space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Firefox


space picture space picture

Daily Link Icon Montag, den 28. Januar 2008
Endspurt

Es ist wieder Montag nachmittag und ich habe die Folien für meine letzte Vorlesung in diesem Semester an der FHTW Berlin online gestellt. Es ist der Endspurt und so gehe ich der Frage nach, was es denn braucht, um aus Web 2.0 wirklich so etwas wie Partizipation 2.0 zu machen. Und einen kleinen Ausblick in die Zukunft werde ich auch mal wagen...

Neugierige klicken auf das Flipchartsymbol und starten die Show. Doch beachtet bitte, daß sich noch alles ändern kann (die Nächte sind zur Zeit sehr lang) und sowieso nur das gesprochene Wort gilt.

Und in der nächsten Woche müssen dann die Studentinnen und Studenten mir etwas erzählen und mich überzeugen, daß ich ihnen eine gute Note geben soll. Grins

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Haben wollen!

Book Cover Kaum habe ich angefangen, mich wieder ein wenig mehr für Processing zu interessieren, schmeißt der Verlag, bei dem ich bekennender Fan bin, auch schon das passende Buch dazu auf den Markt: Im Gegensatz zu den anderen Büchern zu Processing, die ich kenne, ist Visualizing Data von Ben Fry eben kein Buch, daß sich den künstlerischen Möglichkeiten von Processing widmet, sondern seinen Fähigkeiten, Daten zu visualisieren. Das Inhaltsverzeichnis klingt vielversprechend und das Probekapitel Time Series (PDF Icon, 8,2 MB) macht Lust auf das ganze Buch. Haben wollen! Unbedingt!

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Web Enterprise Framework für den USB-Stick?

web2py (GPL) »is an open source full-stack Enterprise Web Framework for agile development of secure database-driven web-based applications, written and programmable in Python. web2py comes packaged with anything you need for development including web server and SQL database. It requires no installation, no scripting, no configuration. It can run off a USB drive and cellphones. web2py apps are platform independent.« [Peter van I. per Email.]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Jungfrauen, bewaffnet und gefährlich

Manchmal bekommt man Religionskritik von Seiten, wo man es am wenigsten erwartet...

Religionskritik

Machte meinen Morgen! [Erotica Curiosa (nicht unbedingt auf der Arbeit anschauen)]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

MTOS kommt ziemlich zäh in die Gänge...

Aber es kommt: The first stable release of Movable Type Open Source (MTOS) is here (Download). [OnLamp.com]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Pomona

Auch diese Woche erinnern wir mit einem Bild, das Ihr dort nicht mehr sehen dürft, an die Zensur bei flickr. Diesmal mit einem Gemälde von Hendrick Goltzius (1558 - 1616/17), das allen Obstfreunden gewidmet ist: Vertumnus und Pomona.

'Vertumnus und Pomona' von Hendrick Goltzius

Pomona war die römische Göttin des Obstsegens. Sie war die Frau des Gottes Vertumnus; die Legende machte sie auch zur Geliebten des Picus, den Vater des Gottes Faunus. Ihr Name leitet sich von dem lateinischen Wort pomum (»Baumfrucht«, »Obstfrucht«) ab.

Hendrick Goltzius stand als Maler, Zeichner und Kupferstecher unter dem Einfluß der durch die Nachahmung italienischer Meister hervorgerufenen manieristischen Strömung, welche damals die holländische Kunst beherrschte. Seine Kupferstiche (ca. 330) sind meisterhaft in der Technik und bevorzugen Gewalt- und Erotikmotive sowie Allegorien.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

GIS und Linux

Desktop GIS for Linux: An Introduction: »This article provides an overview of Linux-based tools for Geographic Information Systems (GIS), including a quick take on the ESRI's ArcReader.« Netter Übersichtsartikel. Und fast alle der vorgestellten Tools laufen auch unter MacOS X. [Linux Journal]

BTW: Habe ich eigentlich schon einmal gesagt, daß der RSS-Feed von Feedburner besch... ist? Nein? Habe ich noch nicht? Dann sei es hiermit nachgeholt.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mapping

Im Graben des Krachs

A picture named engels_friedrich.jpg Friedrich Engels: In den Wirtschaftskrisen wird handgreiflich, daß die gesellschaftliche Organisation der Produktion mit der Anarchie der kapitalistischen Gesellschaft unvereinbar geworden ist: »In den Krisen kommt der Widerspruch zwischen gesellschaftlicher Produktion und kapitalistischer Aneignung zum gewaltsamen Ausbruch. Der Warenumlauf ist momentan vernichtet: das Zirkula?tionsmittel, das Geld, wird Zirkulationshindernis; alle Gesetze der Warenproduktion und Warenzirkulation werden auf den Kopf gestellt. Die ökonomische Kollision hat ihren Höhepunkt erreicht: Die Produktionsweise rebelliert gegen die Austauschweise.

[...] Wie ein Gespenst steht die Notwendigkeit der Kapitaleigenschaft der Produktions- und Lebensmittel zwischen ihnen und den Arbeitern. Sie allein verhindert das Zusammentreten der sachlichen und der persönlichen Hebel der Produktion; sie allein verbietet den Produktionsmitteln, zu fungieren, den Arbeitern, zu arbeiten und zu leben. Einesteils also wird die kapitalistische Produktionsweise ihrer eignen Unfähigkeit zur ferneren Verwaltung dieser Produktivkräfte überführt. Andrerseits drängen diese Produktivkräfte selbst mit steigender Macht nach Aufhebung des Widerspruchs, nach ihrer Erlösung von ihrer Eigenschaft als Kapital, nach tatsächlicher Anerkennung ihres Charakters als gesellschaftlicher Produktivkräfte.« [Junge Welt]

Auszug: Friedrich Engels: Die Entwicklung des Sozialismus von der Utopie zur Wissenschaft (1880). In: Karl Marx/Friedrich Engels: Werke Band 19, Berlin 1962, Seite 218-220

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Von Böcken und Gärtnern

Heute ist internationaler Datenschutztag (sagen der Europarat und die EU-Kommission). Und Google feiert ihn. Mit YouTube-Videos und Aufklärungsmaterial (PDF Icon, 1,5 MB). Wußten wir es nicht schon immer? EU-Kommission, Europarat und Google sind die Garanten des Datenschutzes. Warum sich also weiter Sorgen machen? [futurezone.ORF.at]

Natürlich ist der internationale Datenschutztag auch der heutige »Google des Tages«. Dank Google!

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Updates! Updates!

Download bis die Leitung glüht. Textwrangler, der kleine, kostenlose (frei wie Freibier) Bruder des besten Editors der Welt, der für mich für alle Programmier- und Skripting-Zwecke völlig ausreicht, ist in der Version 2.3 erschienen (Download). Die Liste der Veränderungen und Bugfixes ist beachtlich...

Und auch der in Java geschriebene und damit praktisch überall laufende Mind Mapper FreeMind (GPL) ist in zwei neuen Versionen draußen. Einmal gibt es eine stabile Version 0.8.1, Thrill Seekers können sich auch an der Version 0.9.0 Beta15 versuchen (Downloadseite für beide Versionen). [Georg von N. per Email.]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Weblogs und Journalismus...

Adaption und Induktion ist ein lesenswerter Aufsatz im Sinnmacherblog, den ich aus meinen Referers gefischt habe.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Umgestalten

So kann die Woche beginnen: Denn WikipediaLogo Poems for Laila wollen sie umgestalten.

Danke an Kai für den Tip. [Ders. in meinen Kommentaren]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Wochenendbasteleien

'Neues von meinem DokuWiki' von kantel Ich habe meinem DokuWiki ein PlugIn für Blip.tv spendiert. Es ist mein zweites, selbstgeschriebenes PlugIn und ich bin bekanntlich nicht der begeisterte PHP-Programmierer. Also, obwohl ich glaube, alles verstanden zu haben, was ich da angestellt habe, nutzt Ihr das PlugIn natürlich auf Euer eigenes Risiko.

Das PlugIn bindet Videos von Blip.tv ein, den Videohoster, von dem ich mehr und mehr begeistert bin. Ich habe drei Darstellungsgrößen gewählt: Einmal 400 x 300 Pixel, da dies die Größe ist, in der ich normalerweise Flash-Videos erzeuge. Dann die üblichen 320 x 240 Pixel. Einige Digicams machen einfach keine größeren Videos und da wäre es sinnlos, sie auch noch künstlich hochzublasen. Und dann noch eine Einstellung für 16:9 Filme, für die ich die Größe 400 x 225 Pixel vorgesehen habe. Falls Ihr noch eine andere Einstellung benötigt - der Code ist Open Source (GPL), macht also damit, was Ihr wollt. Grins

Außerdem habe ich noch ein einfaches Applet PlugIn installiert, mit dem man kleine Java-Applets in ein DokuWiki einbinden kann (ohne Parameterübergabe). Ich möchte dieses PlugIn vor allem Nutzen, um Processing-Programme in meinem Wiki zu zeigen.

Ein paar neue Seiten habe ich ebenfalls angelegt (Ihr merkt, gestern hat es ganz fürchterlich geregnet Grins). Im Antikenprojekt gibt es neue Seiten zu der römischen Göttin Pomona und den Göttern Faunus und Merkur. Außerdem habe ich dem niederländischen Kupferstecher und Maler Hendrick Goltzius (1558 - 1616/17) eine eigene Seite spendiert.

Mit einem vernünftigen Werkzeug machen Wiki-Basteleien einfach Spaß...

Man at Work

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Januar 2008
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Interne Links
Archiv
Kategorien