space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Firefox


space picture space picture

Daily Link Icon Freitag, den 1. August 2008
Endlich wieder ein Hundebild

Und wie immer bedeutet dieses Hundephoto: Es wird Wochenende! Und dieses Wochenende bleiben wir mal zu Hause und kümmern uns wieder um unsere Schützlinge in der Hundeschule, die wir schon viel zu lange durch unsere Teilnahme an den Agility-Turnieren vernachlässigt haben.

Zebu

Nichtsdestotrotz haben wir uns an das blogfreie Wochenende so gewöhnt, daß es vermutlich vor Montag kein Update geben wird. Und dieses Update gibt es dann auch erst gegen Montag nachmittag, da ich früh einen Termin habe, der mich am Bloggen hindert. [Photo: Karina Leo-Steffen]

Ein schönes Wochenende Euch allen da draußen...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Agility

Schlangenfraß

Eli Bendersky: »This page collects some Python (2.5) insights for my own use, but can perhaps be useful for other people too.« [Peter van I. per Email.]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

Tip zum Wochenende: Get Directions

Dieses Video von Google zeigt Euch, was Ihr mit dem Pfadfinder von Google Maps alles anstellen könnt.

Auch wenn einiges davon (noch) nicht für Deutschland zur Verfügung steht, einen Blick in die Zukunft bietet das Video allemal. [Google LatLong Blog]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mapping

Opera User: Bitte helft

Von einem Opera-User erhielt ich die Meldung, daß der Schockwellenreiter seit gestern 10:00 Uhr seinen Browser zum Absturz bringt. Ich bin mir keiner Schuld bewußt, denn ich habe nichts Böses angestellt (aber das sagen bekanntlich ja immer alle Grins). Und »mein« Opera lädt die Seite klaglos. Daher meine Frage an Euch: Gibt es sonst noch jemanden da draußen, dem der Schockwellenreiter zusammen mit Opera Probleme bereitet? Antworten bitte in meinen Kommentaren (Browserversion und OS bitte mit angeben).

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Tweaking YouTube

Vielleicht ist es nicht wirklich neu, aber als ich gestern mehr zufällig meine Wikiseite über HiQ Video in 16:9 besuchte, stellte ich fest, daß YouTube nun nicht mehr schlank macht, sondern 16:9-Videos auch in der hohen Qualität im korrekten Seitenverhältnis darstellt — dafür allerdings mit schwarzem Trauerrand oben und unten. Aber Fortschritt ist Fortschritt... Grins

Außerdem kann man schon seit einiger Zeit den YouTube-Player ein wenig an die eigenen Seiten anpassen. YouTube bietet dafür ein paar Farbschemata, die mir aber nicht gefielen. Bei einer Analyse des angebotenen Codes fiel mir dann aber auf, daß die Farben als Parameter übergeben werden, man also mit beliebigen Farben spielen kann. Und so hatte ich schon gestern testweise »meine« Farben anstelle der von YouTube vorgeschlagenen eingesetzt und siehe da, es funktionierte.

Farbschemata und den magischen Code für HiQ-Videos zu merken, das war aber dann zuviel für mich und so habe ich mir ein UserTalk-Makro geschrieben, das das Merken für mich übernimmt.

A picture named youtubemakro.png

Und auch wenn ich (zumindest in Deutschland) vermutlich der Einzige bin, der sein Weblog noch mit dem static site tool von Frontier erstellt, habe ich den Code doch hier veröffentlicht. UserTalk ist eine simple, C- oder Perl-ähnliche Sprache, so daß auch die Anhänger anderer Scriptsprachen dieses Makro für ihre Zwecke leicht portieren können.

Erst einmal habe ich ein paar Konstanten festgelegt für die Videogrößen, die ich in der Regel verwende. Dabei habe ich die Höhe der Kontrollleiste nicht berücksichtigt, die hat YouTube nämlich schon mehrmals in seiner Geschichte geändert. Sie hat daher eine eigene Konstante bekommen, die ich gegebenenfalls ändern kann. Weitere Konstanten sind die Farben des Farbschemas in Hex, hier könnt Ihr Euch richtig austoben. Ja und zu guter Letzt frage ich noch ab, ob ich ein HiQ-Video (das ist der Default) haben will oder nicht. Wenn Euch der Player anzeigt, daß das Video nicht vorhanden ist, obwohl Ihr es bei YouTube abspielen könnt, dann solltet ihr auf die niedrigere Qualität wechseln. Das klappt fast immer.

Ja und dann habe ich im Return-Statement einfach nur noch den HTML-Code zusammengebaut. Da das doppelte Hochkomma in UserTalk eine besodere Bedeutung hat, mußte ich es häufig »escapen«, was das Statement wegen der vielen backslashes etwas unleserlich macht, aber das Prinzip sollte klar sein.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Einen für den Morgen

Ein wenig bittersüßer Pop-Kitsch muß manchmal auch sein:

WikipediaLogo Wir sind Helden fragen »Darf ich das behalten?«. Live auf der Pinkpop 2005.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Security Alert: Softwareaktualisierung (dringend) anschmeißen

Denn das aktuelle Security-Update (auch für MacOS X Server) patcht den BIND und soll damit die seit einigen Tagen durch die Presse geisternden Probleme des DNS mit cache poisoning attacks beheben. Daher ist ein möglichst zeitnahes Update für alle, die einen eigenen DNS betreiben, dringend erforderlich. Mehr dazu auf den Seiten von Apple.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Die Zahlen

Zum Monatsbeginn wie gewohnt die hochtrabend »Mediadaten« genannten Zahlen: Im Juli 2008 hatte der Schockwellenreiter laut seinem Sitemeter genau 189.763 Pageviews und 80.357 Visits. In Anbetracht des heißen Sommers und angesichts der Tatsache, daß ich durch den Crash der Server-WG einen nicht unbeträchtlichen Teil meines Alt-Kataloges verloren habe, sind das sehr schöne Zahlen, die mich freuen. Daher bedanke ich mich wieder bei allen meinen Lesern...

Very Cool!   und bleibt mir gewogen!

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
August 2008
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Interne Links
Archiv
Kategorien