Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts on ‘Februar 17th, 2011’

Auf dem Weg zu einem (echten) P2P-Web

Eben Moglen über »Freedom in the Cloud«. Freedom Boxes werden kleine stromsparende Privat-Server (»plug server«) sein, die man einfach zu Hause stehen hat, und auf denen dezentrale soziale Netzwerke wie zum Beispiel Diaspora oder Statusnet, eigene Mailserver etc. laufen sollen, um das Internet und unsere Nutzung wieder so dezentral zu organisieren, wie es sich für [...]

Surfin’ Bird

Ein Rat an alle Vögel: Wenn man vom vielen Herumfliegen ermüdet ist, kann man ja auch mal eine Kühlerfigur abgeben und sich herumfahren lassen. Und wenn es nur über den Parkplatz einer Fastfood-Kette ist. [Ecos Blog] Ein Rat an alle Vögel: Wenn man vom vielen Herumfliegen ermüdet ist, kann man ja auch mal eine Kühlerfigur [...]

Geniale Street Art

Banksy ist ein britischer Graffity-Künstler und Kommunikationsguerilla. Seine Bilder sind einfach genial, wie man auf seiner Website sehen kann. Alternativ kann man ja auch mal Google fragen. [Berndt W. per Email.] Banksy ist ein britischer Graffity-Künstler und Kommunikationsguerilla. Seine Bilder sind einfach genial, wie man auf seiner Website sehen kann. Alternativ kann man ja auch [...]

Einmal kaufen – überall anzeigen

Jetzt können die Verlage wieder vom Geldsegen träumen, denn Google gibt den Start von One Pass bekannt. Ob mit Google One Pass der Rubel wirklich rollt, bleibt abzuwarten, aber eine Kampfansage an Apples undurchsichtigen Knebelverträgen ist es allemal. [Google Watch Blog] Jetzt können die Verlage wieder vom Geldsegen träumen, denn Google gibt den Start von [...]

Neues aus Googles Laboratorien

Seit gestern kann man Googles Public Data Explorer auch mit eigenen Daten füttern: Visualize your own data in the Google Public Data Explorer. Dazu benutzt Google eine eigene Beschreibungssprache, die Dataset Publishing Language (DSPL). Notiz an mich: Testen! [The Official Google Data Blog] Vgl. auch hier: Google Public Data Explorer goes public. A new tool [...]

かなまら祭り

Es gibt eine alte japanische Legende, nach der ein Dämon mit sehr scharfen Zähnen in der Vagina eines jungen Mädchens wohnte. Nachdem er bereits zwei junge Männer kastriert hatte, suchte das verzweifelte Mädchen Hilfe bei einem Schmied. Der schmiedete einen stählernen Phallus, an dem sich der Dämon die Zähne ausbiß. Seitdem wird in Kawasaki in [...]

Abgeschrieben

Gefälligkeitspromotion summa cum laude im CSU-Stall an der Universität Bayreuth? Da kann man nur mit Cicero entgeistert fragen: »Num est ex iudicum genere et forma?« Gefälligkeitspromotion summa cum laude im CSU-Stall an der Universität Bayreuth? Da kann man nur mit Cicero entgeistert fragen: »Num est ex iudicum genere et forma?«