Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts from ‘Oktober, 2010’

Heul doch, Nazi

Das Musikvideo zum Sonntag: Atze Wellblech sammelt für Taschentücher in der Potsdamer Innenstadt. [redblog] Das Musikvideo zum Sonntag: Atze Wellblech sammelt für Taschentücher in der Potsdamer Innenstadt. [redblog]

Automatypewriter

Ein geniales Stück Steampunk: Mit dieser alten elektrischen Schreibmaschine kann man — dank Arduino — Zork (und in Zukunft auch andere Text-Abenteuer) spielen. Mehr Retro geht nicht. [BoingBoing] Ein geniales Stück Steampunk: Mit dieser alten elektrischen Schreibmaschine kann man — dank Arduino — Zork (und in Zukunft auch andere Text-Abenteuer) spielen. Mehr Retro geht nicht. [...]

OpenNebula 2.0 ist draußen

OpenNebula (Apache-Lizenz) ist eine Open-Source-Cloud-Software. Zu den Features zählen ein Image Repository, Unterstützung von MySQL, Clustern, Accounting (Abrechnungreports) und des Lightweight Directory Access Protocol LDAP. Neben Xen und KVM arbeitet es auch mit VMwares Virtualisierern zusammen. Und es spielt mit Amazons EC2 und dem Open Cloud Computing Interface (OCCI) zusammen. Notiz an mich: Testen! [heise [...]

Wohnsitz Mackenroder Weg

Bei ihrer Flucht durch Neukölln haben diese beiden befreiten Sofas im Mackenroder Weg eine kleine Rast eingelegt. (Ein weiteres Fundstück für unsere kleine flickr-Serie »Wohnsitz Neukölln«.) [Photo: Jörg Kantel] Bei ihrer Flucht durch Neukölln haben diese beiden befreiten Sofas im Mackenroder Weg eine kleine Rast eingelegt. (Ein weiteres Fundstück für unsere kleine flickr-Serie »Wohnsitz Neukölln«.) [...]

iDOS bringt DOS-Spiele aufs iPad

Der Entwickler FAST Intelligence hatte eine App veröffentlicht, mit der User klassische DOS-Spiele oder auch Windows 3 auf dem iPhone oder iPad zum Laufen bringen. Für wenige Stunden war »iDOS« sogar im offiziellen App Store verfügbar, ehe Apple den Emulator wieder aussperrte. Der Macher hofft, daß die 99-Cent-App nach Updates wieder auf dem offiziellen Marktplatz [...]

Die Schickimickis rechtfertigen sich

Die Gentrifizierungspioniere aus dem Reuterkiez haben einen Film gedreht. Damit der gemeine Neuköllner nicht merkt, wie er von der »kreativen Klasse« verarscht wird, direkt in einem (schauderhaften) Englisch (aber immerhin mit deutschen Untertiteln). [Hauptstadtblog] Die Gentrifizierungspioniere aus dem Reuterkiez haben einen Film gedreht. Damit der gemeine Neuköllner nicht merkt, wie er von der »kreativen Klasse« [...]

Booohhhhhh!!!!

Booohh! Im Fernsehen wird schließlich auch alles wiederholt: Mein jährlicher Beitrag zu Halloween. Doch nun wieder business as usual … Booohh! Im Fernsehen wird schließlich auch alles wiederholt: Mein jährlicher Beitrag zu Halloween. Doch nun wieder business as usual …

Guten Morgen!

Habr Ihr alle schon Eure Uhren zurück vor umgestellt? Experte fordert: Winter­zeit abschaffen, damit Großbritannien gesünder wird. Doch was kümmert mich Großbritannien, ich bin Frühaufsteher, ich hätte die Standardzeit gerne das ganze Jahr durch. [pressetext.de, Photo: Jörg Kantel] Habr Ihr alle schon Eure Uhren zurück vor umgestellt? Experte fordert: Winter­zeit abschaffen, damit Großbritannien gesünder wird. [...]

Die räuberische Wasser-Privatisierung

Wo bleibt das Wasser? Konnten wir die Wasserrechnung wieder nicht bezahlen? Whistleblowing ohne Wikileaks: Berlin hat bei der Privatisierung seiner Wasser­betriebe den Käufern hohe Gewinne garantiert – auf Kosten der Verbraucher. Die taz stellt die Verträge ins Netz (PDF, 7,3 MB). [Dirk K. per Email.] Wo bleibt das Wasser? Konnten wir die Wasserrechnung wieder nicht [...]

Gezwitscher des Tages

Tiere wissen instinktiv, daß schwarz-gelb »Vorsicht, giftig!« bedeutet. Bei den Menschen hat sich diese Erkenntnis noch nicht durchgesetzt. [malaclypse] Tiere wissen instinktiv, daß schwarz-gelb »Vorsicht, giftig!« bedeutet. Bei den Menschen hat sich diese Erkenntnis noch nicht durchgesetzt. [malaclypse]

Nützlichkeitsrassismus

Sevim Dağdelen (Fraktion Die Linke) benennt im deutschen Bundestags den »Nützlichkeitsrassismus«: Grüne fordern billige Fachkräfte aus dem Ausland für das deutsche Kapital. [via Facebook] Sevim Dağdelen (Fraktion Die Linke) benennt im deutschen Bundestags den »Nützlichkeitsrassismus«: Grüne fordern billige Fachkräfte aus dem Ausland für das deutsche Kapital. [via Facebook]

ver.di und das Internet: Denn sie wissen nicht, was sie tun (sollen)

ver.di will (irgendwie) Stoppschilder gegen Urheberrechtsverletzungen: Es gibt scheinbar ein sehr seltsames Positionspapier des ver.di-Bundesvorstands »Internet und Digitalisierung – Herausforderungen für die Zukunft des Urheberrechts« (PDF). ver.di wirbt für den Grundsatz, durch Aufklärung und Transparenz Sanktionen so weit wie möglich unnötig zu machen. Deshalb halten wir es für notwendig, um illegale Nutzungen zu vermeiden, auf [...]

C’est Formidable

Jetzt habe ich auch einmal etwas für meinen emailenden Dauertipgeber: Die niederländische Jazz-Pianistin und -Sängerin Pieternella »Pia« Beck (1925-2009) mit C’est Formidable. [In der Glaserei gefunden.] Jetzt habe ich auch einmal etwas für meinen emailenden Dauertipgeber: Die niederländische Jazz-Pianistin und -Sängerin Pieternella »Pia« Beck (1925-2009) mit C’est Formidable. [In der Glaserei gefunden.]

Verlust an Demokratie

Deutscher Staat macht Kniefall vor Großbanken, denn die Hochtief-Rettung hätte Deutsche-Bank- und Schaeffler-Deals gefährdet. Selbst marktwirtschafts­gläubige Unternehmensberater wie Bernd Höhne toben: Die Wirtschaftspolitik der Regierung bestätigt den großen Trend gegen eine funktionierende Marktwirtschaft. Solange dem Lobbyismus mehr Stellenwert eingeräumt wird als der Lösung des Problems der Verteilung der Produktivitätszuwächse, bewegen wir uns weg von der [...]

Einzigartig und bedroht

Das Archiv der Jugendkulturen ist in seiner Existenz bedroht und ruft deshalb zur Stiftungsgründung auf. Bis morgen fehlen noch etwa 7.000 Euro (93.000 Euro sind schon eingegangen). Das dürfte doch noch zu schaffen sein. [Uhus Nest] Das Archiv der Jugendkulturen ist in seiner Existenz bedroht und ruft deshalb zur Stiftungsgründung auf. Bis morgen fehlen noch [...]

Security Alerts und Updates

Die vor ein paar Tagen bekannt gewordene kritische Sicherheitslücke im Mozilla Firefox wird in dem nun veröffentlichten Update auf 3.6.12 geschlos­sen. Wie immer weist der Browser selber auf das Update hin, sicherheits­bewußte Schnellentschlossene können es aber auch über das Menü Hilfe -> Nach Update suchen … anstoßen. Adobe warnt wiederum vor einer kritischen Sicherheitslücke in [...]

Physik for Dummies

Heute: Das schwarze Loch. [Photo: Jörg Kantel] Heute: Das schwarze Loch. [Photo: Jörg Kantel]

Peters Linkschleuder

Wegen meines Frankfurt-Aufenthalts sind wieder soviel nützliche Links meines emailenden Dauertipgebers aufgelaufen, daß ich sie abermals nur en bloc abarbeiten kann: Zum frei downloadbaren Buch Invent Your Own Computer Games with Python (Amazon-Link für die, die dem Autor etwas Gutes antun wollen) von Al Sweigart gibt es auch ein dazugehörendes Blog: The »Invent with Python« [...]

Ein frühes Hundebild

Da ich diesen vormittag auf dem 3D-Workshop in Frankfurt/Main unseren Vortrag halten werde, anschließend das Senckenberg-Museum besuche und danach mit der Bahn zurück nach Berlin fahre, werden auch heute die Updates nur spärlich fließen. Daher ganz frühmorgens das freitägliche Hundebild, das ich vor meiner Abreise photographiert habe und Zebu im Carl-Weder-Park zeigt. Es ist einiges [...]

Rome Reborn

Eines der Projekte, die ich heute auf dem 3D-Workshop in Frankfurt kennen­gelernt habe: Rome Reborn, eine digitale, dreidimensionale Rekonstruktion Roms von der späten Bronezzeit (ca. 1.000 Jahre vor Beginn unserer Zeitrechnung) bis ins frühe Mittelalter (etwa 550 nach Beginn unserer Zeitrechnung). Das obige Video zeigt einen (möglichen) Durchgang durch die fast fertiggestellte Rekonstruktions Roms um [...]

Futter für meine Roboterseiten

TUM-James und TUM-Rosie sind ein Projekt der IAS-Gruppe der Technischen Universität München. Die Pfannkuchen-Demonstration fand auf dem CoTeSys Herbst-Workshop 2010 der TU München statt. [Peter van I. per Email.] TUM-James und TUM-Rosie sind ein Projekt der IAS-Gruppe der Technischen Universität München. Die Pfannkuchen-Demonstration fand auf dem CoTeSys Herbst-Workshop 2010 der TU München statt. [Peter van [...]

Ich im Radio

Gestern früh auf Deutschlandradio Kultur (ich wußte auch nicht, daß der Sende­termin so bald ist, es wurde erst vorgestern aufgenommen): Lernt Program­mieren, sonst werdet ihr programmiert! Über die Emanzipation von der Software-Industrie. Gibt’s auch als Podcast. Gestern früh auf Deutschlandradio Kultur (ich wußte auch nicht, daß der Sende­termin so bald ist, es wurde erst vorgestern [...]

Aufbereitung großer Datenmengen

Am Beispiel der Irak-Protokolle: Zähmung einer Datenflut. Wie geht man mit den knapp 400.000 Datensätzen um? Beispiele aus Spiegel Online, Guardian, New York Times, Al Jazeera und den Wikileaks selber. [Open Data Blog] Am Beispiel der Irak-Protokolle: Zähmung einer Datenflut. Wie geht man mit den knapp 400.000 Datensätzen um? Beispiele aus Spiegel Online, Guardian, New [...]

Päuschen

Up, up, and away … Morgen steige ich in eine Bahn nach Frankfurt/Main (wenn man mich läßt) um — wie berichtet — am 1. Breuckmann-Anwender­forum für Kunst und Kultur im Sencken­berg-Museum teilzunehmen. Hier noch einmal ein Hinweis auf die Folien unseres Vortrags »3D-Scans von Keilschrifttafeln«. Ich weiß daher nicht, wann und wie ich die nächsten [...]

Ab in die Grube

Urban Priol: »Wenn der wandelnde Geschenkkorb Westerwelle, die Puffmutter der Wirtschaftsnutten, uns vor einer Gefälligkeitsdemokratie warnt …« Georg Schramm: »Mappus und Merkel sind nicht das Böse, dazu sind sie zu klein. Sie sind höchstens Furunkel am Gesäß des Bösen.« Politisches Kabarett kann doch noch böse, aggressiv und sehr, sehr gut sein: Urban Priol und Georg [...]