space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Firefox


space picture space picture

Daily Link Icon Mittwoch, den 17. Dezember 2008
Holtzbrinck und die neuen Medien

Eine Nachricht habe ich aber noch: StudiVZ und Zoomer: Holtzbrinck räumt auf. Auch bei anderen Digitalunternehmungen des Holtzbrinck-Verlags sind deutliche Verschiebungen zu beobachten. Irgendwie scheinen sie dort kein besonders glückliches Händchen zu haben. [heise online]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Noch einmal Janiva Magness: Don't Let Your Memories

Zieht Euch diesen Blues ruhig — wie von der Sängerin empfohlen — mit einem Glas Whiskey rein. Dann komt er gleich noch besser:

Und er soll Euch daran erinnern, daß morgen wieder Donnerstag ist und ich in diesem Semester Donnerstags in aller Herrgottsfrühe meine Vorlesung an der FHTW Berlin halte. Die Folien stehen wie immer online, sind aber noch nicht überarbeitet (das wird vermutlich erst heute nacht geschehen). Außerdem gilt sowieso das gesprochene Wort und es kann sich noch alles ändern.

Das nächste Update gibt es vermutlich erst wieder Freitag früh. Bis dahin lest die alten Nachrichten (ob mit oder ohne Whiskey bleibt Euch überlassen). Es sind genug da...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Haben wollen!

Book Cover Aus der Verlagswerbung: Praxiswissen Flex 3 »richtet sich an Webentwickler, die Grundkenntnisse in den gängigen Webtechnologien mitbringen und sich nun an die Programmierung von Rich-Internet-Anwendungen heranwagen wollen. Es verfolgt dabei einen konsequent praxisorientierten Ansatz und führt Sie in leicht verständlicher Sprache und mit vielen Übungen an das Flex-Framework heran.« Klingt doch so, als ob das genau auf mich passt.

Außerdem gibt es mal wieder ein Probekapitel zum Einlesen: Das Kaitel 6: Eine Flex-Anwendung gestalten (PDF Icon, 1,8 MB) dürft Ihr Euch zur Lektüre herunterladen. [O'Reilly Deutschland]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Breitwandkanäle bei YouTube

Ihr könnt ab sofort Eure YouTube-Kanäle auf Breitwand umrüsten. Wenn Ihr an Eurem Channel-Account ein ?wide=1 anhängt, bekommt Ihr einen 960 Pixel weiten Player von Google spendiert. Bei mir und meinen 4:3-Filmchen sieht das eher bescheiden aus, wer aber 16:9-Videos hochlädt, der profitiert sicher von diesem neuen Feature. Wenn man der YouTube-Verlautbarung glauben darf, ist das eine Sneak Preview und vermutlich wird dies zukünftig auch in den Channels die Standard-Ansicht. [YouTube Blog]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Der besondere Stummfilmabend

Heute gibt es einen besonderen Stummfilmabend im Froschkönig in der Nueköllner Weisestraße. Es gibt Filme des polnischen Animations- und Insektenfilmers WikipediaLogo Ladislaw Starewicz (1882 - 1965) zu sehen. Wir zeigen als Appetithäppchen die Rache des Kamermanns (The Cameraman's Revenge) aus dem Jahre 1912:

Wer mehr von diesen skurillen Animationsfilmen sehen will, der gehe heute abend um 21:00 Uhr in die Weisestraße 17. Der Eintritt ist wie immer frei und am Flügel begleitet dieses Mal Michael Betzner-Brand.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Schlangen-Bank

buzhug (BSD-Lizenz) ist eine in Python geschriebene Datenbank für alle, denen die Python-Syntax mehr liegt, als das SQL-Gestammle. Also für Menschen wie mich, daher testen! [Trivium]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

Server-Virtualisierungen mit der Sprungschachtel

JumpBox ist ein Service, der verschiedene Komplett-Pakete für virtuelle Server zur Verfügung stellt. Obwohl eigentlich kostenpflichtig (ab US-$ 299 pro Jahr), gibt es doch einige Pakete (zur Zeit zwölf), die frei (wie Freibier) heruntergeladen werden können, darunter einige Wikis, Drupal- und Joomla-Maschinen. (Leider gehört das DokuWiki, die von mir bevorzugte Wiki-Engine, nicht dazu, wer die haben will, muß blechen.)

Und hier wird berichtet, daß es gelang, mit einem JumpBox-Image ein Twiki innerhalb von fünf Minuten auf einer virtuellen Maschinen in Amazons Cloud (EC2) aufzusetzen. Dabei war dem Autor dieses ausführliche Tutorial sehr hilfreich: A Beginners Guide to running a JumpBox on Amazon's EC2 service. [Amazon Web Services Blog]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Arme sind als Rattenjäger prima geeignet

Der Griff ins KloMeint jedenfalls die Berliner FDP. Denn nach den Vorstellungen des FDP-Fraktionsvizes im Berliner Abgeordnetenhaus, WikipediaLogo Henner Schmidt, sollen Arme in Zukunft Ratten jagen. Da sei besser, findet Schmidt, als Flaschen zu sammeln und das Pfand zu kassieren. Er will morgen einen entsprechenden Antrag in der Bezirksverordnetenversammlung von Berlin-Mitte einbringen.

...wo man, wenn der Regen rauschte,
Henner Schmidt, dem Blöden lauschte,
der auf einem Haarkamm biß,
Rattenfängerlieder blies.

Für diesen menschenverachtenden und zynischen »Griff ins Klo« verleihe ich Herrn Henner Schmidt die entsprechende Schüssel (feinstes Porzellan, weiß, ca. 40 cm, Anfang des 21. Jhdts.). Er hat sie sich mehr als redlich verdient. Auch das Erwerbslosenforum Deutschland reagierte mit verständlicher Empörung: »Sollte die FDP tatsächlich ihren absurden und menschenverachtenden Vorschlag am Donnerstag in die BVV einbringen, können wir eigentlich nur noch Berliner Hartz-IV-Bezieher dazu auffordern, daß sie anstatt Jagd auf Ratten zu machen, besser Jagd auf Berliner FDP-Politiker machen.«

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Schöne Stimme

Janiva Magness ist eine Blues-Sängerin aus Detroit mit einer gewaltigen Stimme. Das sie diese auch in anderen Genres einsetzen kann, beweist sie in dieser Aufnahme: You Were Never Mine.

Wunderbar in dieser Aufnahme ist auch die verhaltene Schweineorgel von Benny Yee. Die anderen Musiker sind Gary Davenport (Bass), Matthew Stubbs (Gitarre) und Chris Rivelli (Schlagzeug).

Die Aufnahme ist während einer Radio-Show (vermutlich 2006) entstanden. Am Schluß stellt die Sängerin in einem kurzen A-Capella-Stück ihre Stimmkraft und Intonationsfähigkeit noch einmal unter Beweis. [Peter van I. per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Perl-Buch Online

Book Cover Das Buch Hight Order Perl von Mark Jason Dominus aus dem Jahre 2005 ist ein Buch für den fortgeschrittenen Perl-Programmierer. Erfreulicherweise ist es jetzt auch für umme online erhältlich (PDF Icon, 2 MB). Wer es allerdings lieber zwischen zwei Pappedeckeln gepreßt liest, kann es auch weiterhin bei bei Amazon kaufen.

(Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, daß das Buch »frei wie Freibier« ist und die Rechte weiterhin beim Verlag liegen. Also kommt bitte nicht auf den Gedanken (trotz der manchmal schlechten Erreichbarkeit des Servers), die Datei irgendwo zu spiegeln.)

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Neue Version des Feuerfuchses

Das Beheben von mehreren Sicherheitslöchern und die Verbesserung der Stabilität führt zu der neuen Version 3.0.5 bzw. 2.0.0.19 von Mozilla Firefox.

Auch der Mozilla Seamonkey kommt in den Genuß dieses Sicherheits- und Stabilitäts-Update und erhält damit die Versionsnummer 1.1.14.

Die Browser weisen selbst auf dieses Update hin. Diese Prozedur kann aber auch wie immer über das Menü »Hilfe -> Firefox/Seamonkey aktualisieren...« angestoßen werden. [Mein persönlicher CERT per Email.]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Shake Rattle And Roll

Ein weiteres Türchen aus meinem Adventskalender mit erotischen Filmen aus den Tiefen des Internet Archivs:

In diesem Film aus den 1940er Jahren schüttelt Yvonne Marthay die schönsten Teile ihres Körpers, aber sie bleibt dabei schicklich bedeckt (mehr oder weniger).

Bozo /

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Dezember 2008
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Interne Links
Archiv
Kategorien