Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts on ‘Dezember 6th, 2010’

Qualitätsjournalismus aus Wien

Die Wiener Tageszeitung »Österreich« erfindet »Wetten daß ..?«-Bericht: Unfall? Welcher Unfall? Die Boulevardzeitung »Österreich« (Vorsicht! Der Link verursacht Augenkrebs!) hielt »Wetten, daß ..?« für so vorhersehbar, daß sie den Bericht schon vor der Sendung fertig hatte: »So rockte Robbie Gottschalk« stand auf der Titelseite – doch die Show wurde bekanntlich abgebrochen, bevor Take That hätten [...]

Päuschen

Morgen früh habe ich einen Termin, nein eigentlich nicht zu früh, aber bei dem derzeitigen S-Bahn-Chaos muß ich mich doch sehr früh aufmachen. Überhaupt, da ich momentan statt anderthalb etwa vier Stunden täglich mein Leben in vollen Zügen genießen muß, fehlt mir diese Zeit zum Bloggen. Daher wird es auf jeden Fall morgen, aber vermutlich [...]

LaTeX und UTF-8 – eine unendliche Geschichte

Ich verzweifle langsam an den Problemen, die mir LaTeX und UTF-8 verursachen. Jetzt sind wir am Institut schon auf das angeblich Unicode-sichere XeLaTeX umgestiegen, nur um heute festzustellen, daß selbst dort innerhalb der Mathematik-Umgebung keine UTF-8-Zeichen verwendet werden dürfen. Für uns eine Katastrophe, denn wir können zum Beispiel keine sumerischen oder akkadi­schen Maßeinheiten — ja, [...]

Warum die Grünen unwählbar sind …

steht bei Burkhard Schröder: Wikileaks habe mit der Veröffentlichung geheimer diplomatischer Dokumente »eine Grenze überschritten, die unserer Demokratie insgesamt nicht gut tut«, sagte Özdemir. Ich weiß, ich hatte diesen taz-Artikel unter dem schönen Titel »Cem Özdemir macht uns die Westerwelle« schon einmal in der Mache, aber zusammen mit diesem Video macht eine Widerholung doch Sinn, [...]

Es hat ein wenig getaut …

Nein, dann fahre ich nicht, sagte die Berliner S-Bahn. Und eine Ansage, die es zu beachten gälte, gab es natürlich auch nicht. Frau Junge-Reyer, wann treten sie endlich zurück? Sie sind überfällig. [Photo: Jörg Kantel] Nein, dann fahre ich nicht, sagte die Berliner S-Bahn. Und eine Ansage, die es zu beachten gälte, gab es natürlich [...]

Ev’ry Monday is a Blue(s) Monday

Wer sagt denn, daß Blues nicht aus Deutschland kommen kann? Das Dritte Ohr ist Deutschlands älteste, noch aktive Bluesband und unterhält Euch heute mit Sweet Lil Woman. Die Aufnahme entstand 2008 beim MoosBluesFestival. [Peter van I. per Email.] Wer sagt denn, daß Blues nicht aus Deutschland kommen kann? Das Dritte Ohr ist Deutschlands älteste, noch [...]