Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

S3 als Repositorium

Neues und interessantes Feature: Amazon S3 unterstützt nun auch Objekt-Versionierung. Ich habe momentan die Idee, mit dem OPML Editor und S3 einen Prototyp für ein privates flickr zu entwickeln und jetzt muß ich erst einmal darüber nachdenken, ob dieses neue Feature auch für mich nützlich ist. [Amazon Web Services Blog]

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

2 Kommentare

  1. ben_ sagt:

    Wenn man das jetzt mit Git verheiraten könnte … uijuijuijui!

  2. Jörg Kantel sagt:

    S3 hat eine REST-Schnittstelle, bastel Dir doch was …

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.