Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Posts on ‘Februar 10th, 2010’

Das Video zum Feierabend

Eine kurze Geschichte von fast allem (ohne Worte, aber mit der Musik von Jaques Offenbach). Machte meinen Tag. [Peter van I. per Email.] Eine kurze Geschichte von fast allem (ohne Worte, aber mit der Musik von Jaques Offenbach). Machte meinen Tag. [Peter van I. per Email.]

Riemenfisch revisited

Lieber Tagesanzeiger, lieber Stern und lieber Spargel Offline: Ein Video eines Riemenfisches hatte ich schon vor ziemlich exakt einem Jahr hier im Blog (und in meinem Wiki). Es wurde schon 2008 bei YouTube hochgeladen. Die Überschrift »Bizarre Tiefseeschlange erstmals auf Video« ist daher falsch. Eine simple Anfrage bei Google hätte Euch das bestätigt. Und die [...]

Dropbox für unterwegs

Bekanntlich nutze ich ja Dropbox zum Synchronisieren meiner Daten zwischen dem Computer zu Hause, meinem Bürocomputer und dem Laptop. Seit ein paar Tagen kann man Dropbox jetzt auch mobil nutzen. Einerseits über die Webseite m.dropbox.com, zum anderen können iPhone-Nutzer sich auch eine kostenlose Dropbox-App herunterladen. Bekanntlich nutze ich ja Dropbox zum Synchronisieren meiner Daten zwischen [...]

Sexy Sechsfüßler

Neues Futter für meine Roboterseiten: Der UA RNSL Intel Hexapod ist ein Hexapod-Roboter des Robotics and Neural Systems Laboratory (RNSL) an der University of Arizona. [Peter van I. per Email.] Neues Futter für meine Roboterseiten: Der UA RNSL Intel Hexapod ist ein Hexapod-Roboter des Robotics and Neural Systems Laboratory (RNSL) an der University of Arizona. [...]

Auf dem Weg zu einem Netz des Wissens

Das wissende Web: Am Anfang hat sich im Web alles um Dokumente gedreht. Jetzt geht es einem der Erfinder des World Wide Web, Tim Berners-Lee, vor allem um die Daten, mit denen das Netz tagtäglich gefüttert wird. Diese besser auffindbar zu machen und miteinander zu verknüpfen ist eines der Ziele, die Berners-Lee mit dem Projekt [...]

Tender Nights (2)

Auch in den Niederlanden kann man zärtliche Nächte erleben. Wenn vielleicht auch nur im Spiegelbild. Die populäre niederländische Schauspielerin und Sängerin Willeke Alberti mit einem Tender Nights-Cover aus dem Jahre 1963, Spiegelbeeld, für das sie, damals gerade 18jährig, eine goldene Schallplatte erhielt. [Peter van I. per Email.] Auch in den Niederlanden kann man zärtliche Nächte [...]

Google will uns büzzen

Passend zum Karneval: Google hatte gestern auf einer Pressekonferenz in Mountain View seinen neuen Dienst Buzz vorgestellt. Der Internet-Konzern will Updates aus Social-Web-Anwendungen wie flickr und Twitter in Google Mail zusammenfassen und diese damit gleichsam umarmen. Google Mail wird zum Meta-Social-Network. [futurezone.ORF.at] Passend zum Karneval: Google hatte gestern auf einer Pressekonferenz in Mountain View seinen [...]

Medienkonzerne lieben das iPad

So auch Disney: iPad ist »stabile Plattform« für Vertrieb. Bei der Präsentation der Quartalsergebnisse sagte Disney-Chef Robert Iger, daß das neue iPad von Apple es dem Konzern erlauben werde, »neue Formen von Inhalten« anzubieten, die über Videos und Computerspiele hinausgingen. »Der große Bildschirm und die Möglichkeit zur Interaktivität werden es uns ermöglichen, andere Inhalte als [...]

Christian Stöcker über das Internet

Christian Stöcker (stellvertretender Ressortleiter der Netzwelt bei Spiegel Online) mit einem Plädoyer für das freie und neutrale Netz: Über die segensreiche Dummheit des Netzes, über Etikette statt Exhibitionismus-Klagen und über Urheber- und Bürgerrechte. Ein sehenswertes 13-Minuten-Video. Und hier seine sieben Thesen: Das Internet ist dumm und das ist auch gut so. An vielem, was das [...]

Tes Tendres Années

Johnny Hallyday, der französische Elvis, mal von einer ganz anderen Seite mit einem französischen Cover von Tender Nights, einen Song, den ursprünglich Darrell Edwards für den amerikanischen Country-Sänger George Jones geschrieben hatte und der seinerzeit sehr populär war. Die Aufnahme ist aus dem Jahre 1963 live aus dem Concertgebouw Amsterdam. Der Ton ist ein wenig [...]

Spaß mit der Nigeria-Connection

Auch bei The Joy of Tech hat man Spaß mit der Nigeria-Connection. [rottenrails per Email.] Auch bei The Joy of Tech hat man Spaß mit der Nigeria-Connection. [rottenrails per Email.]

Fraktal-Zoom

Hier hat jemand solange in die Mandelbrotmenge hineingezoomt, bis das Aus­gangs­bild viel, viel größer als das Universum ist. Ein zehnminütiger Trip an Formen und Farben. [Peter van I. per Email.] Hier hat jemand solange in die Mandelbrotmenge hineingezoomt, bis das Aus­gangs­bild viel, viel größer als das Universum ist. Ein zehnminütiger Trip an Formen und Farben. [...]