Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts from ‘Januar, 2011’

Nachts in Neukölln

Wie sich eine Night in Neukölln musikalisch so anfühlt, weiß die finnische Ricky-Tick Big Band ganz genau. Und führte es am 21. Mai 2010 in Helsinki mit viel Verve dem stau­nen­den Publikum vor. [Gabi] Wie sich eine Night in Neukölln musikalisch so anfühlt, weiß die finnische Ricky-Tick Big Band ganz genau. Und führte es am [...]

Google App Engine Links

Noch mehr Links zur App Engine von Google, die mein emailender Dauertipgeber zusammengetragen hat: Tools and Tips: Die Google App Engine auf Google Code. Der App Engine Site Creator ist ein Django-basiertes CMS für die GAE. tipfy ist ein — laut Selbstauskunft — kleines, aber mächtiges Framework für Die Google App Engine. Auch auf Google [...]

Why Knot?

Krawattenbinden leichtgemacht: Eine kinetische Skulptur von Seth Goldstein (USA). [Spiel und Kunst mit Mechanik, Peter van I. per Email.] Krawattenbinden leichtgemacht: Eine kinetische Skulptur von Seth Goldstein (USA). [Spiel und Kunst mit Mechanik, Peter van I. per Email.]

Zwei Links für Freunde des Klammerschlußverkaufs

Impromptu ist eine interaktive Echtzeit-Programmierumgebung für MacOS X, die sich hauptsächlich an Audio- und Video-Designer und an Computer-Graphiker richtet. Impromptu basiert auf dem Lisp-Dialekt Scheme, unterstützt OpenGL und besitzt eine biderektionale Objective-C-Bridge. Live Processing ist ein Echtzeit-Processing-Klon in Clojure, dem Lisp-Dialekt, der auf der JVM aufsetzt. Es basiert auf Processing für Clojure, muß aber im Gegensatz [...]

Nullinformation

Da die deutschen Qualitätsmedien (ich meine damit die öffentlich-rechtlichen, für die ich GEZahlt habe, von den privaten will ich ja gar nicht erst reden) zu Ägypten und Tunesien nur Nullinformationen liefern, empfehle ich Al Jazeera auf Zattoo.com (kostenlose Registrierung erforderlich). Da werdet Ihr nämlich noch informiert. Da die deutschen Qualitätsmedien (ich meine damit die öffentlich-rechtlichen, [...]

Ev’ry Monday is a Blue(s) Monday

Karen Dalton war ein Blues- und Folksängerin irisch-indianischer Abstammung, die ihr Leben lang mit Drogenproblemen kämpfte. In den 1960er Jahren trat sie mit ihrer unverwechselbaren Blues-Stimme in Greenwich Village auf und beeinflußte unter anderem Bob Dylan. Sie starb 1993, nachdem sie die letzten Jahre ihres Lebens auf der Straße verbracht hatte. It Hurts Me Too [...]

Peters Linkschleuder

Heute gibt es mal wieder die Hinweise meines emailenden Dauertipgebers en gros: Generator, Iterator, Decorator … Wer — wie ich — immer noch nicht wirklich weiß, was das alles soll, hier wird sie fündig: Python Generator Tricks (PDF, 193 KB). Zumindest teilweise, der Decorator wurde weggelassen — er war wohl zu dekorativ. Schöner mailen mit [...]

A Piece Of Sky

Barbra Streisand war in dem Filmmusical Yentl (USA 1983, Oscar für die beste Musik) Regisseurin, Produzentin und Hauptdarstellerin. Sie hat also mehr für die Welt getan als nur Namensgeberin des Streisand-Effekts zu sein. Das Video zeigt das Finale, das die Auswanderung der Ostjuden nach Amerika thema­ti­siert. Wenn jemand von Euch nach Sichtung der drei Musical-Videos [...]

Maybe This Time

Heute ist — dank Felix — Musical-Tag im Schockwellenreiter: Maybe This Time wurde extra für die mit acht Oscars prämierte Filmfassung des Musicals »Cabaret« von 1972 geschrieben. Liza Minelli in der Rolle ihres Lebens! Das Video ist eine Rarität: Es zeigt eine blutjunge, energische und tempera­ment­volle Liza Minelli am 13. Dezember 1967 live im Olympia [...]

Cat Content zum Wochenende

Kirchers Katzenklavier von 1650 animiert. Mehr zu Athanasius Kircher in meinem noch wachsenden Museum Kircherianum. Kirchers Katzenklavier von 1650 animiert. Mehr zu Athanasius Kircher in meinem noch wachsenden Museum Kircherianum.

Der kleine Horrorladen

Der kleine Horrorladen ist eines meiner Lieblings- (Film-) Musicals. Hier die Anfangsszene mit dem Song Skid Row. Der kleine Horrorladen ist eines meiner Lieblings- (Film-) Musicals. Hier die Anfangsszene mit dem Song Skid Row.

Tsunamis sind auch nicht mehr das, was sie mal waren

Ich gebe Felix Schwenzel ja in fast allem Recht, auch daß dieser von Sascha Pallenberg großspurig angekündigte laue Furz von Keyword-Spam kein Blogger-Tsunami ist. Ich hätte ihn eigentlich auch gar nicht erwähnt (ich ziehe es vor, wenn die BWL-Studenten unter sich bleiben), nur — ich schaue mir Musicals an. Und glaube trotzdem nicht den Werbequark [...]

Schweineorgel-Blues

Barbara Dennerlein an der Schweineorgel und die leider im Alter von 32 Jahren viel zu früh verstorbene Jazz-Gitarristin Emily Remler mit dem Stormy Weather Blues, aufgenommen 1986 in Bern. Die anderen Musiker sind: Sonny Fortune (sax, flute), Kim Parker (voc), Mads Vidning (bass) und Serge »Jojo« Mayer (drums). [Peter van I. per Email.] Barbara Dennerlein [...]

Updates, Updates!

Der Dropbox-Client ist in der Version 1.0.20 draußen. Auch das Django CMS hat ein Update (auf Version 2.1) erfahren. Dumme Frage: Kriegt man das Pony eigentlich auch in der App Engine zum Traben? Skype, das kleine Spionage-Programm, mit dem man auch telephonieren kann, ist in der Version 5.0 final für MacOS X erschienen. [Alle Links: [...]

Netzneutralität in nur 6 Minuten erklärt

Mit Bildern! Also für Dummies, so daß es vielleicht sogar Google versteht. [Peter van I. per Email.] Mit Bildern! Also für Dummies, so daß es vielleicht sogar Google versteht. [Peter van I. per Email.]

Der Berliner ÖPNV, wie man ihn kennt

Nachdem ich gestern am Berliner ÖPNV fast gezweifelt hatte (die S-Bahn fuhr — wenn auch nach »Notfahrplan« — einigermaßen pünktlich und daß die Rolltreppe am S-Bahnhof Hermannstraße schon seit Tage nicht funktioniert ist geschenkt (denn irgendwoher muß das Geld für den Börsengang ja schließlich kommen), ging heute abend wieder alles seinen gewohnten Gang: Auf der [...]

Rache ist Blutwurst

Der belgische Mobilfunker Mobistar soll legendär für seinen unterirdischen Service sein. Die Macher der Sendung Basta des flämischen Fersehsenders VRT drehten den Spieß um. Sie blockierten mit einem Container die Zufahrt und schickten dann die anrufenden Mobistar-Mitarbeiter in sinnlose Warteschleifen und nervten sie mit ebenso sinnlosen, aber live gespieltem Warteschleifen-Gedudel. Mir fielen spontan einige Firmen [...]

Taktischer Beischlaf

Ebenso brisant war aber offenbar das Liebesleben des Undercover-Ermittlers: Er war in ganz Europa mit Protestgruppierungen in Kontakt und hat in ganz Europa Affären mit Frauen aus der Szene gehabt. Das ist sowohl nach deutschem, als auch nach britischem Recht verboten. »Taktischen Beischlaf« nennt es die Justiz, wenn Leute wie Kennedy jemanden verführen, um Informationen [...]

Thinking Outside the Bottle

Endlich mal ein Buch, das ich nicht zu kaufen brauche, denn betrunken programmieren kann ich auch, ohne es erst nachlesen zu müssen. Im Gegenteil, die verschwim­menden Buchstaben stören nur meine Konzentratsch … Konsens …. Konnsentrazione. **HICKS** [Klaus S. per Email.] Endlich mal ein Buch, das ich nicht zu kaufen brauche, denn betrunken programmieren kann ich [...]

Das Zitat

Beim Uhu gefunden: Ich zitiere die taz nicht, da sie auch abmahnwütige hybrisschwangere Journalistinnen bei sich schreiben läßt; das ist das Risiko nicht wert. Schön, daß ich mal wieder daran erinnert wurde … [Uhus Nest] Beim Uhu gefunden: Ich zitiere die taz nicht, da sie auch abmahnwütige hybrisschwangere Journalistinnen bei sich schreiben läßt; das ist [...]

Wir haben keine Angst!

Weil wir Neuköllner sind: Ein Angestellter hat zwei Männer in die Flucht geschla­gen, die am Donnerstagmorgen ein Spielkasino in der Jonasstraße in Berlin-Neukölln überfielen. [Welt Online] Weil wir Neuköllner sind: Ein Angestellter hat zwei Männer in die Flucht geschla­gen, die am Donnerstagmorgen ein Spielkasino in der Jonasstraße in Berlin-Neukölln überfielen. [Welt Online]

Georg Schramm über das bürgerliche Lager 1933

Passend zum heutigen Tag: »Der Roosevelt, der hat in Amerika den Staats­kapitalismus ausgerufen und eingeführt, und hat die Reichen geschröpft — und bei uns hat das bürgerliche Großkapital und die Hochfinanz einen Schlägertrupp engagiert, damit die systemische Bedrohung in den Griff gekriegt wird. Mit Raubmord und Erweiterung des Lebensraums.« BTW: Ich habe vorgestern nacht auf [...]

Intervene Now!

Heute ist der 66. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz und internationaler Holocaust-Gedenktag. Diesen Tag nimmt die Stiftung Auschwitz-Birkenau zum Anlaß, die weltweite Kampagne »Intervene Now!« zu starten — eine Intiative, die um internationale Unterstützung beim Erhalt des Geländes und der Baracken des Konzentrationslagers bittet, um alle physischen Zeugnisse authentisch für die künftigen Generationen und [...]

Texmaker 2.2

Texmaker (GPL) , der freie LaTeX-Editor, der alle möglichen Werkzeuge, die man zur Erstellung eines umfangreichen LaTeX-Dokuments benötigt, in einer einzigen Applikation vereinigt, ist gestern in der Version 2.2 erschienen. [Peter van I. per Email.] Texmaker (GPL) , der freie LaTeX-Editor, der alle möglichen Werkzeuge, die man zur Erstellung eines umfangreichen LaTeX-Dokuments benötigt, in einer [...]

Die Schlach(t)zeile

Ich war’s nicht! Riesenstern schickt Schockwelle durchs All. Dem NASA-Teleskop »Wise« ist ein spektakulärer Schnappschuß geglückt: Ein Bild des Sterns Zeta Ophiuchi, der mit rasender Geschwindigkeit durchs All pflügt – und dabei eine gigantische Schockwelle hervorruft. [Spiegel Online, Photo: NASA/JPL-Caltech/ WISE Team] Ich war’s nicht! Riesenstern schickt Schockwelle durchs All. Dem NASA-Teleskop »Wise« ist ein [...]