space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Firefox


space picture space picture

Daily Link Icon Montag, den 2. Februar 2009
Vom Recht auf Faulheit

Unterzeichnen: Petition für ein bedingungsloses Grundeinkommen. Wer nicht weiß warum, der schaue und lese hier, hier und hier (Achtung! Flash-Film-Download, ca. 600 MB fett) nach. [Dinu G. und zwei andere Leser per Email.]

(Ich bin Unterzeichner Nummer 8.880, etwas später und ich hätte die Schnapszahl gezogen. Grins)

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Musik zum Feierabend: Noch mehr Schweineorgel

Zum Abschluß unserer kleinen Trilogie über die Hammond-Orgel bringen wir eine der ganz großen dieses Instruments: WikipediaLogo Rhoda Scott spielt Moanin' in einer Fernsehshow aus dem Jahre 1972. Am Schlagzeug: Cees Cranenburg jr.

Sie spielt eine WikipediaLogo Hammond B3 mit einer einmotorigen WikipediaLogo Leslie H22, also die klassische Kombination (obwohl sie von Hammond nicht gewollt war und die Leslie-Box daher immer zusätzlich separat gekauft werden mußte), aus der sie virtuos die Töne herauslockt. [Peter van I. per Email.]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Ich glotz TV - mit YouTube

Ha Ha! YouTube will auf den Fernseher: Youtube will seine Nutzer bald auch auf Fernsehgeräten erreichen. »Unser Ziel ist es, mit Youtube auf jedem Bildschirm vertreten zu sein«, sagte Chad Hurley, Chef der Google-Tochter. [Golem.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Religionsunterricht ist Betrug: Noch mehr Zoff

Kirche will kritischen Pfarrer auf Linie trimmen: Die Initiative »Pro Reli« und die Kirchen wollen Religion zum Wahlpflichtfach an Berliner Schulen machen. Doch ein Pfarrer rebelliert gegen die Kampagne: Er hält neutralen Ethikunterricht für die bessere Lösung. Prompt wird er einbestellt - »zum Dienstgespräch«. [Spiegel Online]

Keinen Religionsunterricht an Berliner Schulen

Und im Redblog gibt es ab heute die Atheist Action Week. Ich werde weiter berichten und verlinken.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Das Internet ist schuld

Dolly Buster leidet unter Privatpornos im Internet. Und mir kommen die Tränen. [Golem.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Alles neu macht der Februar

Zumindest bei Sevenload: Dort gibt es jetzt einen neuen Flash-Videoplayer, der dem Trend, die Steuerleiste in das Video zu integrieren, Rechnung trägt:

Außerdem soll er einen HD-Switch beinhalten. Wie man allerdings HD-Videos zu Sevenload hochgeladen bekommt, weiß ich (noch) nicht, meine (Agility-)Videos (obwohl als 640x480 MPEG-4 hochgeladen) wurden bisher jedenfalls nicht als HD-Videos akzeptiert. Aber ein späterer Blogbeitrag im Sevenload-Blog soll auch dies klären. Ich werde dann berichten. [Sevenload Blog]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Rumours: NodeBox 2

Neben dem Java-basierten Processing ist das nach ähnlichen Prinzipien arbeitende, Python-basierte NodeBox ein Programm, dem ich viel zu wenig Aufmerksamkeit widme.

Screenshot NodeBox 2

Das ist in der Hauptsach der Tatsache geschuldet, daß NodeBox bisher »Mac only« war. Und bei all meiner Liebe zum Mac: Das ist ein Ausschlußkriterium. Doch nun lese ich gerade, daß NodeBox 2 vor der Tür steht, eine erweiterte GUI besitzt und nicht mehr Mac only sei. Ich bin gespannt...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

Ev'ry Monday is a Blue(s) Monday

Live im B.B. King's (New York) singt WikipediaLogo Dana Fuchs den Etta James Klassiker I'd Rather Go Blind:

Und an der Gitarre Jon Diamond. [Peter van I. per Email.]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Und wo wir gerade beim Thema PDF sind

PDFreaders.org FSFE-Initiative für freie PDF-Reader: Die Fellowship der Free Software Foundation Europe (FSFE) hat heute eine Kampagne gestartet, die über das von Adobe entwickelte Portable Document Format (PDF) informiert und eine Liste mit freier Betrachtersoftware für alle gängigen Betriebssysteme bereitstellt. Nähere Informationen dazu sind auf der Kampagnenwebsite Pdfreaders.org einsehbar. [futurezone.ORF.at]

Für den Mac wären das die Reader Okular und Skim. Noch einmal: Testen!

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Leben ohne Micro$oft: Präsentieren mit PDF

Es muß nicht immer PowerPoint sein: Impressive (Open Source) ist ein Python-Paket, das Präsentations-Slides als PDFs herausrendert. Die Installtion unter MacOS X ist ein wenig haarig, aber gut beschrieben. Notiz an mich: Testen! [bluelectric.org]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

Im Discoschritt

So tanzte man 1973 in Finnland. Das können wirklich nur noch die WikipediaLogo Leningrad-Cowboys toppen.

Und damit wurde der WikipediaLogo Lipsi-Schritt auch im Westen populär. Nur nannte man das dann Disco. Machte meinen Morgen. [Zebu]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Weblog-Werkzeug gesucht

Vielleicht kann mir einer von Euch da draußen weiterhelfen. Ich suche ein Template-Toolkit oder Framework, das es mir erlaubt, ein Weblog unter folgenden Gesichtspunkten zu betreiben:

  1. Desktop-Werkzeug, das seine Daten aber im Netz zum Beispiel in WikipediaLogo SVN oder bei Dropbox ablegen kann.
  2. Schreibt statische Seiten auf den Server meiner Wahl heraus.
  3. Keine Datenbank, Daten entweder als Wiki-Markup oder XML im Filesystem.
  4. Makro-fähig, am Besten auf Basis von Perl oder Python als (interne) Skriptsprache.
  5. Einigermaßen smart beim Synchronisieren der geänderten Dateien zwischen Desktop, SVN und Webserver — das würde zur Not aber auch mit der Gummiente (oder einem anderen (S)FTP-Client) funktionieren.
  6. Läuft sowohl unter Linux als auch unter MacOS X.

Das Perl Template Toolkit habe ich mir schon angeschaut und es ist eigentlich mein Favorit, aber es scheint zu rudimentär, da kann ich mich ja gleich hinsetzen und alles von unten selber programmieren. Und das Thingamablog hat zwar Charme, aber ist mir zu eingeschränkt in den Funktionen.

Gibt es daher vielleicht irgendein Template-Toolkit, das diese Voraussetzungen erfüllt oder hat jemand auf Basis eines Template-Toolkits (vielleicht sogar auf Basis des Perl Template Toolkits) so etwas schon einmal gebaut? Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Statistik

Zum Monatsbeginn ein paar Zahlen, hochtrabend auch »Mediadaten« genannt. Im Januar 2009 hatte der Schockwellenreiter laut seinem Sitemeter exakt 191.299 Page Views und genauso mit Genauigkeit vortäuschender Exaktheit 77.270 Visits. Auch dies sind wieder sehr schöne Zahlen. Ich bedanke mich daher bei allen meinen Leserinnen und Lesern und...

Very Cool!   bleibt mir gewogen!

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Februar 2009
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Interne Links
Archiv
Kategorien