space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Firefox


space picture space picture

Daily Link Icon Dienstag, den 4. November 2008
Cache As Cache Can

Amit Agarwal: Lower your Amazon S3 Bill and also Improve Website Loading Time. [Peter van I. per Email.]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Da gehen sie hin, Eure Daten

Trojaner stiehlt Zugangsdaten von 300.000 Bankkonten. Ein früher Prototyp des Bundestrojaners? [heise online news]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Daten visualisieren mit Google

Googles letztjährige Erwerbung, das Statistik- und Visualisierungstool Gapminder, trägt erste Früchte: Mit Hilfe der Google Visualization API sollen wir nun alle zu wunderbaren Datenrepräsentationen befähigt werden.

Das über 50-minütige Video führt ein und eine Galerie mit Screenshots macht Lust auf mehr. Es gibt auch eine Python-Library, daher Notiz an mich: Testen! [Google Code Blog]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

SPD: Die überflüssige Partei...

oder die Partei der Überflüssigen? Peter Nowak über das Signal von Hessen: »Jubeln werden auch alle die Zeitungen, die in den letzten Tagen in einer schon beispielhaften Kampagne Ypsilanti vorgeworfen haben, sie würde ihre Interessen über die des Landes Hessen stellen, sie sei machthungrig und denke nur an ihre persönliche Karriere.

Ypsilanti, die alte Kommunistin! (Video via Redblog)

All die Eigenschaften, die gemeinhin einen guten Politiker ausmachen, wurden Ypsilanti unisono zum Vorwurf gemacht. Der Verdacht, daß man hier einer Frau deutlich machen wollte, daß bei ihr noch lange nicht toleriert wird, was man bei Männern geradezu erwartet, ist nicht von der Hand zu weichen, auch wenn drei der Abweichlerinnen Frauen sind. Roland Koch hingegen wird wegen seines ausgeprägten Machtbewusstseins nicht gescholten, sondern als Macher und Stehaufmann gelobt.« Lesebefehl! [Telepolis News]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Werbefernsehen mit MySpace

Nach YouTube will jetzt auch MySpace mit eingeblendeten Werbefilmchen Geld verdienen (oder — je nach Lesart — die Rechteinhaber Geld verdienen lassen). [futurezone.ORF.at]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Virtuelle Weltmaschinen

Wo wir schon beim Weltenbauen sind: Gestern hatte ich ja einen Bericht über die autonomen Roboterweltenbauer zweier Max-Planck-Institute. In diesem Zusammenhang erinnerte ich mich, daß es ja auch Breve, eine Python-basierte Simultaionsumgebung gibt, mit der man ähnliche Projekte programmieren kann.

Und beim Stöbern im Web stieß ich dann auf die Webseiten von Lee Spector, der eine Menge von Demos, Projekten und Präsentationen, die er größtenteils mit Breve erstellt hat, vorstellt — viele, wie obiges Beispiel zeigt, auch als Filmchen.

Bei all meiner momentanen Begeisterung für Processing sollte ich — glaube ich — Breve auch nicht aus den Augen verlieren.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

webEdition wird Open Source

Notizzettel Schon wieder ein Testkandidat: Die Karlsruher Living-e AG hat ihr Web-Content-Management-System webEdition als Open Source freigegeben. Ab der neuen Version 6 steht die Software unter der GNU General Public License, Version 3 (GPLv3). [heise online news]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

So funktioniert Kapitalismus: Verkauf von Fujitsu Siemens ist perfekt

Da wurden viele brave DV-Verantwortliche jahrelang im öffentlichen Dienst nahezu gezwungen, Rechner nur von Fujitsu Siemens zu beschaffen (mit dem Killer-Argument »Arbeitsplätze«) und nun das: Der Mischkonzern Siemens trennt sich endgültig von seinem Anteil am Computerbauer Fujitsu Siemens. Konzern­kenner fürchten nun um die Jobs in Deutschland. Und nicht nur Konzernkenner, denn Siemens ist wahrlich nicht besser als Nokia. [Spiegel Online]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Das Wissenschaftsmanagement ist jetzt auch online

Wissenschaftsmanagement-Online.de wurde vom Zentrum für Wissenschaftsmanagement e. V. Speyer entwickelt und will das Netzwerk- und Bibliotheksportal für alle Fragen, die Organisation, Leitung und Steuerung von Hochschulen und Forschungseinrichtungen betreffen, sein.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Eine Ausstellung in Berlin präsentiert die »Weltmaschine« LHC

Noch bis zum 16. November 2008 will die Ausstellung »Weltmaschine« die Aufbruchstimmung vermitteln, die derzeit Teilchenphysiker aus aller Welt erfaßt. Sie dreht sich rund um den leistungsstärksten Teilchenbeschleuniger der Welt, den Large Hadron Collider (LHC), der in diesem Jahr in Betrieb gehen sollte (doch schon kurz nach Inbetriebnahme im September 2008 trat Helium aus und es wurden Reparaturen notwendig, die voraussichtlich bis zum Frühjahr 2009 andauern, bevor die Anlage wieder starten kann). Mehr als 10.000 Wissenschaftler, Ingenieure und Techniker aus 85 Ländern haben den LHC in den vergangenen Jahren entwickelt und gebaut. Am LHC wollen Physiker in den nächsten Jahren erforschen, was unmittelbar nach dem Urknall geschah und woraus das Universum besteht.

Ausstellung im U-Bahnhof

Die Ausstellung findet im (ebenfalls noch nicht in Betrieb genommenen — wie sinnig) U-Bahnhof »Bundestag« statt und ist täglich von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr (Donnerstags sogar bis 22:00 Uhr) geöffnet. Der Eintritt ist frei. [Pressephoto: Sebastian Greuner]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
November 2008
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Interne Links
Archiv
Kategorien