space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Plastikkarten
Telefonbuch
Mozilla Firefox Download

space picture space picture

Daily Link Icon Dienstag, den 11. Dezember 2007
Einen für die Mittagspause

Die Hymne der hochgeschätzten Bloggerkollegen in einer etwas anderen Version. Gleichzeitig versprechen sie uns, daß ihr Hiatus bald beendet sein wird.

Wohl denn, wir hoffen und harren. Und damit uns die Zeit bis dahin nicht zu lange wird, singt die große WikipediaLogo Sarah Vaughan für uns Somewhere over the Rainbow in einer wunderbaren Aufnahme aus dem Jahre 1958. [Industrial Technology & Witchcraft]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Mein Handy wird PAMPig

PAMP - Apache, MySQL und PHP kommen auf S60-Smartphones: Nokia will sein Smartphone-Betriebssystem S60 mit einem Webserver-Stack ausstatten und hat dazu (Personal) Apache, MySQL und PHP auf S60 portiert. Apache für S60 gibt es bereits seit geraumer Zeit, im Januar 2008 sollen MySQL und PHP offiziell folgen. [Golem.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Picasa für Linux

Anbindung an Picasa Web Albums: Google hat Picasa für Linux in einer neuen Vorabversion veröffentlicht. Damit erhält die Software endlich eine Anbindung an Picasa Web Albums, um Daten bequem in Googles Online-Photoalbum zu veröffentlichen. Zudem bringt Picasa 2.7 weitere Neuerungen und Verbesserungen.

Und wann kommt eine Version für MacOS X? Obwohl... das iPhoto-PlugIn (und der Desktop-Uploader) tun's in den meisten Fällen ja auch. iPhoto und Picasa-PlugIn haben in etwa die gleiche Funktionalität wie Picasa. [Golem.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

DivX 6.8 für umme

DivX Pro 6.8 als kostenloser Download: Für einen nicht näher genannten begrenzten Zeitraum bietet DivX Inc. jetzt kostenlose Seriennummern für die Pro-Version des neuen Codecs 6.8 und den DivX-Converter an. Interessierte Video-Fans müssen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse angeben. (Download für Windows und MacOS X.) [Golem.de]

[Update]: Wer bereits an dieser Aktion teilgenommen hat, muß (zumindest beim Download für MacOS X) eine zweite Email-Adresse eingeben, da er sonst nicht weitergelassen wird (Subscriber already exist). Es kann allerdings eine ungültige Email-Adresse sein, da bei der Installation die alte Seriennummer der letzten Aktion automatisch übernommen und akzeptiert wird.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

FDP: Presse- und Meinungsfreiheit durch Gericht gefährdet

Das Urteil des Landgerichts Hamburg gegen den Journalisten Stefan Niggemeier(wir berichteten) schlägt hohe Wellen. Das Gericht bestand darauf, daß der Beklagte Kommentare zu seinen Blog-Einträgen nicht automatisch freischaltet, sondern vorher überprüft. Der Medienexperte der FDP-Bundestagsfraktion, Hans-Joachim Otto, äußerte sich besorgt wegen des Urteils, das seiner Meinung nach die Presse- und Meinungsfreiheit gefährdet. [Golem.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Hier muß ich passen...

Auch heute möchte ich meinen Protest gegen die Zensur bei flickr mit einem Bild fortsetzen, das Ihr dort nicht mehr sehen dürft. WikipediaLogo Jacopo Tintoretto (eigentlich Jacopo Rusti, 1518 - 1594) malte die Rettung der Arsinoë, ein Gemälde das heute in der Gemäldegalerie Dresden hängt.

'Die Rettung der Arsinoë' von Jacopo Tintoretto

Doch bei der Interpretation muß ich passen. Weder die sonst so ergiebige Wikipedia noch meine diversen Lexika der antiken Mythologie helfen mir weiter. Neben den zahlreichen ägyptischen Königinnen WikipediaLogo dieses Namens, die aber eher als Motivgeber nicht in Frage kommen, paßt am ehesten Arsinoë, die Amme des Orestes oder Arsinoë, die Ehefrau des Alkmaion. Aber die erste hat Orestes gerettet und nicht umgekehrt und bei der zweiten wüßte ich nicht, wovon und von wem sie gerettet werden sollte. Eventuell ist aber auch WikipediaLogo Arsinoë von Makedonien gemeint? Weiß jemand von Euch da draußen mehr? Kunsthistoriker vor...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Deutsche Abgeordnete: Unwissend, verlogen, heuchlerisch und stolz darauf

Twister untersucht weiter das wiefelspützen deutscher Politiker. Fündig wurde sie beim Namensgeber selber, bei der Bundesjustizministerin Frau Zypries und bei Andrea Nahles (alle SPD): Ablenken und schnell die Verantwortung abgeben. Lesebefehl! [Telepolis News]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Da gehen sie hin, Eure Daten: Wehrdienstverweigerer bei Facebook aufgespürt

Türkei sucht »Fahnenflüchtige« im Netz: Das türkische Militär hat mit einer Suche im Internet 370 Fahnenflüchtige gefunden. Der Aufenthalt der Männer und ihr Arbeitsplatz seien über Soziale Netzwerke im Internet wie Facebook bestimmt worden, berichteten türkische Medien am Montag. Das Militär habe die Arbeitgeber angeschrieben und darauf hingewiesen, daß die Anstellung von Männern, die ihre Militärdienstpflicht nicht erfüllten, illegal sei. [futurezone.ORF.at]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Google Earth selbstgemacht

uDig, das user-friendly Desktop Internet GIS, ist einmal eine GIS-Applikation, zum anderen aber ein Web-Client, der die Webservices des Open Geospatial Consortiums (OGC) »versteht« und somit die Dienste Web Map Service (WMS) und Web Feature Service (WFS) von externen Servern (wie sie zum Beispiel der gestern erwähnte GeoServer bereitstellt) nutzen kann. Damit sind GIS-»Mashups« von Webdaten, gemischt mit Desktop-Daten möglich.

Die in Java geschriebene Software läuft praktisch überall, wo eine JVM läuft. Java-Programmierern dürfte die Oberfläche bekannt vorkommen, sie basiert nämlich auf der WikipediaLogo Eclipse-IDE.

Screenshot uDig

Ich habe das Teil testweise mal mit Daten des China Historical GIS (CHGIS) Projekts der Harvard University gefüttert und es lief ziemlich gut - lediglich die chinesischen Schriftzeichen machten Probleme, die muß ich wohl bei mir noch nachinstallieren. Der nächste Schritt wäre (zum Beispiel), die Vektordaten mit Landsat-Photos, wie sie von der NASA zur Verfügung gestellt werden, zu kombinieren...

Man at Work   Still diggin'!

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mapping

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Dezember 2007
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Interne Links
Archiv
Kategorien