Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts from ‘Dezember, 2010’

Ist das der Texteditor, auf den ich gewartet habe?

Kod (für Code auf Schwedisch) ist ein Open Source Text-Editor für MacOS X (ab 10.6 Snow Leopard) mit Schwerpunkt für Programmierer. Ein richtiger Mac-Editor, mit guter Integration in Systemstandards, und als Scripting-Umgebung schlicht und einfach Node.js und JavaScript. Das Oberflächenstyling erfolgt mit CSS3. Die Oberfläche ist multithreaded, so daß aufwändigere Aktionen nicht gleich den Editor [...]

Kontrollen ohne Sanktionen

Unsere bekennende Bundesoberpopulistin (aka Verbraucherschutzministerin) Ilse Aigner (CSU) wirft mit Wattebäuschchen auf Banken. Diese sind erwartungs­ge­mäß nicht beeindruckt. [Telepolis News] Unsere bekennende Bundesoberpopulistin (aka Verbraucherschutzministerin) Ilse Aigner (CSU) wirft mit Wattebäuschchen auf Banken. Diese sind erwartungs­ge­mäß nicht beeindruckt. [Telepolis News]

Ebooks sind multimedial

Zwar fehlt dem als »Multimedia Book« getarnten Video Dance For The Snow Queen das Moment der Interaktivität, aber es ist schon spannender als die meisten anderen Ebooks. Und darum fragt man sich zu Recht: Wo bleibt das echte Ebook? Denn noch sind Ebooks kaum mehr als Bücher, die Eins zu Eins nach HTML übersetzt wurden. [...]

Wo man singt, da laß Dich ruhig nieder …

Denn böse Menschen sind in einer Verwertungsgesellschaft und kennen keine Lieder — dank der neuesten Charme-Offensive der Gema: Kitas sollen fürs Singen zahlen. Wer jetzt noch geschütztes Notenmaterial nutzt, ist selber schuld (Notenmaterial gemeinfreier Musik sind entgegen einem weit verbreiteten Irrglauben nicht geschützt — Noten unbearbeiteter gemeinfreier Werke dürfen kopiert werden, wenn sie vor 50 [...]

Ältere Menschen unerwünscht?

Eine flugtaugliche Arado Ar 79 im Deutschen Technikmuseum Berlin. [Photo: Gabriele Kantel] Gestern waren Gabi und ich im Deutschen Technikmuseum Berlin (früher Museum für Verkehr und Technik). Es war eigentlich ganz schön, nur … die Abteilung Hochseeschiffahrt, mit ihren vielen, detailreichen Schiffsmodellen eines der Glanzstücke des Museums, war so schlecht beleuchtet, daß ältere Menschen mit [...]

Wir haben keine Angst …

weil wir Neuköllner sind: Drei couragierte Nachbarn sorgten gestern nachmittag für die Festnahme eines Räubers in Neukölln. Die drei Männer überwältigten ihn und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. [Polizeibericht] weil wir Neuköllner sind: Drei couragierte Nachbarn sorgten gestern nachmittag für die Festnahme eines Räubers in Neukölln. Die drei Männer überwältigten ihn und [...]

Ev’ry Monday is a Blue(s) Monday

Wer sagt denn, daß man nicht auch westlich von Köln den Blues haben kann? Zum Beispiel im Einsteins in Frechen, wo es am 28. Juni 2009 ein legendäres Blueskonzert mit Peter Driessen (git, voc) und seinem ehemaligen Schüler Gregor Hilden (git) gab. Die weiteren Musiker waren am Bass Ecke Volk und an den Drums Klaus [...]

Guten Morgen

Die Weihnachtsfeiertage sind endgültig zuende, denn die Kommentarspammer tauchen wieder aus ihrer Versenkung auf. Die Weihnachtsfeiertage sind endgültig zuende, denn die Kommentarspammer tauchen wieder aus ihrer Versenkung auf.

Spaßbremse Aigner

Die Bundesverbraucherministerin und bekennende Populistin Ilse Aigner (CSU) sieht Datenschutzlücken beim privaten Einsatz von Drohnen mit eingebauten Kameras. Ach ja, und auch die Linksfraktion befürchtet zunehmende Probleme und fordert in seltener Einmütigkeit mit der Rechtspopulistin eine rechtliche Regelung. Nicht, daß ich gegen Datenschutz wäre (eher im Gegenteil), aber Aufnahmen mit einer Drohne von Nachbars Garten [...]

Peters Linkschleuder

Feiertagsbedingt schon am Sonntag die Links und Hinweise meines emailenden Dauertipgebers aus den Niederlanden: Mit ScribbleMaps kann man sich seine eigenen Google Maps-Mashups und -Anwendungen erstellen, ohne eine einzige Zeile programmieren zu müssen. Wie man sich eine Rechtschreibkorrektur schreibt — natürlich in Python. Mit DropDAV (kommerziell) kann man seine Tropfenschachtel via WebDAV erreichen. Hackety Hack [...]

Airomobile

Das Airomobile war ein Prototyp, der 1934 von Paul M. Lewis entwickelt und ab 1937 gebaut wurde. Die Dreirad-Konstruktion wurde gewählt, weil das Fahrzeug dadurch nach Auffassung des Konstrokteurs leichter stromlinienförmig zu bauen sei. Das Airomobile wurde etwa zur gleichen Zeit wie der Volkswagen entwickelt und beide Fahrzeuge werden häufig miteinander verglichen. [Twisted Vintage] Das [...]

Markdown Roundup

Markdown ist eine einfache Auszeichnungssprache, die von John Gruber und Aaron Swartz entworfen wurde. Ein Ziel von Markdown ist, daß schon die Ausgangsform ohne weitere Konvertierung als leicht lesbare Textdatei verwendet werden kann. Die Markdown-Konvertierungssoftware wandelt den Text dann in gültiges und W3C-konformes XHTML um. WMD (MIT-Lizenz) ist ein WYSIWYM (What You See Is What [...]

Script Kiddies in Action?

Amazon funzt heute nicht wirklich. Sind da etwa Script-Kiddies am Werkeln? Amazon funzt heute nicht wirklich. Sind da etwa Script-Kiddies am Werkeln?

Die Weihnachtsgeschichte …

erfrischend unbekümmert erzählt von den Kindern der St. Pauls Kirche in Auckland, Neuseeland. (Das Video unbedingt — wenn Eure Bandbreite es zuläßt — in höchster Auflösung anschauen.) [Noch einmal Peter van I. per Email.] So, mir reicht’s aber jetzt mit Weihnachten — ab morgen gibt es wieder business as usual. erfrischend unbekümmert erzählt von den [...]

Fröhliche Weihnacht!

Aber achtet auf den Weihnachtsmann und paßt gut auf ihn und Euch auf. Denn »Father Christmas« verzeiht keinen Fehler. [Peter van I. per Email.] Aber achtet auf den Weihnachtsmann und paßt gut auf ihn und Euch auf. Denn »Father Christmas« verzeiht keinen Fehler. [Peter van I. per Email.]

Zukunft war 1884

Warten auf das Christkind den Animationsfilm 1884 – Yesterday’s Future. Dieses außergewöhliche Stück Steampunk wurde von Terry Gilliams (Monty Python) (mit-) produziert, Regie führte Tim Ollive. Leider gibt es noch keinen Veröffent­lichungs­termin. [BoingBoing] Warten auf das Christkind den Animationsfilm 1884 – Yesterday’s Future. Dieses außergewöhliche Stück Steampunk wurde von Terry Gilliams (Monty Python) (mit-) produziert, [...]

Einen habe ich aber noch

Wie man eine Zombie-Attacke während der Feiertage überlebt ist ein überaus wichtiger Lehrfilm. Wenn Ihr alles beachtet, kann nichts mehr schiefgehen und ihr könnt das Fest unbeschwert genießen. Fröhliche Weihnacht auch im Zombieland! Wie man eine Zombie-Attacke während der Feiertage überlebt ist ein überaus wichtiger Lehrfilm. Wenn Ihr alles beachtet, kann nichts mehr schiefgehen und [...]

Santas Gone Wild!

Mit diesem fröhlichen Video verabschiede ich mich in die Feiertage. Es wird gewiß ein paar unregelmäßige Updates geben, aber in der Hauptsache möchte ich die nächsten Tage lesen, schreiben und mich ein wenig ausruhen. In diesem Sinne: Geruhsame Feiertage und wir lesen uns spätestens am Montag früh wieder … Mit diesem fröhlichen Video verabschiede ich [...]

Mir kommen die Tränen

Wer reich ist, hat es schwer in Deutschland: Unternehmer Oetker beklagt Umgang mit Reichen. Das nennt man »Jammern auf höchstem Niveau«. [Spiegel Online] Wer reich ist, hat es schwer in Deutschland: Unternehmer Oetker beklagt Umgang mit Reichen. Das nennt man »Jammern auf höchstem Niveau«. [Spiegel Online]

XRegExp

Manche können ohne reguläre Ausdrücke nicht leben, andere — so auch ich — versuchen, sie nach Möglichkeit zu vermeiden (was allerdings nicht immer gut geht) und mehr lesbarere Formen der Mustererkennung in Texten zu verwenden (Python zum Beispiel bietet dafür eine Menge von Funktionen). Wie dem auch sei: XRegExp (MIT-Lizenz) ist eine quelloffene Regular-Expressions-Bibliothek für [...]

Das Wissenschaftsvideo am Donnerstag

Wenn der Techniker zweimal klingelt: Warteschlangentheorie leichtgemacht. [Peter van I. per Email.] Wenn der Techniker zweimal klingelt: Warteschlangentheorie leichtgemacht. [Peter van I. per Email.]

Advents-Perl(en)

Mein emailender Dauertipgeber kommt damit ein wenig spät, aber den Perl-6-Adventskalender (jeden Tag etwas Cooles über Perl 6) kann man ja auch später noch goutieren. (Wobei ich ja bekanntlich Perl 6 ähnlich skeptisch gegenüber stehe, wie gegenüber Python 3.) [Peter van I. per Email.] Mein emailender Dauertipgeber kommt damit ein wenig spät, aber den Perl-6-Adventskalender [...]

Wikileaks-Sperrung führt zu Eintrübung des Markenimages

Amazon wird zunehmend negativ wahrgenommen. Visa und MasterCard ebenfalls im Tief. Und womit …?? Mit Recht! [pressetext.de] Amazon wird zunehmend negativ wahrgenommen. Visa und MasterCard ebenfalls im Tief. Und womit …?? Mit Recht! [pressetext.de]

Klötzchenkino

Der Cyber Fuhrer wurde von nichtgedreht und prisac auf dem THAC 8 innerhalb von 24 Stunden realisiert. [Ders. per Email.] Der Cyber Fuhrer wurde von nichtgedreht und prisac auf dem THAC 8 innerhalb von 24 Stunden realisiert. [Ders. per Email.]

Googles Mail für Terminalfreaks

Da hat jemand ein Vim-Interface für Google Mail (in Ruby — standesgemäßer wäre doch Perl oder ein Shell-Script gewesen) programmiert. Warum? Vermutlich, weil es geht. [Peter van I. per Email.] Da hat jemand ein Vim-Interface für Google Mail (in Ruby — standesgemäßer wäre doch Perl oder ein Shell-Script gewesen) programmiert. Warum? Vermutlich, weil es geht. [...]