Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

John Wilkes, ein Vorläufer der Wikileaks?

John Wilkes

John Wilkes in einer Karikatur von William Hogarth (Ausschnitt). Auch das Schielen Wilkes’ ist deutlich dargestellt.

John Wilkes (1727-1797) war ein scharfzüngiger englischer Politiker, Schrift­steller und Journalist. 1771 schloß er sich einer Kampagne für mehr Pressefreiheit an. Auf seine Anregung veröffentlichten mehrere Zeitungen Berichte über die Sitzungen das Londoner Unterhauses, was damals verboten war. Zwei Verleger wurden auf Anweisung der Regierung inhaftiert, was zu Unruhen rund um die Houses of Parliament führte. Die Regierung gab nach und ließ die Verleger frei. An wen erinnert Euch das …? [Melton Prior Institut]

Übrigens: Alle Buchstaben von Wilkes kommen in Wikileaks vor — sogar fast in der gleichen Reihenfolge. Was soll uns dieses sagen?

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

Ein Kommentar

  1. [...] ich doch, mit John Wilkes einen sehr frühen Vorläufer der Wikileaks ausgemacht zu haben, so hat die Zeit ein noch [...]

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.