Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Warum fahre ich eigentlich mit der Bahn 1. Klasse?

WC unbenutzbar

Damit ich mir in die Hosen pinkel?

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

8 Kommentare

  1. Tobias sagt:

    Aber immerhin steht’s viersprachig da :-)
    In der 2. Klasse müsstest du das an der Klopapierrolle im WC selbst erkennen :-)

  2. Klaus J. sagt:

    Womöglich noch im „Ruheabteil“, das Mitfahrer für mehrstündige Dauerquasselkoferenzen geschäftlicher Art verwenden? (Wie heute im ICE Frankfurt – München) ;(

  3. Jan sagt:

    Also doch zum Pissoir beim gemeinen Pöbel in der Holzklasse? :D

  4. Jan sagt:

    Ach ja: zänk ju vor trävälink wiz deutsche Bahn :)

  5. Noske sagt:

    Wie, nicht im Gesindelcontainer? Achja, wenn der Sozialismus ausbricht fahren ja alle 1. Klasse….

  6. Jörg Kantel sagt:

    @Noske: Ich möchte dazu nur Karl Marx zitieren: Man muß im Kapitalismus — bei Strafe seines Untergangs — leben wie ein Kapitalist. :-)

  7. glamorama sagt:

    Erste Klasse ist gehobener Standard. Und defekte Toiletten sind bei der Deutschen Bahn nun mal Standard. Vermutlich ist die Toilette auf höherem Niveau defekt als in der zweiten Klasse ;)

  8. Tom sagt:

    …das frage ich mich auch manchmal, z.B. wenn ich auf dem unbedachten Teil des Bahnsteiges auf den Zug warte, um nicht durch alle Wagons zum Sitzplatz latschen zu müssen…

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.