Der Schockwellenreiter Rotating Header Image

Der linke Ausweg aus der Finanzkrise

Die Linke hat den ultimativen Ausweg aus der Finanzkrise gefunden: Auf dem einen Plakat fordert sie »Reichtum für Alle«, auf dem anderen »Reichtum besteuern«. Und schwupps ist das Staatssäckel wieder gefüllt. Ein Perpetuum Mobile ist ein Scheiß dagegen. Warum ist eigentlich vorher noch nie jemand darauf gekommen?

Teilen:
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF
  • RSS
  • Technorati
  • email
  • Wikio
  • Digg
  • Identi.ca
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Twitter
  • Print
  • Yigg
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr

8 Kommentare

  1. Huck sagt:

    Um mit den Worten des Wirtschaftswissenschaftlers Kacper Potega zu sprechen: “Ginnial!”

  2. Juergen sagt:

    Lach mich kaputt :-) Reichtum für alle und Steinbrück

  3. Flo sagt:

    LOL, Reichtum für alle ist doch das gleiche wie Armut für alle, oder täusche ich mich da?

  4. iceboy sagt:

    Alles für jeden! Nichts für den Rest!

  5. xy sagt:

    sowas wie:

    Brot für die Welt,
    den Kuchen essen wir selbst und die Wurst bleibt auch da…

  6. [...] Der linke Ausweg aus der Finanzkrise [...]

Einen Kommentar verfassen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, daß der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluß aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben.