brauch des »Eierkratzens« zu erklären. Dieses fröhliche Oster-Video ist ein Klassiker: Nadja Ebinger versucht, uns den alten burgenländischen Brauch des »Eierkratzens« zu erklären.

Schnapszahl: 11 Jahre Schockwellenreiter

Heute vor elf Jahren war es in Berlin unerträglich heiß (28°C). Doch statt mit einem Glas Whiskey auf unserer Dachterrasse zu sitzen und mir die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen, hockte ich im Arbeitszimmer vor meinem Rechner und hob dieses Weblog aus der Taufe. Daß ich damit mein Leben verändern würde, daran hatte [...]

Schmeißt den Spinner raus!

Ein letztes Statement vor Ostern zum Thema Sarrazynismus in der SPD: Nico Lumma fordert: Schmeißt den Spinner raus! Ich bin also nicht alleine. Danke, Nico! [Lummaland] Ein letztes Statement vor Ostern zum Thema Sarrazynismus in der SPD: Nico Lumma fordert: Schmeißt den Spinner raus! Ich bin also nicht alleine. Danke, Nico! [Lummaland]

Bilibot soll der Arduino der Robotik werden

Futter für meine Roboterseiten: Bilibot heißt ein kleiner Roboter, der von der Personal Robotics Group des Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelt wurde. Der Roboter soll als Forschungsplattform genutzt werden. Er basiert auf iRobots Chassis Create. Die Spielekonsole Kinect von Microsoft dient als Kamera und 3D-Sensor. Die Steuerungssoftware ist das von Willow Garage entwickelte Open-Source-Betriebssystem [...]

Noch ‘ne Schlach(t)zeile

Erkenntnis vom Gründonnerstag: Man kann als Rassist Mitglied der SPD bleiben. Dem ist nichts hinzuzufügen. [Focus Online] Erkenntnis vom Gründonnerstag: Man kann als Rassist Mitglied der SPD bleiben. Dem ist nichts hinzuzufügen. [Focus Online]

Vollarsch

Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Saarland, Ulrich Commer­çon, will »mit diesem Vollarsch« (gemeint ist Thilo Sarrazin) nichts zu tun haben. Schreibt Spiegel Online. Ist also wahr … Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Saarland, Ulrich Commer­çon, will »mit diesem Vollarsch« (gemeint ist Thilo Sarrazin) nichts zu tun haben. Schreibt Spiegel Online. Ist also wahr [...]

Soul Friday

Mein emailender Dauertipgeber erinnerte mich daran, daß auch der Karfreitag ein Freitag sei. Daher müsse es natürlich heute auch eine Soulnummer geben. Und wo er Recht hat, hat er Recht. Wir begehen daher den heutigen Soul Friday mit der großartigen Brenda Holloway und ihrem 1965er Hit Every Little Bit Hurts. Wer glaubt, dieser Song sei [...]