Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts on ‘Januar 25th, 2011’

Die Schlach(t)zeile

Ist es wirklich Guttenbergs Gurkentruppe, wie Spargel Offline suggeriert? Oder ist nicht eher die Gurke Guttenberg das Problem? [Spiegel Online] Ist es wirklich Guttenbergs Gurkentruppe, wie Spargel Offline suggeriert? Oder ist nicht eher die Gurke Guttenberg das Problem? [Spiegel Online]

S-Bahn Berlin: Es wird weiter gespart

Da schon fast alles kaputtgespart wurde, spart die Berliner S-Bahn nun an der Heizung. Sie denkt wohl, daß die Fahrgäste in den überfüllten Zügen mit ihrer Körperwärme ausreichende Kilowatt produzieren. Dumm nur, daß niemand mehr freiwillig S-Bahn fährt. Und so frieren all die, die keine Ausweichmög­lichkeiten haben. [Ceterum censeo]: Im Übrigen bin ich der Meinung, [...]

Von WordPress nach Jekyll

Ein extrem nützliches und ausführliches How To für alle Liebhaber statischer Seiten: Moving from WordPress to Jekyll. Besonders gefällt mir die Idee, alle Bilder und Filme nach S3 auszulagern (mein Account beim Spielzeugprovider läuft so langsam über). Und da ich Jekyll schon seit einiger Zeit im Fokus habe und eigentlich den Schockwellenreiter schon lange wieder [...]

Катюша

Das ist das ganz große Geheimnis der russischen Seele: Der Kuban-Kosaken-Chor, Akkordeon und Balalaika, Blumenkinder und Pelzmützen und ein kleines Mädchen mit großer Stimme, das eine Stalinorgel besingt. Und sieht der junge Mann am Tambourin nicht aus wie Väterchen Stalin höchstpersönlich? Herz, was begehrst Du mehr? [Peter van I. per Email.] Das ist das ganz [...]

Software-Update

TextWrangler, der kleine, freie (frei wie Freibier) Bruder des besten Editors der Welt ist in der Version 3.5.3 draußen. Es ist ein Bugfix-Release ohne neue Features. [Peter van I. per Email.] TextWrangler, der kleine, freie (frei wie Freibier) Bruder des besten Editors der Welt ist in der Version 3.5.3 draußen. Es ist ein Bugfix-Release ohne [...]

Computergeschichte(n)

Der UNIVAC I war der erste in den USA hergestellte kommerzielle Computer. In seinen Röhren konnte man damals noch den Bits einzeln bei der Arbeit zuse­hen. [Glaserei] Der UNIVAC I war der erste in den USA hergestellte kommerzielle Computer. In seinen Röhren konnte man damals noch den Bits einzeln bei der Arbeit zuse­hen. [Glaserei]

Fahrgäste sind stinksauer

Seit gestern ist ein neuer »Notfallfahrplan« der Berliner S-Bahn in Kraft. Obwohl die Zugfolge noch weiter ausgedünnt wurde, wird er den Fahrgästen als großer Fortschritt verkauft. Weil er alternativlos ist. Und weil der Fahrplan nun eventuell eingehalten werden kann. Wenn es nicht schneit, friert oder regnet oder die Sonne scheint. [Ceterum censeo]: Im Übrigen bin [...]

Die Tricks der Mathekünstler

Heute: Wie man ganz einfach große Zahlen miteinander multiplziert. [Roland per Email.] Heute: Wie man ganz einfach große Zahlen miteinander multiplziert. [Roland per Email.]