space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Firefox


space picture space picture

Daily Link Icon Donnerstag, den 10. Juli 2008
Päuschen-Verlängerung

oder: Das Hundebild vom Freitag gibt es heute schon am Donnerstag. Denn leider ist unsere Agility-Trainerin, die uns sonst auch immer hingebungsvoll und zuverlässig zu Turnieren auswärts chauffierte, erkrankt und daher muß ich mich morgen schon sehr früh auf den Weg nach WikipediaLogo Dresden-Schönfeld machen. Denn schließlich nehmen der Hund und ich am Wochenende auf dem Gelände des SG Schönfeld an der SGSV-Bundesmeisterschaft im Agility teil.

Zebu rennt!

Und auch wenn die Konkurrenz in der Königsklasse groß ist: Wir wollen gewinnen. Daher drückt uns bitte die Daumen!

Das nächste Update gibt es daher vermutlich erst Montag früh wieder. Bis dahin lest die alten Meldungen. Es sind schließlich genug da.

Ein schönes Wochenende Euch allen da draußen... [Photo: Carola Böldt]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Agility

Oops! Heise spamt! Tatsächlich!

Die Reaktionen aus dem Heise-Verlag auf meine gestrige Meldung, daß von dort aus eventuell gespamt wird, haben mich sehr befremdet. Im großen und ganzen wurde der Sachverhalt von Heise schon in meinen Kommentaren bestätigt. (Und das ist kein Joe-Job, eine Verifikation per Email liegt ebenfalls vor.) Erst einmal befremdet es mich, daß Heise tatsächlich solch obskure Adressenhändler wie MB-Medien beauftragt (und an deren Seriösität glaubt — machen sie in Hannover eigentlich ihre Hosen mit der Kneifzange zu?); zum zweiten befremdet es mich, daß ich zwar — wir sind schließlich Qualitätsjournalisten GrinsHeise Webcasts über die dort angegebene Email-Adresse um eine Stellungnahme gebeten hatte, aber von dort bis heute keine Antwort bekam (beide Antworten des Heise-Verlages bezogen sich ausschließlich auf das gestrige Posting im Schockwellenreiter, bei Heise Webcasts selber scheint man Spam-Verärgerungen potentieller Kunden nicht für wichtig zu halten). Aber am meisten befremdete es mich, daß die Empfehlung von Heise genau das war, wovor die c't immer warnt: Ich möge doch auf einen WikipediaLogo Opt-out-Link klicken. Für wie dämlich halten die mich denn? Soll ich (m)eine Email-Adresse gegenüber einem unseriösen Adressenhändler auch noch selber verifizieren?

Frust!

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Juli 2008
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Interne Links
Archiv
Kategorien