space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Firefox


space picture space picture

Daily Link Icon Donnerstag, den 25. September 2008
Sag mal Steve, Gates noch?

E-Mail-Client darf nicht in iPhones App Store: Sechs Wochen hatte Angelo DiNardi darauf gewartet, daß der von ihm entwickelte Google-Mail-Client MailWrangler im App Store veröffentlicht wird. Doch statt der Freigabe gab es eine Ablehnung von Apple. Mit der Begründung, daß MailWrangler die gleichen Funktionen wie der im iPhone enthaltene E-Mail-Client biete - und das die Kunden verwirre. [Golem.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Vom Strand zur Pier

Wer einen Hoster hat, der Squeak und Seaside unterstützt, der kann ja mal am Pier anlegen: Pier (frei wie Freibier) ist ein auf Seaside und Squeak basierendes Content Management System (CMS), das verspricht, einfach und unkompliziert zu sein.

Die Website ist erst wenige Tage alt und noch ausbaufähig, aber es gibt schon einiges an Dokumentation. [The Weekly Squeak]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Noch mehr LaTeX-Tricks

Wer immer noch nicht weiß´, wie er LaTeX auf dem Mac ganz einfach installiert bekommt, hier wird er schlau gemacht: Installing LaTeX on a Mac. Ich bevorzuge die erste, einfache Option, die einen gleich noch TeXShop mitinstalliert. [Peter van I. per Email.]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Einen für die Mittagspause

WikipediaLogo Victor Wooten erschüttert einmal mehr die Grundfesten der Bassisten-Gemeinde: Amacing Grace.

Dagegen hilft nur: Üben! Üben! Üben! [SchwesterGaby]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

LaTeX Tricks

Wie man möglichst viel Text unter einer vorgegebenen Seitezahl unterbringt: LaTeX Tips n Tricks for Conference Papers. [Anarchaia]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Tempo! Tempo!

Das Thema Dreiradtransporter scheint heute irgendwie in der Luft zu liegen. Auf Spiegel Online gibt es einen netten, nostalgischen Bericht über die Transporter der Hamburger Firma Tempo: Als ganz Deutschland Dreirad fuhr.

A picture named BMW_Isetta.jpg

Da möchte ich Euch auch dieses Photo eines liebevoll restaurierten Oldtimers nicht vorenthalten, daß mein Dauertipgeber Peter van I. irgendwo in den Weiten des Internets aufgetrieben hatte und das schon seit einiger Zeit auf meiner Festplatte schmorte. Eine BMW Isetta als Polizeifahrzeug.

Die BMW Isetta ist zwar kein wirkliches Dreirad, aber wegen ihrer nur 50 cm breiten, starren Hinterachse quasi ein Dreirad ehrenhalber. Grins

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Hessens erste Mitmachzeitung

Best of Bürgerreporter: Das Internet-Projekt Gießener Zeitung macht aus kostenlos generierten News zusätzlich eine Print-Ausgabe. Das ist aber keine Rückkehr zum klassischen Medium, sondern eher die lokale »Mitmach-Zeitung«.

Was ich von diesem Geschwafel von Bürgerreportern halte, ist bekannt, aber man kann es nicht oft genug wiederholen: Bürgerjournalismus ist erst dann Bürgerjournalismus, wenn der Bürger auch im Besitz (nicht Eigentum) der Produktionsmittel, sprich seinen Produktionsmitteln nicht entfremdet ist. Alles andere ist Ausbeutung der kostenlos content liefernden Bürger, sprich Moppelkotze!

Der Griff ins Klo Aber genauso auf dem Keks geht mir das lamoryante und elitäre Gehabe der Journalistenvertreter, wie zum Beispiel Michael Konken, Bundesvorsitzender des Deutschen Journalisten­verbandes (DJV): »Das hat für mich nichts mit Qualität zu tun. Die Sorgfaltspflicht, die ein Journalist lernt, kann ein Bürger einfach nicht drauf haben.« Ach ja, der Bürger ist dumm, aber ahnungslos. Folgerichtig hält er Bürgerreporter für gefährlicher als das Internet. Richtig, ich vergaß: Das Internet an sich ist ja schon böse und gefährlich, so was von gefährlich! Am Besten gleich alles verbieten, das ganze Internet verbieten. Versteht ja sowieso niemand, wie das funktioniert.

Für diesen Griff ins Klo verleihen wir Herrn Konken die entsprechende Schüssel. (feinstes Porzellan, weiß, ca. 40 cm, Anfang des 21. Jhdts.). Er hat sie sich redlich verdient. Vielleicht sollte er einfach bei Dingen, von denen er keine Ahnung hat, schweigen. [Netzeitung.de Medien]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Die Zukunft des Handys ist online

Im Jahr 2012 werde der Umsatz mit mobilen Datendiensten drei Mal höher liegen als heute, sechs von zehn Handy-Besitzern gingen dann unterwegs ins Netz. Das behauptet zumindest eine neue Branchenstudie. [Netzeitung.de Internet]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Dreirad-Power

Dieses nette kleine »Bienchen« ist mir in Tempelhof vor die Linse gekommen. So ein Dreirad wie das Piaggio Ape 125 (oder 50?) scheinen mir recht ideale Fahrzeuge für den Stadtverkehr (z.B. kleinere Transporte und Kurierdienste) zu sein.

Piaggio Ape 125

Ich bin in diesen Dingen ja absolut clueless: Weiß jemand, was für einen Führerschein man für dieses Gefährt braucht?

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Software-Aktualisierung anschmeißen...

denn Apple veröffentlicht Java for Mac OS X 10.5 Update 2. [Mein persönlicher CERT per Email.]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Vermißt auf dem Oktoberfest, Folge 1

Ab heute gibt es für die nächsten 16 (Werk-) Tage eine Daily Soap im Schockwellenreiter: Vermißt auf dem Oktoberfest. Die Story: Vor drei Jahren waren Hanna Göbel (39) und ihre Tochter Laura (18) aus Friedberg zum Oktoberfest nach München gefahren und nicht wieder nach Hause zurück gekehrt. In diesem Frühjahr wurde in einem Waldstück bei Augsburg die Videokamera gefunden, die die beiden Frauen auf ihrem Ausflug nach München bei sich hatten.

Filmregisseur Charly Weller hat im Auftrag von Mittelhessen-TV das Material für den Fortsetzungs-Film auf 16 Folgen aufgeteilt, so daß für jeden Wiesentag eine Episode gezeigt wird, in der zu sehen ist, was die Frauen während ihres Aufenthalts in München erlebt haben und was letztendlich dazu geführt hat, daß sie nicht wieder nach Hause zurückgekehrt sind.

Hier gibt es die Filme jeweils ein paar Tage später, denn wir sind ja nur die Wiederholung (wie der Tatort in den dritten Programmen).

Bozo /

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
September 2008
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Interne Links
Archiv
Kategorien