Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Schöner die Puppen nie singen

Was ein Theremin (in Deutschland auch Ätherwellengeige genannt — ich liebe schöne und seltsame Worte) ist, wissen wohl die meisten meiner Leserinnen und Leser (wenn nicht, einfach dem Link folgen). Doch was ist ein Matryomin? Das ist ein Theremin, das in einer russischen Matrjoschka eingebaut wurde. Und eigentlich können nur Japaner auf die Idee kommen, daraus dann gleich ein ganzes Ensemble zu formen. Aber strange ist es schon. Aber auch schön … irgendwie … Und wer jetzt noch nicht genug davon hat, kann sich das Teil auch hier kaufen. [Peter van I. per Email.]

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

Ein Kommentar

  1. [...] fand ich auch ein Video von Leon Theremin mit seiner Erfindung. via Schockwellenreiter Der Beitrag wurde veröffentlicht unter Kategorie OffTopic, Video. Der Artikel wurde 4 [...]

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.