Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Wahre Weltmusik

Stand By Me, aufgenommen von Straßenmusikern rund um die Welt. Als Studio diente lediglich ein Laptop und ein paar Mikrophone und Kopfhörer. Wunderbar! Aus dieser Aufnahme ergibt sich eine einzige Konsequenz: Schmeißt Eure teuren Studios in die Ecke und macht wieder Musik!

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

8 Kommentare

  1. [...] by me … by completely unknown artists. [Via schneeschmelze, Schockwellenreiter (einen herzlichen Glückwunsch nachträglich!) et al.] Geschrieben von Hanjo in Musik um 10:32 [...]

  2. Armin sagt:

    Genial. Danke, Jörg!

    Made my day, wenn ich es mal so schreiben darf :-)

  3. Jens sagt:

    Das hat gestern (und heute gleich noch mal) meinen Tag gemacht. Eine ganz starke Aufnahme.

  4. [...] beim Schockwellenreiter, der dazu schreibt: Stand By Me, aufgenommen von Straßenmusikern rund um die Welt. Als Studio [...]

  5. Robert sagt:

    http://www.playingforchange.com/ ist die Quelle und hat noch viel mehr tolle Songs & Inspirationen.

  6. [...] (via Schockwellenreiter.de) [...]

  7. jan pelzl sagt:

    stand by me hören wir seit jahrzehnten…(im original..) anerkennung an den neuköllner kollegen, der’s dort aushält.. (siehe : brian eno /david bowie :”neukölln.” einen finsteren sound gab’s nie…) westberlin gibt’s immer noch, :die sonnenalle ist der schlimmste strip in middle-europe- i spent a week there – one afternoonn…. the whistl’ col’l

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.