Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts on ‘August 10th, 2010’

Schon GEZahlt?

Schön bescheuert: GEZ verlangt Geld von totem Dackel. Das kommt davon, wenn man sich windiger Adreßhändler bedient. [Spiegel Online] Schön bescheuert: GEZ verlangt Geld von totem Dackel. Das kommt davon, wenn man sich windiger Adreßhändler bedient. [Spiegel Online]

Update in der Sache Sixtus vs. GVU

Abbildung: Zwei unerschrockene Mitarbeiter der GVU im Kampf gegen das böse Raubkopierer-Monster. In der Mitte unten: Johnny Haeusler wäscht seine Hände in Unschuld. Die GVU hat sich mit einer windelweichen Entschuldigung bei Mario Sixtus gemeldet. Die Sperrung sei »irrtümlich« erfolgt. Mario hat die GVU daraufhin aufgefordert, »eine rechtsverbindliche und strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben, da eine Wiederholungsgefahr [...]

Berliner S-Bahn-Chaos

Heute vormittag auf dem Südring: Der nächste Zug fährt in 97 Minuten (»normal« sind 5 bis 10 Minuten). Und die S-Bahn-(Ober-)Leitung verspricht ungeniert »Rückkehr zur Normalität«? Doch sie können es immer noch nicht! [Photo: Jörg Kantel] Heute vormittag auf dem Südring: Der nächste Zug fährt in 97 Minuten (»normal« sind 5 bis 10 Minuten). Und [...]

Strahlendes Prenzlberg

Ich muß gestehen, daß ich angesichts der Tatsache, daß ausgerechnet im Yuppie- und Grünenbezirk Prenzlauer Berg erhöhte Radioaktivität (das ist vermutlich die einzige Aktivität, die es dort noch gibt) festgestellt wurde, eine gewissen Schadenfreude nicht verhehlen konnte, aber dennoch stellt sich mir eine Frage: Ich arbeite im öffentlichen Dienst. Über jede ausgemusterte Festplatte muß ich [...]

Rauchverbot

Gabi war im Hanflabyrinth (eigentlich ein Irrgarten und kein Labyrinth) in Berlin-Treptow. Leider herrschte dort Rauchverbot. [Photo: Gabriele Kantel] Gabi war im Hanflabyrinth (eigentlich ein Irrgarten und kein Labyrinth) in Berlin-Treptow. Leider herrschte dort Rauchverbot. [Photo: Gabriele Kantel]

Gott lebt!

Und er hat die Nummer 20 (Java-Alarm!). Denn es ist jetzt (Juli 2010) bewiesen: Jede mögliche Ausgangsposition des Rubik’s Cube läßt sich mit weniger als zwan­zig Drehungen in den Ursprungszustand zurückversetzen. [Peter van I. per Email.] Und er hat die Nummer 20 (Java-Alarm!). Denn es ist jetzt (Juli 2010) bewiesen: Jede mögliche Ausgangsposition des Rubik’s [...]

Atombombenexperimente 1945 bis 1998

Der in Japan geborene Künstler Isao Hashimoto hat ein Video veröffentlicht, in dem er 2.053 Atombombenexplosionen in den Jahren 1945 bis 1998 visualisiert. Jede Sekunde des Videos steht für einen Monat. [Boing Boing] Der in Japan geborene Künstler Isao Hashimoto hat ein Video veröffentlicht, in dem er 2.053 Atombombenexplosionen in den Jahren 1945 bis 1998 [...]

Jetzt dreht die GVU endgültig durch

Die seltsamen Methoden der Hobbypolizisten- und Lobby-Vereinigung GVU (Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen) waren schon öfter Gegenstand in diesem Blog. Doch nun drehen die »harten aber gerechten« Operetten-Ermittler endgültig durch: Wie Mario Sixtus auf Facebook berichtete, ließen sie Videos auf der Videoplattform Vimeo löschen, die von den Urheberrechtsinhabern unter Creative Commons-Lizenzen gestellt wurden, etwa Du [...]

Happy Birthday, Betty Boop

Während alle Welt den 50. Geburtstag von Jim Knopf feierte, vergaßen viele, daß es noch jemand Anderen zu feiern gibt: Am 9. August 1930 gab Betty Boop, die erste Cartoon-Figur mit Sex-Appeal, im Film Dizzy Dishes ihr Debüt. 80 Jahre und immer noch scharf wie ein Rasiermesser! Mein emailender Dauertipgeber aus den Niederlanden und ich [...]

De-Mail: Überflüssig, zu teuer und nicht sicher

Anwälte und Notare lehnen De-Mail ab: Der deutsche Anwaltsverein (DAV) und der deutsche Notarverein (DNotV) halten das De-Mail-Projekt der Bundesregierung, das rechtssicheres E-Mailen ermöglichen soll, für zu unsicher. Es lohne sich schlicht nicht. Kritik üben Notare und Anwälte auch an den möglichen Kosten des De-Mail-Projekts: De-Mail sei »auch ein Versuch der Industrie, für die E-Mail [...]