Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Wer stoppt die Scheinheiligen?

Donnerstag abend bei Maybritt Illner: Auch wenn es eigentlich um den Kindes­mißbrauch in der katholischen Kirche ging, irgendwie landete die Diskussion mal wieder bei Zensursulas Netzsperren. Alice Schwarzer — ahnunglos wie immer (sie war mal blond) — fordert sie (die Netzsperren), Frau Leutheuser-Schnarrenberger hat schon immer alles besser gewußt und Stephanie zu Guttenberg (Ehefrau) bestätigte alle Blondinenwitze der Welt. Herr, scheiß Hirn vom Himmel …

Wer sich die komplette Sendung antun will, kann das hier tun. [netzpolitik.org]

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

8 Kommentare

  1. Falk Keuten sagt:

    In diesem Zusammenhang weise ich auf einen zauberhaften Cartoon in Titanic-Online hin (“Abtreibung erlaubt”):
    http://www.titanic-magazin.de/
    Für meine Sammlung von sinnentstellenden Trennungen in zusammengesetzten Wörtern eine Trouvaille ! Was aber nicht den Ernst des Themas beeinträchtigen soll !

  2. rl sagt:

    und dem “Blondinenwitz” wird auch noch munter applaudiert.

    Tragisch bei solchen Konstellationen ist dass so

    die Opfer von solchen Interessensvertreterinnen erneut zum Opfer gemacht werden.

  3. Paul sagt:

    man ist die bescheuert

  4. Uhu sagt:

    Ehe einer was gegen die Blondinen-Bemerkung schreibt: Der Sexismus liegt hier bei der Sendung. Wer diese Ehefrau, wie Jörg es ganz richtig schrieb, einlädt, der tut das nicht wegen ihrer überragenden Kompetenz – die sie in dieser Sache eindeutig nicht hat – sondern weil sie so wundervoll blond ist, tolle Schuhe trägt und ein absolut makelloses Schampoowerbungsgesicht zur Schau trägt. Da trieft es geradezu übers Kameraobjektiv.

    Daß diese Frau sich einladen läßt, ist Sexismus. Und Alltag in öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten mit ihrer heuchlerischen “Bildungspflicht”.

    Daß Alice Schwarzer dabei fröhlich mitgeht, spricht nicht gerade für ihre verbliebene, ehedem so beißfreudige, geistige Fitness.

  5. [...] Wer stoppt die Scheinheiligen? – Der Schockwellenreiter Wer stoppt die Scheinheiligen? http://goo.gl/MVp1 So viel Hirn kann der Herr gar nicht scheißen… [...]

  6. Fabian sagt:

    Alice Schwarzer? Ist das der Mann ganz rechts?

  7. Andreas sagt:

    Statt Stopp-Schilder im Internet – Stopp-Schilder an (katholische) Kirchen: http://mfa.eins78.com/post/445495502/ein-stoppschild-fur-kirchen-endlich-kann-jeder

  8. [...] MFA empfiehlt: Einfach ausdrucken (PDF, 266 KB) und an die nächstgelegene (katholische) Kirche pappen. [Andreas in meinen Kommentaren] [...]

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.