Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Open Source Audio Editor

Traverso Screenshot

Traverso (GPL) ist ein Mehrspur-Aufnahme- und Editierprogramm für Linux, Windows und MacOS X, das besonderen Wert auf eine intuitive, einfach, und vor allem effiziente Bedienoberfläche legt. Zur Zeit unterstützt das Programm die Aufnahme von beliebig vielen Spuren (nur durch die Möglichkeiten der Hardware begrenzt), grundlegende Mischfunktionen, das Brennen von CDs, sowie den Export von Projekten in viele bekannte Audioformate. Die Bearbeitung der Audiosignale erfolgt durchgängig in 32-Bit-Fließkomma-Genauigkeit. Notiz an mich: Testen!

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

3 Kommentare

  1. [...] vier Jahre lang wird Traverso bereits entwickelt, heute erst wurden wir via Schockwellenreiter auf die Software aufmerksam gemacht. Diese ist altersbedingt auch in einer (offenbar nicht mehr [...]

  2. Oliver sagt:

    http://audacity.sourceforge.net/?lang=de

    Audacity ist nicht bekannt? Quasi der Veteran in freien Gefilden …

  3. Jörg Kantel sagt:

    ‘Türlich, z.B. hier: http://www.cognitiones.de/doku.php/vorlesung_6#aufnahme-_und_schnittsoftware_2 Aber Traverso scheint mir ein wenig mehr zu können.

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.