Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts on ‘Februar 12th, 2010’

Grünes Sofa (mit Hund)

Es ist Freitag nachmittag und Zeit für das Hundebild im Schockwellenreiter. Es ist ein weiteres Schmankerl aus unserer beliebten flickr-Serie Wohnsitz Neukölln und soll Euch darüber hinwegtrösten, daß es vermutlich bis Montag früh keine oder nur sehr spärliche Updates geben wird. Denn der Umzugstermin rückt näher und näher und es ist noch soviel zu tun. [...]

Aaron Koenig ist der König der Stammtische

Drehen die Piraten jetzt völlig durch? Aaron Koenig, (immer noch) Mitglied im Bundesvorstand der Piratenpartei, spricht sich in seinem Blog dafür aus, den Iran zu bombardieren: Ich fürchte, daß die Zeit für Verhandlungen und Kompromisse vorbei ist. Durch gezielte Schläge gegen die iranischen Atomanlagen muß der Westen jetzt den Machthabern in Teheran zeigen, daß wir [...]

Best Queen Cover Ever

Jake Shimabukuro spielte die Bohemian Rhapsody live im Anthology in San Diego am 19. November 2009. Auf seiner winzigen Ukulele. Ganz alleine. Machte meinen Tag! [Bernd P. per Email.] Jake Shimabukuro spielte die Bohemian Rhapsody live im Anthology in San Diego am 19. November 2009. Auf seiner winzigen Ukulele. Ganz alleine. Machte meinen Tag! [Bernd [...]

Apples Fernbedienung

Ulrich Kortenkamp gibt mir mit meiner iPad-Schelte in der FAZ recht, meint aber, mir zu wiedersprechen. Denn egal ob Fernbedienung oder Fernseher, beide machen aus dem »Two-Way-Web« eine Einbahnstraße, aus dem potentiellen Produzen­ten einen Konsumenten. (Und damit man mich nicht falsch versteht: Es kommt nicht darauf an, ob jeder, der ein Empfänger ist, auch zum [...]

Berliner Schiene

Qualität runter, Preise rauf: Die BVG will nun doch mehr Geld. Tarife sollen so stark steigen wie lange nicht mehr. Und: S-Bahn-Fahrgäste steigen auf Autos um. Wen wundert’s? [Berliner Zeitung, Photo: Jörg Kantel] Qualität runter, Preise rauf: Die BVG will nun doch mehr Geld. Tarife sollen so stark steigen wie lange nicht mehr. Und: S-Bahn-Fahrgäste [...]

Tomcat in der Cloud

MuleSoft hat mit Cloudcat einen Tomcat-Webserver als Cloud-Service vorgestellt. Er funktioniert mit Amazons EC2- und der GoGrid-Cloud-Plattform und stellt eine virtuelle Umgebung zur Verfügung, mit der Entwickler ihre Webanwendungen in der Cloud aufsetzen und testen können sollen. Entwickler sollen mit Cloudcat ihre Applikationen ähnlich ausbringen können, wie sie das für lokale Tomcat-Server tun würden. [heise [...]

Neues aus Googles Cloud

Googles App Engine ohne Datensatz-Begrenzung: Bislang ließen sich mit dem SDK von Googles App Engine höchstens 1.000 Datensätze auf einmal abrufen. Diese Beschränkung fällt mit der aktuellen Release 1.3.1 weg. [heise developer news] Googles App Engine ohne Datensatz-Begrenzung: Bislang ließen sich mit dem SDK von Googles App Engine höchstens 1.000 Datensätze auf einmal abrufen. Diese [...]

Go Space Young Man

Ein fast siebenminütiger Rundgang durch die International Space Station (ISS). Wer die nötige Bandbreite besitzt, sollte sich diesen Film bei YouTube ruhig in HD reinziehen. Es lohnt sich. [Peter van I. per Email.] Ein fast siebenminütiger Rundgang durch die International Space Station (ISS). Wer die nötige Bandbreite besitzt, sollte sich diesen Film bei YouTube ruhig [...]

Security Alert: Flash (mal wieder)

In diesem Security-Bulletin warnt Adobe vor einer kritischen Sicherheitslücke in seinem Flash Player und in AIR (Adobe Integrated Runtime, eine plattformunab­hängige Laufzeitumgebung). Für diese beiden Komponenten stellt der Hersteller auch bereits ein Update zur Verfügung, das möglichst zeitnah installiert werden sollte: Flash Player Version 10.0.45.2 AIR Version 1.5.3.1930 (sofern installiert) [Mein persönlicher CERT per Email.] [...]

Laissez-nous twister

Les Chats Sauvages (Die wilden Katzen) waren eine französische Rock’n’Roll-Band, die sich 1961 gegründet hatte. In dieser Aufnahme aus dem Jahre 1962 performen sie den Chubby-Checker-Hit Let’s Twist Again auf französisch. [Peter van I. per Email.] Und auch dieses Kleinod französischer Kultur ist der deutschsprachigen Wikipedia nicht relevant genug. Daher mußte ich die Gruppe in [...]