Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts on ‘Oktober 21st, 2010’

Ich inne Zeitung

Wäre ich jetzt Felix Schwenzel, könnte ich schreiben: Ix in der iX (das wäre so schön (quasi-) symmetrisch). So bleibt mir nur, direkt aus dem Artikel in der aktuellen Ausgabe über den eco congress 2010 (leider nur totes Holz, Seite 32) unter der Überschrift »Entmündigte Medienkonsumenten« zu zitieren: Jörg Kantel [...] bezog im Anschluß wortmächtig [...]

VRML/X3D ist tot

Zumindest wenn ich dem aktuellen Titelthema der iX glauben darf: 3D im Webbrowser — was mit WebGL, X3DOM und XML3D alles möglich ist (Seite 46–62). Vermutlich muß ich meine 3D-Strategie auch noch einmal grundlegend überdenken. (Das obige Video hat nur indirekt etwas mit dem Thema zu tun, aber es war einfach zu schön und zu [...]

Jetzt jammern sie nicht nur …

sondern werden auch noch unverschämt und spielen sich zu Zensoren auf: Filmproduzenten verlangen Internetsperren in Österreich. So ohne rechtliche Grundlage weil ihnen einfach danach ist. Und mit der Anwalts- und Einschüch­terungskeule drohen sie gleich mit. Viel hilft ja bekanntlich viel und irgendeinen dusseligen Politiker, der begeistert auf den Zug aufspringt, wird es sicher auch bald [...]

Der Anfang vom Ende der Freiheit?

video platform video management video solutions video player Mit der Ankündigung seines AppStores für MacOS X hat Apple auch Regeln vorgelegt, denen Applikationen entsprechen müssen, um in den App Store aufgenommen zu werden. Apple setzt den Entwicklern enge Grenzen. Ich glaube, ich muß meine Überlegungen Richtung Ubuntu intensivieren. [Golem.de] Das bestätigt natürlich den Tenor meines [...]

Von der Dampfmaschine zum Wankelmotor

Komplizierte Mechanismen mit einfachen Animationen erklärt. Da ich nichts über den Urheberrechtsstatus der Abbildungen weiß, müßt Ihr schon selber hinsur­fen. Aber es lohnt sich. [World of Technology] Komplizierte Mechanismen mit einfachen Animationen erklärt. Da ich nichts über den Urheberrechtsstatus der Abbildungen weiß, müßt Ihr schon selber hinsur­fen. Aber es lohnt sich. [World of Technology]

Beathoven

Einen für die Mittagspause: Beethovens Fünfte trifft auf Salsa-Musik. Arrangiert hat das alles Sverre Indris Joner, der auch vor Mozart, Bach, Bizet, Tschaikowsky und Strauß nicht Halt machte. Laut aufdrehen! [Peter van I. per Email.] Einen für die Mittagspause: Beethovens Fünfte trifft auf Salsa-Musik. Arrangiert hat das alles Sverre Indris Joner, der auch vor Mozart, [...]

Hippes Neukölln?

Gentrifizierungsalarm oder übertriebener Hype? Nach Kreuzkölln jetzt Prenzlkölln? Yuppie-Alarm im Schillerkiez? Ich glaube, wir sind gerade noch rechtzeitig nach Neubritz gezogen … [taz.de] Gentrifizierungsalarm oder übertriebener Hype? Nach Kreuzkölln jetzt Prenzlkölln? Yuppie-Alarm im Schillerkiez? Ich glaube, wir sind gerade noch rechtzeitig nach Neubritz gezogen … [taz.de]

Book ohne Ei

Das neue, revolutionäre »Book« (ohne Ei und DRM). Da muß sich Apple aber warm anziehen. [Zebu] Das neue, revolutionäre »Book« (ohne Ei und DRM). Da muß sich Apple aber warm anziehen. [Zebu]

Stromausfall beim Spielzeugprovider

Der zur Telekom gehörende Webhoster Strato hatte in der vergangenen Nacht mit einem Stromausfall zu kämpfen. Trotz Notstromversorgung mußte ein Teil der im Berliner Rechenzentrum gehosteten Server abgeschaltet werden. Ich schlafe gewöhnlich nachts und weiß daher nicht, ob der Schockwellenreiter auch davon betroffen war. Wer schlaflos durch Seattle durchs Web surfte, kann mich ja mal [...]

Security Alert: Linux

Ein Fehler in der Implementierung des RDS-Protokolls (Reliable Datagram Sockets) im Linux-Kernel (2.6.30 bis einschließlich 2.6.36-rc8) kann von Angreifern dazu mißbraucht werden, um zu Root-Rechten zu gelangen und damit das System unter die eigene Kontrolle zu bringen. Die (Linux-) Distributoren werden hier in Kürze Korrekturen ausliefern. Bis dahin gilt es, Vorsicht (noch mehr Vorsicht als [...]

Endspurt für »Unser Wasser«

In wenigen Tagen (Dienstag, den 26. Oktober abends) endet die Unterschriften­sammlung für das Berliner Volksbegehren »Unser Wasser«, mit dem eine Offenlegung der (unverschämten) Geheimverträge bei der Teilprivatsierung des Berliner Wasserbetriebe erzwungen und perspektivisch die Privatsierung rückgängig gemacht und zukünftige Privatisierungen öffentlicher Güter bekämpft werden soll. Es wird knapp, wer sich daran beteiligen will, kann hier [...]