space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Firefox


space picture space picture

Daily Link Icon Freitag, den 18. Januar 2008
Ich hab' noch einen Koffer in Neukölln...

Es ist Freitag und wie jeden Freitag habt Ihr Anspruch auf ein Hundebild. Diesmal eines aus unserer unendlichen Serie »Neuköllner Müllbeseitigung«, ein Stilleben mit Koffern, Fernseher und Zebu. Und trotz des wenig sportlichen Charakters des Photos...

Stilleben mit Koffern, Fernseher und Zebu

werden wir am Sonntag zum 3. Lauf des Agility-Winterturniers in Saalow starten. Und wie immer wollen wir gewinnen, daher drückt uns bitte die Daumen. Denn nachdem wir im letzten Monat ein wenig geschwächelt haben, müssen wir nun das Feld von hinten aufrollen. Grins

Das bedeutet natürlich, das es voraussichtlich morgen und übermorgen keine weiteren Updates hier geben wird. Daher wünschen wir Euch ein schönes Wochenende und wir lesen uns Montag früh wieder...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Vorsicht beim iPhone Update 1.1.3

Habe gestern abend »meinem« iPhone ein Update auf 1.1.3 gegönnt. Und danach lief erst einmal gar nichts mehr, weil das Update die SIM-Karte sperrte und eine Entsperrung verlangte. Das ist zwar eigentlich kein Problem, nur hatte ich die PIN-Nummer (noch) nicht im Kopf und da es ein Diensthandy ist, waren die Unterlagen im Institut und ich zu Hause. Danke Apple, sehr intelligent...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Aktaion und die heroischen Leidenschaften

Natürlich können wir Euch nicht ins Wochenende entlassen, ohne mit einem weiteren Bild, das ihr dort nicht mehr sehen dürft, gegen die Zensur bei flickr zu protestieren. Heute mal wieder mit dem Aktaion-Mythos, dem Jäger, der die Göttin Diana beim Bade überraschte und deshalb von Ihr in einen Hirsch verwandelt und von den eigenen Hunden zerrissen wurde. Das Gemälde ist aus dem Jahre 1606 und stammt von WikipediaLogo Giuseppe Cesari (1568 - 1640).

A picture named Actaeon_Giuseppe_Cesari_1606.jpg

Giordano Brunos Deutung des Aktaion-Mythos: »Aktaion, der mit seinen Hunden, seinen Gedanken außerhalb seiner das Gute, die Weisheit und Schönheit, die Tiere des Waldes, suchte, und, sobald er sie gefunden hat, außer sich vor so großer Schönheit ist, wird zur Beute, sieht sich in das verwandelt, was er suchte, und wird sich bewußt, daß er selber zur begehrten Beute seiner Hunde, seiner eigenen Gedanken wird, weil er die Gottheit, die er in sich zusammengezogen hatte, nicht außerhalb seiner suchen mußte. Verfolgt von den eigenen Gedanken läuft er, erneuert, vorwärts in die Region unbegreiflicher Dinge.«

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Die Arroganz des Kapitals

Nokia ist nicht gesprächsbereit. Kein Anschluß unter dieser Nummer... [heise online news]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Quote of the Day

Der Tip für Betablogger: »Ich schreibe sowieso nur für mich selbst« ist sowas von frühes 21. Jahrhundert. Der ebenso selbstbewußte wie nicht gelesene Blogger nennt sein Weblog ab sofort »Geheimtip« und behauptet, es sei ein kleiner finnischer Club. [bluelectric.org]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Security Alert: Sicherer leben ohne Micro$oft

Sicherheitsleck in Excel-Versionen für PC und Mac: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt derzeit vor Excel-Dokumenten aus unbekannten Quellen. Damit könnten Angreifer unter Umständen den kompletten Computer manipulieren. [Netzeitung.de Internet]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Scientology und Copyright: Zensur vs. Fair Use

Copyright-Streit über Tom-Cruise-Video: Die US-Sekte WikipediaLogo Scientology hat den New Yorker Journalisten Nick Denton am 15. Januar aufgefordert, ein Werbevideo der Organisation mit dem Schauspieler Tom Cruise von seiner Website Gawker zu entfernen. Denton verstoße mit der Publikation des Videos gegen das Copyright der Organisation.

Das Video war zuerst auf Google Video und auf YouTube erschienen. Nachdem es von dort heruntergenommen worden war, wurde es am Dienstag von Denton auf Gawker im Rahmen seiner Berichterstattung über die öffentliche Kontroverse über die unautorisierte Cruise-Biografie, die der britische Journalist Andrew Morton über den US-Schauspieler Cruise verfaßt hat, veröffentlicht.

A picture named tcruise.jpg

In einem Antwortschreiben vom Mittwoch, in dem Dentons Verlag Gawker Media auf die Abmahnung des von Scientology beauftragten Anwaltsbüros reagiert, hat sich der Verlag nun geweigert, das Video herunterzunehmen.

Gawker Media beruft sich dabei auf den Rechtsgrundsatz des WikipediaLogo Fair Use, der die unautorisierte Verwendung von Copyright-geschütztem Material unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt - wozu auch die Berichterstattung im öffentlichen Interesse gehört. In seinem Posting auf Gawker wirft Denton Scientology vor, ihn mit den Mitteln der Copyright-Gesetzgebung als Kritiker zum Schweigen bringen zu wollen. [futurezone.ORF.at]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Januar 2008
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Interne Links
Archiv
Kategorien