Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Erdbeben und Atomkraftwerke

Erdbeben und Atomkraftwerke

Diese interaktive Weltkarte zeigt alle Erdbeben der Stärke 4,5 und mehr seit 1973 und die Standorte aller aktiven Kernkraftwerke. So sieht man, daß unter anderem auch in Taiwan, Kalifornien, Italien und dem Iran Atomkraftwerke an gefährdeten Orten stehen. [LandkartenBlog.de]

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

6 Kommentare

  1. Edika sagt:

    Da das Schweizer Fernsehen letzthin behauptete dass Italien keine AKWs betreibt habe ich auf der Karte italien durchgecheckt: Alle Italienischen AKWs sind als inaktiv markiert.

  2. Juli sagt:

    Die Situation in Japan ist jedoch vielsagend. Und die Menschen sollten sich dessen bewusst machen, welches Risiko die Atomkraftwerke mich sich bringen. Es sollte ein Wendepunkt in der Energiepolitik sein. Man sollte allmählich sich von der Atomenergie abwenden und mehr in die erneubare Energien zu investieren.

  3. Largos sagt:

    Ist doch faszinierend, dass so oft Kernkraftwerke in gefährdeten Regionen gebaut wurden…
    Hat das damals niemand bemerkt?
    Naja, die Menschen lernens wohl nie!

  4. [...] Terroranschlägen oder Erdbeben heimgesucht werden, die ähnliche Ausmaße wie in Japan haben, ist äußerst gering. Ja, es ist notwendig, den gesellschaftlichen Konsens von 1998, als SPD und Grüne auch wegen ihres [...]

  5. Finn sagt:

    Für mich die einzige Erklärung: Wahrscheinlich gab es da überall die Grundstücke günstiger. Man muss ja mit spitzen Bleistift kalkulieren …

  6. geheim sagt:

    Die Liste ist allerdings nicht ganz komplett – so fehlt das französische Kraftwerk Fessenheim in der Nähe von Freiburg auf der Liste.

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.